The Movie Community HomeLetzer Film Freitag, 15. Januar 2021  18:39 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt

The Amityville Horror (US 2005)

Amityville Horror - Eine wahre Geschichte (DE 2005)


Genre      Horror
Regie    Andrew Douglas ... 
Buch    Scott Kosar ... 
Produktion    Michael Bay ... 
Andrew Form ... 
Bradley Fuller ... 
Darsteller    Ryan Reynolds ... George Lutz
Melissa George ... Kathy Lutz
[noch 11 weitere Einträge]
 
Agent Bast
 
Wertungen225
Durchschnitt
6.52 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
03.11.2005

Start in den deutschen Kinos:
21.04.2005



8 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

lizzykay
04.05.2012 08:18 Uhr / Wertung: 8
Gerede, dass das ne wahre Geschichte ist!
Aber trotzdem enthält der Film viele spannende Momente und wird auch nie langweilig. Vielleicht ein bisschen vorhersehbar, aber das sind sie ja alle irgendwie. Für einen DVD Abend durchaus zu empfehlen. Im Kino hatte er bestimmt seine ganz eigene Atmosphäre.
-BigK-
18.04.2009 22:32 Uhr
Schon hart, wen man bedenkt das es ne wahre Geschichte ist, möchte man sowas nie erleben, aber was micht natürlich immer noch interessiert was mit dem Haus passiert ist^^
Narcotic
03.02.2008 20:41 Uhr
Naja, dieser Satz heißt ja nix. Man weiß ja nie, was davon wirklich geschehen ist und übernommen wurde und was dazugedichtet wurde. Und dann gibts ja noch so Fälle wie Fargo, wo dieser Satz einfach nur zum Spaß reingeschrieben wurde.
Xaver
03.02.2008 20:38 Uhr
was mich an dem film am meisten gestört hat: nachher kam beim abspann, dass er auf einer wahren begebenheit beruht.
sowas mag ich bei horrorfilmen gar nicht...
mr_gm
13.11.2006 13:29 Uhr
Bitte?
Der Film ist doch sowas von fad und vorhersehbar... Vielleicht hätte man etwas mehr als nur unteres Mittelmaß rausholen können, dafür hätte es aber andere Hauptdarsteller, vor allem für Reynolds, bedurft!
Gnislew
05.01.2006 12:14 Uhr / Wertung: 5
Für mich ein typischer Hollywood-Horror-Streifen mit einigen ganz guten Schockeffekten. Man hätte hier aber meiner Meinung nach deutlich mehr raus machen können.
yaldaboath
29.08.2005 02:09 Uhr
recht hast du. wie gern haett ich den Film im Kino gesehn.
Aber: zuhause wirkt er schon auch. Musst nur gut dunkel machen und ihn alleine(!) ansehn
HarryBelafonte
06.05.2005 00:32 Uhr / Wertung: 9
Boooaaarh der ist echt krass!
Übelste Schockeffeckte. FANG SIE TÖTE SIE !!
FANG SIE TÖTE SIE !!FANG SIE TÖTE SIE !!FANG SIE TÖTE SIE !!FANG SIE TÖTE SIE !!FANG SIE TÖTE SIE !!FANG SIE TÖTE SIE !!FANG SIE TÖTE SIE !!

aaah stimmen haben mir befohlen das zu schreiben.
Es lohnst sich Diesen hier im Kino anzuschauen.
Die Effekte würden Zuhause wahrscheinlich nicht so gut wirken!

8 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]