The Movie Community HomeLetzer Film Samstag, 28. November 2020  14:28 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

Anna and the Apocalypse (UK 2017)

Anna und die Apokalypse (DE 2017)


Genre      Comedy / Horror / Musical
Regie    John McPhail ... 
Buch    Alan McDonald ... 
Ryan McHenry ... 
Darsteller    Ella Hunt ... Anna
Malcolm Cumming ... John
Sarah Swire ... 
Christopher Leveaux ... 
[noch 4 weitere Einträge]
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen57
Durchschnitt
6.19 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
12.04.2019

Start in den deutschen Kinos:
06.12.2018



3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

mountie
01.08.2020 00:15 Uhr
Hier haben wir die ungewöhnliche Mischung von "High School Musical" trifft "Shaun of the Dead" vor uns!
"Kann das überhaupt funktionieren?" fragte ich mich anfangs zu recht, wurde aber schnell vom Gegenteil überzeugt, durch wunderbar ins Ohr gehende Pop-Songs und eine britische Zombie-Splatter-Comedy, die selbst in ihren ernsteren Tönen immer noch den richtigen Ton trifft.
Allerdings merkt man der Produktion schnell an, das hier mit einem wesentlich kleineren Budget gearbeitet werden mußte, als wenn man seinen seichten Pop vom Hause Disney produziert bekommen hätte. Alle Beteiligten, von Darsteller über Kulisse, bis hin zu Make-Up und Ausstattung, geben sich zwar richtig Mühe, und machen auch einen erstaunlich guten Job, aber trotz allem bleibt immer das Gefühl des kleineren Maßstabs, eines nicht ganz so großen Produktions-Studios bestehen.
Das schlägt sich auch in dem einen oder anderen Song nieder, der obwohl gut geschrieben, nicht von jedem Darsteller, stimmlich ausreichend, getragen werden konnte. Hier hätte ein Riese wie Disney mehr Professionalität gebracht, dafür bekommt der Zuschauer allerdings dann auch deutlich mehr Blut und deutliche Ausdrücke geboten, als es das "Haus der Maus" erlauben würde.
"Anna und die Apokalypse" verdient von euch eine Chance, wenn ihr ein harmloses Zombie-Filmchen mit Popsong-Einlagen interessant findet, ein Faible für erwähnte Musikrichtung habt, und absolut nichts gegen eine gepflegte Teenie-Splatter-Komödie habt. Soundtrack top, aber für den ganz großen Wurf fehlten mir ein paar Dollar mehr im Produktionsbudget...
Leaper Joe
02.02.2020 22:12 Uhr
Leider hat der Film für mich nicht wirklich funktioniert. Auch wenn ich die Idee, einen Zombiefilm und ein Musical zu kreuzen, sehr gut fand. Die Handlung und der Humor waren allerdings für mich größtenteils entweder zu platt, zu albern oder zu vorhersehbar. Ein Highlight war aber dafür die Musik... die Stimmen und die Songs haben mir fast alle sehr gut gefallen. Dadurch schafft es der Film bei mir noch auf 5 von 10 Punkte.
Gnislew
04.12.2019 16:22 Uhr / Wertung: 7
Shaun of the Dead ist für mich immer noch die Beste Zombiekomödie und auch wenn es Anna und die Apokalypse nicht gelingt eben jenen Shaun vom Thron zu stürzen, ist es nicht verkehrt zu behaupten, dass Anna und die Apokalypse das Shaun of the Dead für die Generation Highschool Musical ist. Regisseur John McPhail beweist, dass Musical und Zombies prima zusammenpassen und unterstreicht mit seinem Werk, dass Zombies zu töten mit der richtigen Musik einfach besser von der Hand geht. Ein Spaß, wenn auch in der zweiten Hälfte mit etwas zu viel Pathos.

3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]