The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 27. September 2020  23:51 Uhr  Mitglieder Online9
Sie sind nicht eingeloggt

L'ivresse du pouvoir (FR 2006)

Geheime Staatsaffären (DE 2006)
Comedy Of Power (2006)


Genre      Drama
Regie    Claude Chabrol ... 
Buch    Claude Chabrol ... 
Odile Barski ... 
Produktion    Patrick Godeau ... 
Darsteller    Isabelle Huppert ... Jeanne Charmant-Killman
François Berléand ... Humeau
Patrick Bruel ... Sibaud
[noch 6 weitere Einträge]
 
Agent Muckl
 
Wertungen31
Durchschnitt
4.25 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
07.03.2007

Start in den deutschen Kinos:
20.07.2006



Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Gnislew
23.05.2011 12:47 Uhr / Wertung: 8
Mit “Geheime Staatsaffären” liefert Claude Chabrol einen wirklich sehenswertes Drama ab. Von Beginn an fesselt der Film durch seine Thematik und das nicht nur in Zeiten der Wirtschaftskrise. Mit viel Fingerspitzengefühl befasst sich Chabrol mit dem Thema und macht die Machenschaften des Finanzskandals auch für Zuschauer interessant, die nicht unbedingt Sattelfest in Wirtschaftwissenschaften sind.

Das gelingt ihm vor allem dadurch, dass er mit der Figur der Jeanne Charmant Killman eine Untersuchungsrichterin geschaffen hat, die dem Zuschauer schnell sympathisch ist und der man gerne bei der Arbeit zuschaut.

Ein Umstand, an dem auch Isabelle Huppert (Wolfzeit, Die Klavierspielerin) einen nicht zu verachtenden Anteil hat. Sie spielt ihre Rolle intensiv und glaubwürdig und verleiht der Figur Charakter. Mit ihr wurde wirklich eine sehr gute Wahl bei der Besetzung getroffen.

Eines steht bei “Geheime Staatsaffären” allerdings außer Frage. Anders als viele Hollywoodfilme in denen ähnliche Thematiken behandelt werden, verzichtet “Geheime Staatsaffären” auf große Actionszenen, sondern legt den Fokus mehr auf Dialoge. Dies wird den Film für den ein oder anderen vermutlich langweilig machen, passt aber besser zu dem Film als irgendwelche aufgesetzen Actionsequenzen.

Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]