The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 02. Dezember 2021  05:36 Uhr  Mitglieder Online1
Sie sind nicht eingeloggt

The Shape of Water (US 2017)

Shape of Water - Das Flüstern des Wassers (DE 2017)


Genre      Adventure / Drama / Fantasy / Romance
Regie    Guillermo del Toro ... 
Buch    Guillermo del Toro ... 
Vanessa Taylor ... 
Darsteller    Sally Hawkins ... Elisa Esposito
Michael Shannon ... Strickland
Richard Jenkins ... Giles
Doug Jones ... Amphibian Man
[noch 6 weitere Einträge]
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen189
Durchschnitt
7.21 
     Meine Wertung



DVD-Erscheinungstermin:
19.07.2018

Start in den deutschen Kinos:
15.02.2018



4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

paulienchen
28.08.2021 16:54 Uhr / Wertung: 9 - Letzte Änderung: 28.08.2021 um 16:55
eine wundervolle Geschichte.
Stummheit verleiht Charme und verhindert überflüssige Statements.
Anrührend und detailreich erzählt.
Auch beim zweiten und dritten mal anschauen noch sehenswert.
Dabei gewinnen flüchtige Details Bedeutung.
Damals in der Sneak-Preview ging einiges "verloren" - nun beim NetflixAngebot lässt sich innehalten.
Danke für diesen Film
mountie
28.02.2018 23:55 Uhr - Letzte Änderung: 28.02.2018 um 23:56
Del Toro gelingt es erneut einen seiner fantastischen Märchen-für-Erwachsene-Stoffe ansprechend zu verfilmen...
Wie schon damals in Pan`s Labyrinth, so ist auch Shape of Water ein sehr schön anzusehendes Stück Fantasy-Kino geworden, das allein schon durch seine Ausstattung und seinem originellen 60er-Jahre-Setting sehr viele Pluspunkte sammelt. Das wir hier eine recht simpel gestrickte Liebesgeschichte sehen, ist dementsprechend nur zweitrangig, da es hier mehr um die erzeugten Gefühle und Sympathien (bzw. Anti-Sympathien) für die Figuren des Films geht. Sally Hawkins spielt dabei so zuckersüß die Heldin des Films, wie ich es das letztemal von Audrey Tautou in Amelie, bewundern durfte.
Vielleicht besitzt Shape of Water ein paar Längen zuviel, für seine doch eher simple Geschichte. Und vielleicht sind auch die eine oder andere Figur zu zweidimensional gestrickt. Bei einem Märchenfilm erwarte ich aber auch keine überkomplexe Handlung oder Charaktere, da hier die Aussage des Films, das Kernstück darstellt.
Sehenswert auf jeden Fall, vergebe ich dieselbe Wertung wie schon damals bei seinem geistigen Vorgänger Pan`s Labyrinth. Für Fans von Del Toro, und Liebhaber von erwachsenen Fantasy-Stoffen eine klare Empfehlung.
Gynther
30.01.2018 09:45 Uhr / Wertung: 9
Eine märchenhaft erzählte Geschichte, in ebenso farbenfroh, aufwendig und liebevoll gestalteter Kulissen. Die einfachen, glaubwürdigen Charaktere sind gut besetzt und gespielt. Auch wenn das Ende ruhig etwas komplexer hätte sein können passt es natürlich gut zur Liebesgeschichte.
wesx
08.01.2018 14:46 Uhr / Wertung: 9
Ein typischer del Torro-Film. Eine wirklich tolle, aber auch irwitzige Geschichte gepaart mit einer an Kuriositäten nicht sparendem Welt. Selbst der Umstand, dass es am Ende doch mehr und mehr eine Romanze wird, ist da leicht zu verschmerzen.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]