The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 31. Mai 2020  22:16 Uhr  Mitglieder Online5
Sie sind nicht eingeloggt

Die Schtis in Paris - Eine Familie auf Abwegen (DE 2018)

La chtite famille (FR 2018)


Genre      Comedy
Regie    Dany Boon ... 
Darsteller    Dany Boon ... Valentin D.
Laurence Arné ... Constance Brandt
Line Renaud ... La mère de Valentin
Valérie Bonneton ... Louloute
Synchronisation    Christoph Maria Herbst (dt) ... Valentin D.
 
Agent Spreewurm
 
Wertungen15
Durchschnitt
6.13 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
02.08.2018

Start in den deutschen Kinos:
22.03.2018



2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

ayla
22.05.2020 14:33 Uhr
Danny Boon kriegt's einfach nicht mehr hin. Außer dem genialen 'Willkommen bei den Sch'tis' produziert er nur noch primitiven Humor.

Die Rollenverteilung war echt problematisch.
Kad Merad kurz als sich selbst?
Obwohl er im Sch'tis Film davor noch einen Charakter spielte.

Dany Boon zunächst ohne Sch'ti Dialekt.

Alles recht merkwürdig.
Und es dauert bis man sich daran gewöhnt hat.
Man muss den Film von 2008 vergessen...dann funktionert es vielleicht.

leider ist auch die Story mit dem Gedächtnisverlust nicht sehr originell.

Gedreht wurde der Film in Paris und Umgebung.
Hatsepsut
14.03.2018 10:31 Uhr / Wertung: 7
Der Film lebt von den Situationskomiken und der Liebe zum Detail, weniger von der Geschichte, die er erzählt (verloreneer Sohn kehrt in den Schoss der Seinigen zurück).
Das, was er gut macht, ist aber sehenswert: Moderne aber völlig unfunktionale Möbel (ein running gag), das moderne aber unwohnliche Haus, das hippe Sushi-Restaurant mit seinen Laufband-Wirrwarr, überhaupt die ganze überzeichnete Modebranche, die Kunst-Vernissagen der Metropolen, der vom Toaster und dem Kochen überhaupt überforderte Opa. Was hat das Publikum gelacht!

Hier steht der Film ganz in der Tradition der sozialkritischen Filme von Jacques Tati (Mon Oncle), aber auch de Klamauks von Luis des Funes stand hier Pate.
Gute, kurzweilige Unterhaltung mit Niveau.

2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]