The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 17. Januar 2021  22:18 Uhr  Mitglieder Online5
Sie sind nicht eingeloggt

Anon (US 2018)

Anon (DE 2018)


Genre      Crime / Drama / Mystery / Sci-Fi
Regie    Andrew Niccol ... 
Buch    Andrew Niccol ... 
Darsteller    Clive Owen ... Sal Frieland
Amanda Seyfried ... The Girl
David Storch ... Karl Niedermeir
Rachel Roberts ... Alysa Egorian
Studio    K5 International ... 
Vertrieb    Koch Media ... 
 
Agent Spreewurm
 
Wertungen5
Durchschnitt
6.60 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
25.10.2018



Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Caenalor
09.01.2021 10:54 Uhr / Wertung: 6
Die Augen jedes Menschen sind vernetzt und liefern Augmented-Reality-Einblendungen, von Brotsorten bis zu universeller Gesichtserkennung und Namenszuordnung. Dazu zeichnen sie auch noch einen dauerhaften Stream auf, der frei wiederholt, geteilt, von der Polizei eingesehen oder gehackt werden kann. (Eine Tonspur gibt es offenbar auch, das wird aber kurioserweise nie auch nur in einem Nebensatz erwähnt oder vom Plot ernsthaft berücksichtigt.) Ein(e) "Anon" ohne Namenseinblendung oder Aufzeichnungen ist daher die schlimmstmögliche Systemanomalie.

Keine allzu kreative Zukunftsextrapolation rezenter Trends, aber durchaus eine Idee mit starkem Thriller-Potential. Draus gemacht wurde leider nur trockene Hausmanskost. Das fängt bei der schnell langweilenden grauen Ödnis-Optik (mit äußerst mäßigen Effekten für die Ego-Perspektive-Einblendungen) an und geht über die weitgehende Humorlosigkeit und die eher unmotiviert abgespielte Handlung bis zu den nur ihre Pflicht erfüllenden Darstellern. Clive Owen, den ich sonst sehr schätze, wirkt äußerst gelangweilt und kann keinen Esprit beitragen; dass es zwischen seinem Polizisten und Seyfrieds Hackerin Chemie geben soll, ist die faulste und unbelegteste Behauptung des Films.

6 Punkte, ein weiterer "kann man sich ansehen, muss man aber absolut nicht"-Streifen des "hey wir haben diese eine Idee, der Rest wird sich schon irgendwie von selbst fügen"-Genres.

Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]