The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 26. September 2017  11:22 Uhr  Mitglieder Online9
Sie sind nicht eingeloggt

Morgan (US 2016)

Das Morgan Projekt (DE 2016)


Genre      Horror / Mystery / Sci-Fi / Thriller
Regie    Luke Scott ... 
Buch    Seth W. Owen ... 
Darsteller    Anya Taylor-Joy ... 
Jennifer Jason Leigh ... 
Kate Mara ... 
Rose Leslie ... Amy
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen111
Durchschnitt
6.38 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
13.04.2017

Start in den deutschen Kinos:
01.12.2016



4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

thomasf80
20.01.2017 00:35 Uhr / Wertung: 5 - Letzte Änderung: 20.01.2017 um 00:36
Das Morgan Projekt beginnt sehr spannend und vielversprechend, jedenfalls die erste halbe Stunde. Der Film baut in der ersten Hälfte einen tollen Spannungsbogen auf, nur um diesen dann in der zweiten Hälfte komplett zu zerstören. Die Action-Szenen gegen Ende hin sind einfach nur billig gemacht und machten mir persönlich den ganzen Film kaputt.
Die Charaktere sind zwar gut gewählt, bleiben jedoch in der gesamten Laufdauer sehr oberflächlich und teilweise empfand ich den einten oder anderen in gewissen Situationen etwas unterfordert.
Alles in allem wäre da deutlich mehr möglich gewesen, vor allem gegen Ende hin. So ist und bleibt der Film für mich nur mittelmäßig mit einem faden Nachgeschmack.
Meterfünf
16.11.2016 13:32 Uhr / Wertung: 9
Lange hatte es gedauert, bis der Film endlich bei uns in der Sneak gezeigt wurde. Mit deutlich gesenkter Vorfreude wegen den anderen Bewertungen war ich überraschend begeistert von dem Film, trotz einiger sehr blutiger Szenen.
Kameraführung, Erzählweise, Skript UND alle Schauspieler/Charaktere waren brillant.
Ok, einige Fehler kann man finden, Blutflecken auf nicht mehr nasser Bluse und (ACHTUNG SPOILER: warum bringt sie den Koch nicht sofort um) aber
der Film war durchgängig spannend, "das Morgan" ununterbrochen mysteriös/ undurchsichtig und somit beunruhigend, was einen Horror-Thiller ausmacht.
Wenn ich einen Vergleich zu Ex-Machina ziehen soll, dann, dass Morgan mir wesentlich besser gefiel. Wertung: 9!
Vielseher
20.10.2016 11:08 Uhr / Wertung: 8
Als Ergänzung zur vorangehenden Kritik von Gynther mag das Ende des Films trivial gewesen sein; für mich war es doch überraschend, dass es genau so endete. Natürlich wäre ein anderes (komplizierteres oder verschachteltes) Ende auch denkbar. Aber der Film ist auch in dieser Form gelungen. Zwar hatte ich von Anbeginn (bereits bei den Landschaftsaufnahmen) eine Parallele zu "Ex Machina" gezogen, der von ca. anderthalb Jahren im Kino lief, aber dieser Film war doch wieder anders. Ich denke die "Botschaft" des Films ist herübergekommen. Es lohnt sich, ihn zu sehen.
Gynther
18.10.2016 09:53 Uhr / Wertung: 7
Gut gemachte, logisch aufgebaute, schön anzusehende und interessante Sci-Fi Geschichte. Dazu passende Charaktere die eher oberflächlich bleiben und gute Darsteller. Es gibt aber nicht viele Überraschungen und ein leider zu triviales Ende.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]