The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 24. September 2017  08:53 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt

La gran aventura de Mortadelo y Filemón (ES 2003)

Clever & Smart (DE 2005)


Genre      Action / Adventure / Comedy
Regie    Javier Fesser ... 
Darsteller    Benito Pocino ... Mortadelo
Pepe Viyuela ... Filemón Pí
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen337
Durchschnitt
2.83 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
04.07.2005

Start in den deutschen Kinos:
10.02.2005



13 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

namecaps1
26.07.2005 03:09 Uhr
@ Lulu: Bei allem Respekt, Erkan und Stefan sind keine Schauspielprofis, und sie werden das wohl auch nicht. Ich verstehe auch wirklich nicht, warum man sie für Synchronisation bucht.
Lulu
02.06.2005 10:19 Uhr
der film ist wirklich nicht toll, aber ich habe schon wesentlich schlimmeres gesehen und finde die bewertungen überzogen schlecht.
zum einen ist er sehr liebevoll gemacht und ausgestattet. ich kenne die comics nicht, aber mein mitschauer meinte sie seien erstaunlich gut umgesetzt worden. vielleicht ist der film also eher was für wahre fans von heute (und nicht von vor 10-15 jahren). dann muss ich für erkan und stefan eine lanze brechen. die beiden können durchaus synchronisieren! denkt doch mal an oliver pocher oder an diane kruger. die können es wirklich nicht. natürlich sind erkan und stefan (noch) keine profis wie die stimme von tom seleck oder robert de niro, aber dafür dass sie eigentlich kleinspurkomödianten sind, stellen sie sie aussergewöhnlich gut an. klare gut verständliche stimmen, gute modulation und sprachmelodie.
der film ist wirklich schrott, beim besten willen kann ich ihm nicht mehr als eine 3 geben, aber soo schlecht ist er auch wieder nicht.
Knuddel
09.03.2005 01:43 Uhr
Ab und zu musste ich doch schmunzeln beim Zuschauen. Doch der Grund waren nicht gelungene Gags sondern die Tatsache, dass sie so dermaßen vorhersehbar waren, dass ich sie gefühlte Stunden vorher schon wusste.

Der größte Schund auf der Leinwand seit sehr langer Zeit.
davvil
16.02.2005 14:41 Uhr
Hi! Ich bin einer, der den Film einen 7 gegeben hat. Allerdings muß ich sagen, daß ich den Film in Original gesehen habe (ich bin ja Spanier) und es gibt viele Wortspiele die unmöglich oder ganz schwer zu übersetzen sind. Es gibt auch eine ganze Menge "spanische Witze" und Situationen, die man nur richtig versteht, wenn man die Entwicklung Spaniens der letzten 50 Jahre kennt. Die deutsche Fassung hebe ich nicht gesehen, aber von den Kommentaren her, glaube ich, daß viele diese Sachen verloren gegangen sind. Kurz gesagt: ein lustiger Film, wenn auch mit Fehlern, aber hauptsächlich nur für Spanier gedacht. Ich bezweifle, daß es eine gute Idee war, es im "Ausland" :-) zu zeigen. [Entschuldigung für die Rechtschreibung und/oder gramatikalische Fehler]
Cynric
03.02.2005 14:42 Uhr
@flechette: hmmm.. stimmt.. könntest recht haben, da steht ES 2003 ;). Wusste nicht, das es im Spanischen auch diese ´`^ Striche über den Buchstaben gibt.... Dann kann ich mich ja weiterhin auf gute franz. Filme freuen :)
flechette
03.02.2005 07:25 Uhr
@Cynric: Ich habe den Film noch nicht gesehen, er kommt meines Wissens nach aber aus Spanien und nicht aus Frankreich.
Cynric
03.02.2005 00:26 Uhr
Mein Gott... so schnell war ich bis jetzt aus keiner Sneak wieder draussen... Unterstes Niveau, einfach nur dumm, kein Stück witzig, die absolut unpassenden und nervigen Synchronstimmen von Erkan & Steffan.. Also wirklich liebe Franzosen, damit habt Ihr die bei mir mühsam aufgebaute Anerkennung von euren Filmen verspielt.. den Dreck hättet Ihr wirklich drüben behalten können....
btw: wer hat sich eigentlich erdreistet dem Teil eine 7 zu geben??
KeyzerSoze
30.01.2005 16:34 Uhr / Wertung: 0
Vielleicht lags ja daran, dass ich noch nie ein Comic gelesen hab und mir der Bezug fehlte, aber was war denn bitte das? Selten hatten wir einen so nervtötenden und vor allen Dingen unwitzigen Film in der Sneak. Dazu trägt auch die Synchronisation bei, denn ich kann mir kaum vorstellen, dass die Wortwitze in der Originalsprache mit Sicherheit des Öfteren einen komplett anderen sinn hatten. Erkan und Stefan in der Titelrolle sind zudem auch recht überflüssig und können selten, eigentlich nie für Lacher sorgen! Das beste an dem Film ist, dass er keine 90 Minuten geht, denn viel länger hätte man diesen Mist ehrlich gesagt auch nicht ertragen können!
MrCookie79
25.01.2005 09:43 Uhr / Wertung: 2
Tja der Film war Grottenschlecht und da ich eigentlich auch ein riesen Problem mit Schwachsinnsfilmen hab, ist das der perfekte Null-Punkte-Kandidat. Wenn der Film nicht "Clever&Smart" heißen würden. Die Story war Schrott, die Gags waren auch übel, aber ich hab die Comics vor 10-15 Jahren nur so verschlungen. Das einzige was mich in dem Film gehalten hat war wirklich zu sehen was alles umgesetzt wird.
Aber für mehr als 2 Pünktchen reicht es dann wirklich nicht.
Hippi People
21.01.2005 10:32 Uhr
kam gestern bei uns in der Sneak ... selten hab ich soviele mitten , oder besser gesagt am anfang des films gehen sehen .. ich hab den mir bis zuende angetan .. grottenschlecht ,die Stroy war hohl und die witze , falls das welche sein sollten , waren glaub ich eher auf 4 Jahre alte Kleinkinder zugeschnitten .. das man den Film dieses Jahr noch unterbieten kann bezweifle ich ..
Gamecat
19.01.2005 13:35 Uhr
Nun, auf IMDb hat jemand geschrieben, das hier die Comic-Reihe "Clever&Smart" perfekt umgesetzt wurde. Von daher muss man diesen Film vermutlich auch bewerten... schon die Zeichentrick-Variante war eher was für "Fans". (Einen Film zu bewerten, ohne ihn ganz gesehen zu haben, halte ich allerdings auch für höchst fragwürdig.)
Muckl
15.01.2005 14:46 Uhr
kann mich dem nur anschlieszen. die ersten fuenf minuten fand ich zwar zum bruellen komisch, aber dann schaffte es der film wirklich von einer sekunde auf die andere auf o abzusacken. sind dann nach 15 minuten aus der sneak raus (und das will was heizen, selbst bei Pura Vida Ibizza bin ich drin geblieben – wenn auch unter grozen schmerzen :-/) und haben uns After The Sunset angeschaut *g*. wenn ich's bis zum ende durchgehalten haette, waer sicher auch 'ne glatte 0 dabei rasugekommen (oder sogar noch schlechter). . .
delacroix
14.01.2005 23:57 Uhr / Wertung: 0
Die schlimmste Sneak überhaupt, der Film ist unterstes Niveau, vorallem die deutsche Syncro von Erkan und Stefan setzen noch eins drauf... von mir ganz klar Null Punkte für dieses furchbare Machwerk

13 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]