The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 21. November 2019  08:59 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

Mars Attacks! (US 1996)

Mars Attacks! (DE 1996)


Genre      Action / Comedy / Fantasy / Sci-Fi
Regie    Tim Burton ... 
Buch    Len Brown ... 
Woody Gelman ... 
Darsteller    Jack Nicholson ... 
Glenn Close ... 
Annette Bening ... 
Pierce Brosnan ... 
[noch 8 weitere Einträge]
 
Agent Fox
 
Wertungen1630
Durchschnitt
5.84 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
27.05.2005



12 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Hatsepsut
21.08.2012 03:25 Uhr / Wertung: 9
Als ich den Film zum ersten Mal sah, war mir nicht bewusst, dass er eine Persiflage darstellte - ich war sehr enttäuscht, ein Film der 1990er mit dem Niveau von 1960, mit einer platten und vorhersehbaren story line......
Erst etwa 5 Jahre später ging mir ein Licht auf...es sind die kleinen Szenen, die Details, die Anspielungen, die Ausstattung, die kleinen Dialoge und statements, auf die es ankommt. Alleine die Farbwahl und die Kostüme sind zum Brüllen. Fantastisch. Unbedingt mehrere Male anschauen !
hagcel1337
04.03.2008 14:20 Uhr
Einer der wenigen Tim Burton-Film ohne Johnny Depp... und trotzdem gut. Und überaus witzig.Durch die relative Zeitnähe seines Erscheinens zu Independence Day könnte man ihn als Persiflage hierauf beziehen. Ich sehe ihn jedoch eher als eine Hommage an die frühen Science-Fiction-Filme aus den 50er, 60er Jahren - insbesondere an Krieg der Welten von H. G. Wells.Auch Independence Day halte ich für eine Hommage an diesen Klassiker.
Lotterbast
25.08.2007 17:40 Uhr
Knallbunte Persiflagge auf Filme wie Independence Day. Wirklich einer der besten Tim Burton Filme. Allerdings muß ich gestehen, das er mir im Kino gar nicht gefallen hat. Erst beim zweiten Mal auf Video war ich überzeugt. Tja, was das eigene Heimkino so ausmacht. ;) 9 Punkte
Crimson Jupiter
27.05.2006 15:15 Uhr
Für mich einer der besten Tim Burton Filme. Scheinen aber viele nicht so zu sehen, wenn man sich die Wertungen anschaut.
HarryBelafonte
10.02.2005 21:31 Uhr / Wertung: 10
Dasselbe Zitat gibts unten nochmal von Lurchi, but in english. "NAK NAK NAK NAK NAK NAK" sagte mal ein grosser Marsianer haha
Gamecat
10.02.2005 20:55 Uhr
"Die Welt wird nach diesem Tag nicht mehr die selbe sein. Gott schütze Sie." - Der Präsident in seiner Rede zur Nation kurz vor der Landung der Aliens... der Film zeigt wie hohl diese viel benutze Phrase ist. 8))) Sam Grier ist eine coole "Mom". Auch sehr schön, der General: "Lieberale!, Interlektuelle!, Friedensapostel! - IDIOTEN!!!"
Gamecat
22.03.2004 21:44 Uhr
Schönes Feature der DVD: Der Instrumental-Modus. Der ganze Film läuft dann nur mit Musik, ohne Sprach und Geräusche. Mit Untertitel funktioniert das wie ein Stummfilm. Sehr interessant. :)
flechette
18.09.2003 09:09 Uhr
Sehr schön gemachte Persiflage auf SF-Filme. Tolle Gags, witziges Ende. Außerdem bietet der Film eines der größten Aufgebote an Hollywoodstars, das ich kenne.
lurchi
24.12.2001 15:00 Uhr
Intellectuals! Liberals! Peacemongers! Idiots!
Masterlu
20.10.2001 15:54 Uhr
President: I want the people to know that they still have 2 out of 3 branches of the government working for them, and that ain't bad. :-)
borttronic
04.10.2001 19:03 Uhr
Die besten Ausserirdischen der Filmgeschichte. Absolut anarchisch, chaotisch und brilliant
lurchi
13.09.2001 21:52 Uhr
Besonders witzig find ich das Intro, in dem sich die Ausserirdischen mit Gedichtzeilen verständigen. Das erinnert doch schon sehr an den längsten Tag... Und da ist natürlich noch die zu Herzen gehende Ansprache des Oberalien: "Gack, gack, gack"!

12 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]