The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 11. Mai 2021  21:26 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

Pastewka (TV-Serie) (DE 2005)


Genre      Comedy
Regie    Joseph Orr ... 
Buch    Bastian Pastewka ... 
Chris Geletneky ... 
Sascha Albrecht ... 
Darsteller    Bastian Pastewka ... 
Sonsee Neu ... 
Matthias Matschke ... 
[noch 9 weitere Einträge]
 
Agent Materie
 
Wertungen201
Durchschnitt
6.07 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]




6 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

mountie
20.02.2021 01:48 Uhr
Was für eine großartige Serie!
Auch wenn dies, eine mir eigentlich nicht so liegende deutsche TV-Produktion ist, auch wenn die ursprüngliche Idee auf "Curb Your Enthusiasm" basiert, und auch wenn es in den jeweiligen Episoden um eigentlich banalste Themen ging: So viel Spaß und Unterhaltung hatte ich bisher noch nicht mal ansatzweise bei einer anderen Serie aus Deutschland!
Erstaunlich wie die Darsteller hier ihre eigenen Persönlichkeiten persiflieren. Man sollte meinen, das jeder Schauspieler, der unter seinem realen Namen auftritt, so gut wie möglich dastehen möchte, damit das Publikum keine falschen Rückschlüsse auf das "echte Leben" zieht. Nicht so bei "Pastewka". Hier hat nicht nur niemand ein Problem damit, sondern bringt so viel Spaß und Spielfreude mit zum Dreh, das die kleinen Geschichten im Privatleben eines Comedians wie ganz großes Komödien-Kino wirken.
Mag der Wechsel des Produktionsstudios nach Stallel 8 zu einer kleineren Talfahrt geführt haben, weil man sich mehr auf Beziehungsdrama konzentrierte, und ich als Zuschauer wirklich minütlich mehr zwischen Mitleid und Abneigung hin und hergerissen wurde, als mich an der Situationskomik zu erfreuen. So war dies zwar unerwartet und etwas ungewollt, aber beleibe keine große Qualitätseinbuße.
Am Ende schaffen die Macher hier in ihren 10 Staffeln eine herrliche abstruse und komische Serie, die mit vielen tollen Gaststars und einer noch besseren Stammbesetzung die Episoden wie im Flug vergehen lassen. Respekt an Bastian Pastewka für die Darstellung des neurotischen Egomanen-Nerds, der sein Herz aber eigentlich am rechten Fleck hat!
Beste.Deutsche.Serie.Punkt!
KeyzerSoze
25.09.2014 11:15 Uhr / Wertung: 8 - Letzte Änderung: 25.09.2014 um 11:20
Wer hätte gedacht, dass das deutsche Remake einer US-Serie das Original mühelos übertrumpft und das ausgerechnet durch Bastian Pastewka, der für mich zwar immer sehr sympatich war, aber dessen Sketche und Figuren ich nicht mal im Ansatz lustig fand. Seine Adaption von Larry Davids Curb your Enthusiasm ist jedoch mehr als nur gelungen und hervorragend ins deutsche Fernsehen adaptiert. Pastewka spielt in der gleichnamigen Serie eine Version seiner selbst, die entweder aufgrund äußerer Umstände oder ihrer egoistischen Veranlagung von einem Fettnäpfchen ins nächste tritt. Der Unterschied zum Original liegt hierbei vor allen Dingen daran, dass die Titelfigur in diesem Remake deutlich sympathischer angelegt wurde und man sich aufgrund dessen mehr über die herrlichen Szenarien amüsieren kann als noch in Larry Davids Variante. Besonders seine Serien- und Filmaffinität hilft hier ungemein. Die Highlightfolgen sind meist die, die im Showbusiness angelegt sind und eben dieses wunderbar aufs Korn nimmt (inkl. vieler Gastauftritte, die selbiges tun), während die Geschichten um den Vater des Schauspielers meist zu den schwächeren Episoden zählen. Nach Sichtung zweier Staffeln kann ich nur sagen, dass Pastewka eine der wenigen wirklich gelungenen Serien aus Deutschland ist und hoffe inständig, dass das Niveau gehalten werden kann.
Muckl
23.02.2010 13:45 Uhr - Letzte Änderung: 23.02.2010 um 14:02
@Nexos: Dann solltest du dir das Vorbild mal anschauen: Curb Your Enthusiasm von Larry David. Zumindest im Original sehr witzig.
Nexos
16.02.2010 21:14 Uhr
mir gefällts, trifft genau mein humor und bisher hat mich noch keine Folge enttäuscht, deshalb 10 Punkte für sehr witzige vier staffeln.
mr_gm
19.07.2009 21:49 Uhr
Auch wenn es nichts zur Sache tut:
Der Kommentar von Frank ist wohl der perfekte und aussagekräftigste was ich seit langen gelesen hab ;-))))
Frank
18.07.2009 20:33 Uhr
Der komplette Schrott! Kann man sich nicht mal besoffen anschauen.

6 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]