The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 27. Februar 2020  14:07 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt

Axolotl Overkill (DE 2017)


Genre      Drama
Regie    Helene Hegemann ... 
Buch    Helene Hegemann ... 
Darsteller    Jasna Fritzi Bauer ... Mifti
Arly Jover ... Alice
Mavie Hörbiger ... Ophelia
Laura Tonke ... Anika
Nikolai Kinski ... Mr. Kroschinske
Studio    Vandertastic Films ... 
Verleih    Constantin Film ... 
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen11
Durchschnitt
4.36 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
07.12.2017

Start in den deutschen Kinos:
29.06.2017



2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

MrCookie79
09.02.2020 11:16 Uhr / Wertung: 2
Man nehme Storyfetzen, ein paar brüste, einen Haufen Idioten steckt sie in den Mixer und bekommt ein "Kunstwerk". Ja nee kann dann mal weg. Das Ende passt perfekt zum Film. Spoiler: Irgendwann hat man keine Lust mehr gehabt. Also hinter der Kamera, nicht davor.
WinstonSmith
26.07.2017 17:06 Uhr / Wertung: 2
Eine wechselnde Gruppe von Leuten die sich offensichtlich als hippe Elite verstehen, wälzt sich in ihrem eigenen, und auch im realen (Straßen-) Dreck. Da dies ein deutscher Film ist, wird außerdem fast ausschließlich Fäkalsprache verwendet, und so getan als wäre derartiges Verhalten nicht nur normal, sondern gar erstrebenswert, wenn man auch so cool sein will. Immerhin haben die Personen ja tolle Klamotten und Wohnungen. Woher das Geld dafür kommt, oder worauf sich das arrogante (gestörte) Selbstverständnis der Personen stützt, ist nicht ersichtlich.
Das, was man zu sehen bekommt, sind abstoßende Lebensentwürfe gepaart mit extremer Überheblichkeit. Selbst derartiges als (berechtigte?) Provokation in einem Film zu präsentieren (Kunst muss ja provozieren, oder?) funktioniert nicht, denn das Thema ist seit 30 Jahren abgearbeitet, was zeigt wie gestrig der deutsche Film ist.
Zwei Punkte erhält der Film von mir für seine gelungene, anspruchsvolle, und teils ungewöhnliche Ästhetik, die mittels Farbgebung und hervorragender Musik rauschartige Sequenzen erzeugt.

2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]