The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 01. Oktober 2020  21:51 Uhr  Mitglieder Online6
Sie sind nicht eingeloggt

Le voyage dans la lune (FR 1902)

A Trip to Mars (US 1902)
Die Reise zum Mond (DE 1902)
A Trip to the Moon (1902)
Voyage to the Moon (1902)


Genre      Short / Adventure / Fantasy / Sci-Fi
Regie    Georges Méliès ... 
Buch    H.G. Wells ... (Novel)
Jules Verne ... (Novel)
Darsteller    Bleuette Bernon ... Lady in the moon
Brunnet ... Astronomer
Georges Méliès ... Prof. Barbenfouillis
Kamera    Lucien Tainguy ... 
Michaut ... 
Studio    Star Film ... 
 
Agent KeyzerSoze
 
Wertungen55
Durchschnitt
8.18 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]




4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Nexos
30.07.2009 14:18 Uhr
Frei nach Jules Verne und richtige Pionierarbeit, für mich ein Meisterwerk
namecaps1
23.04.2009 18:57 Uhr / Wertung: 9 - Letzte Änderung: 23.04.2009 um 18:59
Wer die wahrscheinlich allereste SF-Verfilmung noch nicht kennt - einfach mal den Titel auf Youtube eingeben (ist ja auch schon lange public domain). Man muss sich mal überlegen, mit welchen Mitteln und mit was für einem unglaublichen Aufwand Méliès das hinbekommen hat! Ein lohnender Tripp ;-)
mountie
15.05.2007 23:14 Uhr
"Die Rakete im Mondgesicht" ist nunmal Film-Geschichte. Und in Sachen SFX bin ich mir sicher, war der Film zu seiner aktuellen Zeit sogar ziemlich beeindruckend. Eben einer der ersten seiner Art...und nicht der letzte.
flechette
13.12.2004 00:08 Uhr
Einer der ersten Science Fiction-Filme, die es gab. In schwarz/weiß und im Stummfilmverfahren, also richtig nostalgisch und ist recht amüsant. Da wären die "special effects", die aber aufgrund ihres Alters von 100 Jahren doch recht ansehlich sind und die Darstellung des Mondes und seiner Bewohner. Da Bild mit der Rakete im Mondgesicht dürften viele kennen, dadurch bin ich auf den Film aufmerksam geworden. Kein Mussfilm, aber für einen SciFi-Abend eine nette Einstimmung, die sich aufgrund ihrer Länge von 20 Minuten auch als Pausenfüller eignet.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]