The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 06. Mai 2021  09:24 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt

Terkel i knibe (2004)

Terkel in Trouble (US 2005)
Terkel in Trouble (DE 2005)


Genre      Animation / Comedy / Musical
Regie    Kresten Vestbjerg Andersen ... 
Stefan Fjeldmark ... 
Thorbjørn Christoffersen ... 
Buch    Anders Matthesen ... (Radio-Serie)
Mette Heeno ... 
Synchronisation    Anders Matthesen ... Terkel/Leon/Beate/Rita/Stewart/Jason/Sten/Saki/Dorit/Silas/Gunnar
Bela B. Felsenheimer ... Terkel/Leon/Beate/Rita/Stewart/Jason/Sten/Saki/Dorit/Silas/Gunnar [de]
[noch 5 weitere Einträge]
 
Agent Muckl
 
Wertungen167
Durchschnitt
6.26 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
29.08.2006

Start in den deutschen Kinos:
22.12.2005



9 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Caenalor
30.05.2010 23:39 Uhr / Wertung: 8
Damals in der Sneak verpasst, ewig eine DVD in Reichweite gehabt, aber jetzt erst gesehen. Und tatsächlich, "Terkel" wirkt auch nach 5 Jahren nicht sonderlich gealtert, das ist für einen Computeranimationsfilm schonmal ein großes Lob. Realistisch versucht gar nichts auszusehen, als Cartoon ist der Stil konsistent und ordentlich. Und generell liebe ich es ja in diesem Genre, wenn ein Film wie ein Computer-Adventure aussieht und einen ähnlichen Humor hat. Genau damit konnte Terkel punkten. Herrlich makaber und unkorrekt, dabei aber nur selten niveaulos. Und das Schulszenario wurde letztlich sehr viel treffender und frischer angegangen als in typischen amerikanischen oder deutschen Realfilmkomödien. Ach ja, und sogar die Singeinlagen gefielen mir, obwohl die mich in ähnlichen Filmen sonst immer stören und ich allgemein wenig von den Künsten des Herrn B. halte. 8 Punkte sind somit allemal verdient.

Einzige kleine Enttäuschung: nach allem, was ich bisher gehört hatte, hätte ich doch noch deutlich öfter ein "Nein" vom Vater erwartet.
Spreewurm
27.11.2008 15:08 Uhr / Wertung: 10
So isses, Bela hat dem Film die Krone aufgesetzt.
Sven74
21.11.2006 10:07 Uhr / Wertung: 8
Was die dt. Fassung richtig cool macht, ist die Tatsache, dass sämtliche Figuren von Bela B. gesprochen werden.
KeyzerSoze
25.10.2006 10:59 Uhr / Wertung: 6
Da mir schon Fjeldmarks Asterix und die Wikinger überraschenderweise aufgrund seines relativ derben Humors richtig gut gefallen hat, war ich schon gespannt auf diesen Film, der einen ähnlichen Humor zu bieten hat. Ab und an gabs ein paar wirkliche Brüller und auch die Charaktere sind zum Liebgewinnen; mein Problem war nur, dass man schon zur Mitte des Filmes wusste auf was das Ganze hinaus laufen würde und der Film mir daher einen Tick zu vorhersehbar war. Spaß macht der Film dennoch wenn man auf diese Art Humor steht und wer bei Terkels Vater nicht lachen kann, dann weiß ich auch nicht mehr ;)
Forceflow
08.01.2006 11:41 Uhr / Wertung: 9
Mein erster Gedanke bei dem Film war 'Oh mein Gott, was ist das denn?' Aber am Ende war ich dann doch positiv überrascht. Der Film hat definitiv was, die Characktere sind einfach nur genial und die Story ist durchgeknallt. Eins ist klar, der Film ist absolut nicht geeignet für Kinder. Im Kino muss man den Film nicht unbedingt gesehen haben, aber wer Lust auf nen DVD-Abend der etwas anderen ARt hat sollte sich 'Terkel i Knibbe' mal rein ziehen!
yaldaboath
28.12.2005 00:51 Uhr
Boah...der Trailer zu dem Film war sowas von nervig, zum Glück is der jetzt endlich angelaufen ;)
kleineMaus
07.12.2005 15:52 Uhr / Wertung: 9
ein bisschen derb, aber Tränen gelacht.
Hat mich ans kleine Arschloch erinnert.
-none.
09.11.2005 22:42 Uhr
Wie sagt man so schön, in der Kürze liegt die Würze. Der Film ist absolut lustig und toll animiert. Viele Gestalten erinnern nebenbei an andere Filme sind aber nicht störend. Würde ihn nochmal anschauen, von daher absolut zu empfehlen.
Der_Hexer
08.11.2005 01:42 Uhr
Der Film selber hätte von mir so 5-6 Punkte bekommen. Allerdings fand ich die "Outtakes" am Ende des Films recht lustig, weswegen ich die Wertung des Films mal hochsetze auf 7. Auch wenns eigentlich mehr so 6,5 sind. Weiterhin ist der Film im übrigen ziemlich kurz mit seinen ca. 75 min.

9 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]