The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 18. Januar 2018  14:39 Uhr  Mitglieder Online9
Sie sind nicht eingeloggt

ARIF V 216 (2018)


Genre      Comedy / Sci-Fi
Regie    Kivanc Baruonu ... 
Buch    Cem Yilmaz ... 
Darsteller    Cem Yilmaz ... Arif Isik
Ozan Güven ... 216 Robot
Özkan Ugur ... Garavel
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen2
Durchschnitt
9.00 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


Start in den deutschen Kinos:
11.01.2018



Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]

WinstonSmith
17.01.2018 15:26 Uhr / Wertung: 9
Dieser Film, mit seiner Mischung aus "Louis de Funes" und "Spaceballs" ist einer der verrücktesten die ich seit langem gesehen habe, und begeistert mich zusehends.
Ein auf der Erde lebender Außerirdischer bekommt besuch vom Roboter Arif von seinem Heimatplaneten, und als die beiden vor der aufgebrachten Menge fliehen müssen, unternehmen sie ausversehen eine Zeitreise in die Türkei der 60ger Jahre. Dabei treffen wir auf eine Liebesgeschichte zwischen dem Roboter und einem Mädchen, auf einen Fabrikanten der den Roboter als Spielzeug vermarkten will, auf einen um sich schießenden Modedesigner, und die mögliche dystopische Weltherrschaft durch Arif (wenn sie nicht verhindert wird). Doch dieses ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem reichen Fundus an brillanten Ideen die dieser Film zu bieten hat, denn all das und noch viel mehr, ist angelegt als große Hommage an die türkische Popkultur (aber es gibt auch viele Anspielungen und Zitate auf internationale Filme), und so gespickt mit reichlich Gastauftritten, Gesangseinlagen, Tanzdarbietungen (ein Alien in Federboas!) das das Zusehen schlicht ein großer Spaß ist, denn nicht nur der Ideenreichtum ist enorm, sondern es überträgt sich die offensichtliche Liebe der Produzenten zu ihrem Film, und auch die Spielfreude des gesamten Ensembles, auf den Zuschauer.
Und auch wenn ich mich in der türkischen Popkultur nicht auskenne, und somit die meisten der Zitate nicht zuordnen konnte, so hat mich "Arif V 216" doch so ungewöhnlich gut unterhalten, dass ich mir den Film nach nur zwei Tagen gleich noch einmal angeschaut habe. Mein Geheimtipp!

Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]