The Movie Community HomeLetzer Film Samstag, 28. November 2020  14:49 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

Unfriended: Dark Web (US 2018)

Unknown User: Dark Web (DE 2018)


Genre      Horror
Regie    Stephen Susco ... 
Buch    Stephen Susco ... 
Darsteller    Betty Gabriel ... Nari
Colin Woodell ... Matias
Rebecca Rittenhouse ... Serena
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen75
Durchschnitt
4.67 
     Meine Wertung



DVD-Erscheinungstermin:
11.04.2019

Start in den deutschen Kinos:
06.12.2018



2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

KeyzerSoze
12.09.2020 13:50 Uhr / Wertung: 7
Ich mag diese Art Film einfach. Sei es nun "Open Windows", "Searching" oder der erste Teil. Ich hab wohl einfach ein Faible für Filme, die sich nur auf dem Desktop eines Computers abspielen und bewundere vor allen Dingen deren Kreativität.

Zunächst war ich positiv davon überrascht, dass sich diese vom Vorgänger losgelöste Fortsetzung realistischer anfühlt und auf übernatürlichen Schabernack verzichtet. Zudem empfand ich das Dargebotene als hochspannend, da der Zuschauer die Geheimnisse des mysteriösen neuen Laptops und seines Vorbesitzers gleichzeitig mit seinen Figuren aufdeckt. Die sich nach und nach zuspitzende Situation wird glaubhaft dargestellt, hat sogar eine gewisse Paranoia auslösen können und da man sich tatsächlich für die meisten Figuren interessiert, konnte ich auch mit ihnen mitfiebern.

Über einen langen Zeitraum war ich also ziemlich begeistert, jedoch biegt mir der Film ca. 20 Minuten vor dem Ende in eine Richtung ab, die mir leider überhaupt nicht gefiel. Anstatt auf den bis dahin recht bodenständigen, spannenden Thriller zu setzen, wurde mir das Ganze zu abgehoben und auch der Clou wirkte auf mich so, als wolle man dem Zuschauer auf Teufel komm raus noch einen Aha-Moment bieten wollen. Dumm nur, dass dieser absolut unnötig ist, dem Geschehen jegliche Spannung nimmt und er mir letzten Endes den Film doch ein ganzes Stück madig gemacht hat. Hätte man einfach weiter gemacht, dann würde sich der Film bei mir wohl locker im 4-Sterne-Bereich befinden. So reicht es gerade noch so für 3,5.
Gynther
28.11.2018 10:41 Uhr / Wertung: 5
Den Gesamten Film nur aus der Sicht auf Computerbildschirme zu sehen ist mittlerweile nicht mehr neu. Die Alltags-Charaktere und deren Darsteller waren in Ordnung, aber es verliert sich alles in einer unnötigen Handlung.

2 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]