The Movie Community HomeLetzer Film Montag, 08. März 2021  03:35 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt

Stir of Echoes (US 1999)

Echoes - Stimmen aus der Zwischenwelt (DE 2000)


Genre      Thriller / Horror / Mystery
Regie    David Koepp ... 
Buch    David Koepp ... 
Richard Matheson ... 
Darsteller    Kevin Bacon ... Tom Witzky
Kathryn Erbe ... Maggie Witzky
Zachary David Cope ... Jake Witzky
Illeana Douglas ... Lisa Weil
Studio    Artisan Entertainment ... 
Verleih    20th Century Fox ... 
 
Agent trendsetter
 
Wertungen155
Durchschnitt
6.70 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


Start in den deutschen Kinos:
10.02.2000



10 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

mountie
11.06.2009 23:58 Uhr
Das ist doch mal ein grundsolider Horror-Thriller. Der Film schafft es mit einfachen Effekten eine ordentliche Stimmung zu erzeugen. Die Geschichte erzählt eben eine stimmige, atmosphärische Geistergeschichte, die ordentlich gespielt wird, und mich immer irgendwie an eine Geschichte aus der Serie X-Factor erinnert hat. (Die Show wo am Ende immer aufgelöst wird, ob die gezeigten Storys angeblich wahr oder ausgedacht waren). Das ist auch eigentlich mein einziges großes Manko des Films: seine relativ vorhersehbare Geschichte. Die Story kann zwar Atmosphäre aufbauen, aber bei der Auflösung ist man nur noch höchstens von Details überrascht.
Wer also keine Schlachtplatten ala Hostel und Co. mag, sich aber trotzdem gern gruselt, dem kann ich Echoes durchaus empfehlen.
Matzematiker
26.07.2006 17:21 Uhr
Für 2007 geplant:
Das Sequel "Stir of Echoes: The Dead Speak"
Thanatos
09.07.2005 14:07 Uhr / Wertung: 8
Düsterer Geisterfilm. Ich find den Film toll. Die Story ist einfach spitze und die Wendungen im Film kommen an den richtigen Stellen. Ich gebe dafür 10 POINTZZZ!!!
Jan Ove Waldner
08.09.2004 00:33 Uhr / Wertung: 4
abklatsch hin oder her....für nen horrorfilm einfach zu wenig spannung und keine schocker...ich fühlte mich weder betroffen noch konnte ich mich am leben eines charakters beteiligt fühlen...war nie wirklich überrascht, womöglich weil ich einiges schon von "the sixth sense" kannte und das auch übertragbar war. für nen tvspielfilm-tagestipp enttäuschend.
HarryBelafonte
08.08.2004 00:39 Uhr / Wertung: 8
Dieser Film ist gar nicht so schlecht kein Abklatsch von Sixth Sense sehr Spannendes Ende.. Wären mehr Schockeffekte und eine bessere musikalische Stimmund dann wäre dieser Film echt sehr gut.
Thomas
20.02.2002 12:32 Uhr
Ok. Dann ähneln sich die Stories eben auch ohne direkte Beziehung. Aber die drei von mir genannten Filme passen als Eckpunkte für Echoes trotzdem ziemlich genau.
AldiWarrior
19.02.2002 17:17 Uhr
Diesen Film als Abklatsch von "Sixth Sense" zu betrachten ist ziemlich albern. Immerhin wurde das Buch, auf dem der Film basiert, bereits in den 60er Jahren geschrieben...
Thomas
18.02.2002 16:00 Uhr
Der Film klaut etwas -zu- deutlich bei 6th Sense, Poltergeist und Begegnung der dritten Art. Durch das schon frühzeitig vorhersehbare Ende macht die Story der an sich spannenden Inzenierung einen deutlichen Strich durch die Rechnung. Da wäre mehr drin gewesen...
inktvis
18.06.2001 00:33 Uhr
aber 6th sense hatte nicht 'paint it, black'! leider kommt die echte stones-version nur im trailer vor. die im film ist gecovered.
redbyte
08.05.2001 11:46 Uhr / Wertung: 5
Mal unqualifiziert ausgedrückt: 6th-Sense für Arme

10 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]