The Movie Community HomeLetzer Film Freitag, 10. April 2020  20:07 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt

Pocahontas (US 1995)


Genre      Animation / Family / Musical / Romance
Regie     E. Goldberg ... 
M. Gabriel ... 
Buch    Carl Binder ... 
Joe Grant ... 
Philip LaZebnik ... 
Andrew Chapman ... 
Broose Johnson ... 
[noch 35 weitere Einträge]
 
Agent Fox
 
Wertungen259
Durchschnitt
6.42 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]




3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

KeyzerSoze
02.04.2017 09:19 Uhr / Wertung: 3
Disneyfizierter Film, der mit der originalen Geschichte mal so überhaupt nichts mehr zu tun hat. Es gab keine Liebesgeschichte, sie wird nach Amerika verschleppt und stirbt in jungen Jahren, aber man muss ja alles romantisieren. Dazu ist das Ganze noch rassistisch bis zum geht nicht mehr (natürlich muss Pocahontas weißer sein als alle anderen Indianer) mit mehr als nur fragwürdiger Moral an manchen Stellen. Das Ganze mag schön aussehen und die Sidekicks sind durchaus amüsant, aber auf der anderen Seite ist Mel Gibsons aufgesetzter Akzent nicht zum Aushalten, die Songs direkt nach der Sichtung wieder vergessen und so gibt das am Ende wohl den schlechtesten Animationsfilm den Disney je geschaffen hat (Direct To DVD Fortsetzung natürlich nciht eingeschlossen).
ayla
10.03.2015 22:47 Uhr
Boahr...schneidet hier ziemlich unter Wert ab.
Ein sehr starker Disney-Film.
Und zwar in jeder Hinsicht.
Story, Storyaufbau, Charaktere, Musik, Bilder/Zeichnungen, der Spielort...

Ein Film mit Hammermusik und wunderschönen Farben!
Ist für jede Altersklasse geeignet.
Kinder dürften viel Freude haben an Figuren wie dem Waschbären und dem Hund und die tragische Liebesgeschichte spricht die Erwachsenen an. Insgesamt sehr gut, auch wenn es ein paar Disneyfilme gibt, die noch etwas schöner sind.

Der 33. abendfüllende Zeichentrickfilm von den Walt Disney Studios, der auf eine wahre Begebenheit beruht.
Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit einem erstklassigen Soundtrack.
Besonders gut finde ich die behandelten Hauptthemen von Toleranz und Akzeptanz.
lurchi
06.04.2003 17:08 Uhr
Der Film wirkt für einen Disneyfilm zu seriös, einzig Meeko, Percy und Flit bringen ein wenig Spass in die Geschichte. Doch um die Besiedlung Amerikas zu erzählen ist der Film wieder zu sehr ein typischer Kinder-seid-lieb-zueinander-Disneyfilm geworden.

3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]