The Movie Community HomeLetzer Film Montag, 17. Mai 2021  06:38 Uhr  Mitglieder Online1
Sie sind nicht eingeloggt

The Simple Life (TV-Serie) (US 2003)


Genre      Comedy
Buch    Brian Caldirola ... 
Jeff Fisher ... 
Darsteller    Nicole Richie ... 
Paris Hilton ... 
The Leding Family ... 
 
Agent faxx
 
Wertungen315
Durchschnitt
2.83 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
26.11.2007



5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

unclesam
10.04.2007 20:29 Uhr
hab gestern das erste mal die sendung gesehen. ist wirklich grottenschlecht. sooo blöd wie die 2 kann man doch gar nicht sein....
allerdings hat sie noch ein wenig einen lustigen trash-faktor. deshalb geb ich 3 statt 0 punkte
Nexos
23.08.2005 11:14 Uhr
Ist doch sowieso alles gefaked, die haben da ganz normale Drehtage gehabt, Laien, Statiskten etc, nicht nur die Outtakes haben auf solche Umstände hingewiesen sondern auch das Ganze drum herum, die Serie war so blöd trotzdem hatte sie Erfolg und dann folgte das gleiche Prinzip wie bei "The Osbournes" nämlich es wurde 1000 mal kopiert im Amerikanischen wie auch im Deutschem. So und was war die Kopie von "Simple Life"? klar "die Alm", ("Ich bin ein Star holt mich hier raus", "Die Burg") *würg*... die High Society Deutschlands beim einfachen Leben zuschauen, alles ganz ländlich usw. DENKSTE! doch was der Zuschauer natürlich nicht sieht, Hunderte von Leuten umrum, mit Kameras, Mikrofone, Ü-Wagen, darunter auch sicher die ein Assistent für jeden Prominenten damit er sich auch ja wohlfühlt, einfaches Leben von wegen. Die Masse glaubts und schaut sich den Schrott jeden Tag an, dann noch zwei lächerliche Moderatoren die zwar Quoten bringen aber eigentlich zu nichts gut sind, fertig ist der Bullshit.
Lulu
31.08.2004 11:48 Uhr
lanfweilig, ein besseres adjektiv gibt es nicht. die dampfwolken aus unserem ultraschall-verdampfer sind spannender als das was die 2 kichernden mädchen da machen. knapp an der -1 vorbei.
faxx
27.04.2004 16:54 Uhr
Zwei total verwöhnte Millionärstöchter die auf dem Land Arbeiten sollen und wie Jongo schon sagt wirklich nichts auf die Reihe bringen. Als ich es mir angesehen habe mussten die zwei die Kühe zusammentreiben, Melken und die Milch in Flaschen abfüllen. Danach sagten sie "Das war der härteste Arbeitstag meines Lebens". Dabei haben die sich richtig Zeit gelassen. Jeder andere wäre 10x schneller fertig gewesen. Wenn man darüber nachdenkt, dass die dafür auch noch bezahlt werden wird einem schlecht.
Jongo
27.04.2004 16:36 Uhr
Ich find das ganz lustig, wie diese beiden Knalltüten wirklich GARNICHTS auf Reihe bringen !!!

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]