The Movie Community HomeLetzer Film Samstag, 30. Mai 2020  15:54 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

The Hole in the Ground (2019)


Genre      Horror
Regie    Lee Cronin ... 
Buch    Lee Cronin ... 
Stephen Shields ... 
Darsteller    James Quinn Markey ... Chris O'Neill
Seána Kerslake ... Sarah O'Neill
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen64
Durchschnitt
4.69 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
11.09.2019

Start in den deutschen Kinos:
02.05.2019



4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

mountie
02.03.2020 01:56 Uhr
Der Film "The Hole in the Ground" ist ein Horror-Thriller dessen Geschichte eine ziemlich gute und dichte Grusel-Atmosphäre erzeugen kann. Der Autor versteht es den Zuschauer zunächst nicht in eine bestimmte Richtung zu lenken, so daß man erst einmal rätselt in welcher Art von Auflösung das Ganze enden könnte. Ohne nun zu viel von der Story zu verraten, wählte man dann leider die wahrscheinlich banalste Variante, was aber nicht mein größter Kritikpunkt an der Geschichte darstellt. Dieser beläuft sich nämlich eher auf das Ende. Denn obwohl man es verstand, bis ziemlich zum Schluß, eine richtig ordentlich-gruselige Atmosphäre aufzubauen, fällt die Story am Ende so hart ab, das der Film hier noch ein paar wichtige Wertungspunkte abgibt. Die letzten 15 Minuten wirken einfach zu abrupt. Hier werden keine abschließenden Erklärungen gegeben, fast keine Konsequenzen gezeigt, alles wirkt irgendwie mitten im eigentlichen Showdown abgeschnitten. So etwas kann bei gewissen Erzählungen Wunder wirken, und an der richtigen Stelle absolut passen. Hier jedoch machte mir die Auflösung, eine eigentlich richtig ordentliche Grusel-Story, ziemlich kaputt.
"The Hole in the Ground" ist atmosphärische Grusel-Kost im Low-Budget-Bereich, die mehr auf Stimmung als auf Effekte setzt. Um hier richtig gut zu sein, braucht es die richtige Geschichte, und diese erzählt der Film zu großen Teilen zwar ordentlich, aber verliert am Ende deutlich Punkte durch ein, für mich, unpassendes und nichtssagendes Ende. Genre-Fans können ja mal einen Blick riskieren, erwartet nur keine komplette Befriedigung nach Ende des Films...
Thuer1234
06.04.2019 17:51 Uhr
Der Film braucht etwas Zeit,bis er in die Gänge kommt. Der Anfang war mir in einige Szenen zu langatmig, weil die Handlung nicht wirklich vorangekommen ist. Ab der Mitte wird der Film spannender, da sich zwei Erklärungsmöglichkeiten ergeben (also für mich). Leider ist am Ende nicht wirklich geklärt, warum dies alles so passiert ist, was mich als Freund von "geschlossenen" Filmen enttäuscht hat.
KoolKat
01.04.2019 23:56 Uhr
Sehr irisch, mit genau der richtigen Mischung aus klassischen Horrorelementen und einem ziemlich gruseligen Filmkind.
Hut ab!
Hatsepsut
12.03.2019 05:43 Uhr / Wertung: 7
Hier heisst es Geduld haben: die Spannung baut sich erst sehr langsam auf. Gut gemachter europäischer Grusel. Film bietet sich zur psychoanalytischen Ausdeutung ('was symbolisiert das Loch im Wald?' etc) an.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]