The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 15. Dezember 2019  11:49 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

Santa's Slay (US 2005)

Santa's Slay - Blutige Weihnachten (DE 2005)


Genre      Comedy / Horror
Regie    David Steiman ... 
Buch    David Steiman ... 
Produktion    Brett Ratner ... 
Darsteller    Bill Goldberg ... Santa Claus
Douglas Smith ... Nicholas
Emilie de Ravin ... Mac
Fran Drescher ... Virginia Mason
[noch 4 weitere Einträge]
 
Agent flamingmoe
 
Wertungen52
Durchschnitt
5.33 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
06.12.2007





4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Thanatos
13.12.2009 02:01 Uhr / Wertung: 3
Gut ist an dem Film vor allem Bill Goldberg! Perfektes Outfit, perfekte Sprüche, perfekte Stimme. Eine weitere positive Erscheinung ist Emilie de Ravin - hauptsächlich weil sie echt niedlich ist - und nicht weil sie hier besonders gut schauspielert. Schlecht an dem Film ist der komplette Rest. Weder Trash noch Horror noch Komödie. Der Film hat fast nichts zu bieten. Ganz gefährlich fand ich die Eröffnungsszene mit Fran "die Nanny" Drescher und Rebecca "Ich spiel in jedem Low-Budget Film mit" Gayheart. Die war sowas von bescheuert, dass ich fast zur Fernbedieung gegriffen hätte. Wirklich Schrott - nicht zu empfehlen! 3 Punkte.
Spreewurm
14.12.2008 23:22 Uhr / Wertung: 7
Und in diesem Jahr kam der Film endlich im TV, nachdem er ja vor ein paar Jahren eigentlich mal für einen Kinostart vorgesehen war.

Mal ein anderer Weihnachtsfilm.
Sehr lustig an einigen Stellen, aber Horror war da eigentlich kaum zu sehen, nur weil es viele Tote gibt, ist es noch lange kein Horror.
Der Streifen ist halt ne Komödie mit einigen Stellen, die halt nichts für Jugendliche sind.

Schönes lustiges Gemetzel.
mr_gm
11.12.2006 21:38 Uhr
Vor fast einem Jahr, als ich Keyzers Kommentar gelesen hatte, wollte ich unbedingt den Film sehen. Gerade war es soweit und leider wurde ich sehr enttäuscht! Horrorkomödie? Komödie: Es gab eigentlich nichts zu lachen. Eine Art von Humor konnte ich nicht entdecken. Horror? Absolute Fehlanzeige. Ebenso fehlte ein Spannungsbogen opder Überraschungen. Die Kills waren ebenfalls zu gähnen! Goldbergs Darstellung des Weihnachtsmann war okay, hatte ich mir aber sehr viel mehr erwartet. Einzig die Hauptdarstellerin war ganz nett. Allerding wertet die "Liebesgeschichte" der beiden das ganze wieder ab, absolut vorpubertär!
Es kommt nicht oift vor, dass ich Keyzers meinung absolut widersprechen muss, aber in diesem Fall ist es soweit! Absoluter Trash, im Sinne von Müll!!!
KeyzerSoze
24.12.2005 10:54 Uhr / Wertung: 7
Yihaaa, was für ein Spaß! Letztes Jahr vermieste uns Billy Bob Thornton als Bad Santa die Weihnachten und dieses Jahr setzt Bill Goldberg als Satan's Sohn Santa gleich noch einen drauf und tötet einfach mal alle die ihm über den Weg laufen! Zur Story: Satan's Sohn Santa verlor vor 1000 Jahren eine Wette gegen einen von gottes Engel und musste daher immer die Geschenke verteilen, doch die 1000 Jahre sind nun um und nun will er sich an allen rächen! Klingt bescheuert, ist es auch, macht aber unglaublichen Spaß! Dies liegt vor allem an der aberwitzigen Performance von Bill Goldberg, der die Perfektbesetzung für den killenden Santa ist. Des Weiteren gibts ein paar sehr nette Kills und viel zu Lachen, wenn man auf derben schwarzen Humor steht. Dazu mit, der mir bisher unbekannten, Emilie de Ravin eine süße Hauptdarstellerin und viele nette Cameos! Sicherlich ist der Film Trash, aber eine so lustige Horrorkomödie hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Frohes Fest!

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]