The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 22. Oktober 2019  21:50 Uhr  Mitglieder Online12
Sie sind nicht eingeloggt

Pink Floyd The Wall (UK 1982)

The Wall (1982)


Genre      Musical / Drama
Regie    Alan Parker ... 
Buch    Roger Waters ... 
Darsteller    Bob Geldof ... Pink
Christine Hargreaves ... 
James Laurenson ... 
Bob Hoskins ... 
Eleanor David ... 
Studio    Goldcrest Films International ... 
Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) ... 
 
Agent Fox
 
Wertungen130
Durchschnitt
7.94 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]




4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

ZordanBodiak
26.11.2005 13:24 Uhr / Wertung: 8
Um "Pink Floyd the wall" wirklich genießen zu können, muss man wohl Gefallen an der Musik der Band haben und sich von den Bildern gänzlich vereinnahmen lassen. Die erzählte Story vom Musiker, der eine Mauer um sich errichtet hat, ist nämlich nur ein mit Metaphern und Symbolen vollgestopftes Vehikel um die herausragende Optik und die bombastische Konzeptmusik zu transportieren. Aufgrund des (fast kompletten) Verzichts auf Dialoge ist es allerdings zunächst nicht leicht dem Film zu folgen - ähnlich wie bei Kubricks "2001" wird man aber nach und nach der ungeheuren Sogwirkung "the walls" erliegen.

8 brüchige Punkte
kleineMaus
17.08.2005 10:29 Uhr / Wertung: 9
Düster, aufrüttelnd, erschütternd.
Hab ihn während der Schulzeit sehen "dürfen" - haben danach ziemlich lange darüber diskutiert.
Hiram ben Tyros
24.01.2002 13:32 Uhr
Und bei der letzten Aufführung der Show in Berlin, nach dem Mauerfall, brachen dafür die Zäune und etwa 500.000 Menschen stürmten den Potsdamer Platz um bei dem Ereignis dabei zu sein.
binabik
19.11.2001 00:22 Uhr
Bei der Bühnenversion des Films wurde im Laufe der Show eine über 10 Meter hohe Mauer zwischen der Band und dem Publikum aufgebaut, die dann am Schluss auf einen Schlag zusammenstürzte. Die Show war so gigantisch (und teuer...), dass sie nur 8 mal aufgeführt wurde.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]