The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 11. Mai 2021  21:39 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

Grey's Anatomy (TV Series) (US 2005)

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte (TV-Serie) (DE 2005)


Genre      Drama / Romance
Buch    Shonda Rhimes ... (Schöpferin)
Darsteller    Ellen Pompeo ... Dr. Meredith Grey
Sandra Oh ... Dr. Cristina Yang
Justin Chambers ... Dr. Alex Karev
Chandra Wilson ... Dr. Miranda Bailey
James Pickens Jr. ... Dr. Richard Webber
Patrick Dempsey ... Dr. Derek Shepherd
[noch 8 weitere Einträge]
 
Agent reen
 
Wertungen409
Durchschnitt
6.95 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
18.12.2014



12 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

leobrilon
12.09.2010 22:35 Uhr / Wertung: 10 - Letzte Änderung: 12.09.2010 um 22:37
Grey's anatomy ist so ziemlich die einzige Serie, die für mich alle Komponenten hat, die eine gute Serie braucht: die richtige Mischung aus Drama und Comedy, glaubwürdige Stories und Charaktere, Abwechslung ung Unterhaltung und wie schon einige gesagt haben, man lernt auch einiges dabei... Man schließt die Charaktere sofort ins Herz und fühlt mit ihnen... Für mich die beste Krankenhausserie, die ich kenne. Hoffe, dass die Spannung und Qualität in der oder den nächsten Staffel(n) erhalten bleibt.
Insgesamt denke ich nämlich, dass die Serie von Staffel zu Staffel (wenn man von S4 absieht) besser geworden ist.
MeisterShredder
25.01.2009 08:23 Uhr / Wertung: 8
ist ganz gut um sein medizinisches fachwissen zu testen, die fachbegriffe sind größtenteils richtig und manche fälle sogar recht spannend.. kommt zwar vom fachlichen nich an house m.d. ran aber dennoch ganz nett. und paar hübsche fraun sind auch dabei :)
Lulu
29.10.2008 20:41 Uhr
diese serie macht mir spaß, sie unterhält mich. sie bringt mich mal zum lachen und mal zum weinen. sie überrascht mich und bleibt sich doch treu. sehr viel mehr verlange ich nicht, daher eine feste 8!
El Camel
15.09.2008 22:26 Uhr
Was passiert wenn man Lotta in Love und ER miteinander kreuzt? Richtig: Dieser Bastard aus einer Krankenhausserie und einer richtig schlechten Telenovela. Das einziges was noch fehlt sind die hörbaren Gedankengänge der einzelnen Charaktere. Ne, da ist auch rein garnix dabei was mich interessieren könnte und spätestens nach 10 Minuten Diskussionen wer den jetzt schon wieder mit wem möchte/hat/nicht darf schalt ich frustriert ab und frag mich warum dieser Schund so hoch gelobt wird. Ich korrigier meine einstigen 3 runter auf eine satte 0.
Maddin
15.09.2008 21:45 Uhr
Für alle die nicht warten können, ein Spoiler zur ersten Folge von Staffel 5:
http://de.youtube.com/watch?v=Pfen9k1ix24
e-sTy
28.03.2008 19:09 Uhr / Wertung: 7
Mir hat die Serie bisher eigentlich ganz gut gefallen. Finde sie nicht überragend, aber gut zum abschalten. Die großen Pluspunkte sind die interessanten Charaktere und vor allem der erstklassige Soundtrack.
Die vierte Staffel finde ich bisher aber deutlich schlechter als die vorherigen, da hier die skurilen medizinischen Fälle einfach übertrieben und ins Lächerliche gezogen werden.
Dazu kommt, dass dieses hinundher in den Beziehungen auch einfach nicht ewig funktioniert.
Knille
04.01.2008 15:52 Uhr / Wertung: 4
@Keyzer: War mir irgendwie klar ;-)
KeyzerSoze
03.01.2008 01:33 Uhr / Wertung: 3
@ Janssen: Och, ich lass mich überraschen, hauptsache Alkohol drin ;)
KeyzerSoze
03.01.2008 01:32 Uhr / Wertung: 3
Ja, dieses Zitat war auch ein Grund weshalb ich neugierig auf die Serie wurde und es ist sooooo wahr.
Knille
02.01.2008 23:20 Uhr / Wertung: 4
@Keyzer: Sicher kennst du folgendes Zitat.
J.D.: I love Grey's Anatomy. It's like they watched our life and put it on TV.
janssen
02.01.2008 22:34 Uhr
@ KeyzerSoze
was trinkst du? ich zahl!
KeyzerSoze
02.01.2008 16:02 Uhr / Wertung: 3
Dank der Lobhudelei von allen Seiten (nein, nicht nur Frauen, auch männliche Wesen) und der Tasache, dass die erste Staffel nur 9 Folgen hat, hab ich der Serie dann doch eine Chance gegeben. Leider, denn es dauerte gute 3 Monate bis ich es geschafft habe die Episoden über mich ergehen zu lassen, denn Grey's Anatomy ist wohl die schlechteste Serie die ich seit sehr langer Zeit gesehen habe. Schon die erste Folge ist ein dreistes Scrubs-Ripoff und auch die Charaktere, sowie die Inszenierung (z. B. das Voice over was man in der Folge gelernt hat zum Abschluss) erinnern an besagte Serie, mit dem Unterschied, dass diese eben ein wenig ernster sein soll. Doch wenn die Serie eben etwas seriöser sein will, was sucht dann beispielsweise ein Hellseher in der Serie und auch sonst gibt es viele Kleinigkeiten bei denen man eigentlich nur mit dem Kopf schütteln will. Obwohl Scrubs eine reine Comedyserie ist, kommt diese viel reifer rüber als dieses Pendant, welches nur durch ein paar gute Darsteller (Pompeo, Dempsey) zu gefallen weiß, wie auch durch den zugegebenermaßen fantastischen Soundtrack. Dieser und der wirklich überzeugende Cliffhanger haben zum Ende den Gesamteindruck gerade noch so ins unterste Mittelmaß hieven können. Bin gerade am überlegen je eine so überschätzte Serie gesehen zu haben und wer weiß, vielleicht wird das Ganze in den folgenden Staffeln noch besser, aber nach der Ersten können mir diese erstmal gestohlen bleiben. .. im Gegensatz zu den Soundtracks ;)

12 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]