The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 28. November 2021  15:31 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

Smilla's Sense of Snow (1997)

Fröken Smillas känsla för snö (SE 1997)
Smilla's Feeling for Snow (UK 1997)
Fräulein Smillas Gespür für Schnee (DE 1997)
Frøken Smillas fornemmelse for sne (1997)


Genre      Action / Drama / Thriller
Regie    Bille August ... 
Buch    Ann Biderman ... 
Peter Høeg ... novel
Darsteller    Julia Ormond ... 
Gabriel Byrne ... 
Richard Harris ... 
Robert Loggia ... 
[noch 4 weitere Einträge]
 
Agent trendsetter
 
Wertungen398
Durchschnitt
6.89 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
15.05.2007



7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Supersquishee
08.03.2009 11:38 Uhr
Ich fand den Film sehr gelungen. Überzeugende Darsteller gepaart mit einer soliden Story. Es ist kein ganz großes Kino, aber auf alle Fälle empfehlenswert.
Moociloc
12.05.2004 14:25 Uhr
Für eine schwedisch-dänisch-deutsche Produktion war ich erstmal über die sehr gute und recht berühmte Besetzung erstaunt. Versprechen Namen wie Gabriel Byrne, Richard Harris, Tom Wilkinson und Maria Adorf doch eine gewissen Qualität und auf schauspielerischer Ebene wurde ich bei dem Film nicht enttäuscht, aber ich habe auch nichts besonders erwähneswertes gesehen. Der Film hat mich von Anfang an durch diese mysteriöse Spannung fasziniert. Dazu kommt ein interessantes Zusammenspiel von der dominanten verletzenden Smilla und dem schüchternen Nachbarn. Hinter beiden steckt mehr als man am Anfang denkt. Die Ernüchterung am Ende des Filmes war jedoch sehr groß, da diese Auflösung doch ziemlich affig war, wie ich fand und dem Film es am Ende auch an Spannung ausgeht. Dennoch ganz ok, vorallem wegen der besseren ersten Hälfte.
inktvis
08.06.2001 03:34 Uhr
gerle und aldiwarrior, vielleicht faehrt das schiff ja ueber den sueden? so wie einst christoph columbus. hm ... nur dasz da viel eis und noch ein kontinent im weg ist. vielleicht dauert die reise nach groenland einfach lange ... ;-)
gerle
19.04.2001 15:28 Uhr / Wertung: 9
ja im SOMMER! und in dänemark feiern sie bei aufbruch des schiffs weiße weihnachten...
wie war das noch mal mit den jahreszeiten auf der nordhalbkugel? :-)
gerle
19.04.2001 15:27 Uhr / Wertung: 9
ja im SOMMER! und in dänemark feiern sie bei aufbruch des schiffs weiße weihnachten...
wie war das noch mal mit den jahreszeiten auf der nordhalbkugel? :-)
AldiWarrior
18.04.2001 13:34 Uhr
Schon mal was von der Mitternachtssonne gehört? In Grönland wird es im Sommer so gut wie nie dunkel! Das ist wenigstens authentisch wiedergegeben.
gerle
10.04.2001 11:57 Uhr / Wertung: 9
wieso bitte spielt der film zu weihnachten und in grönland ist es taghell? - diese schludirgkeit verdirbt fast den film!

7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]