The Movie Community HomeLetzer Film Montag, 12. April 2021  05:24 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt

American Pie II (US 2001)

American Pie 2 (DE 2001)
American Pie II - Heißer Apfelkuchen 2 (DE 2001)


Genre      Comedy
Regie    James B. Rogers ... 
Buch    Adam Herz ... 
David H. Steinberg ... 
Darsteller    Adam Brody ... High School Guy
Adam Herz ... Younger Business Suit
Alyson Hannigan ... Michelle Flaherty
Casey Affleck ... Tom Myers
Chris Klein ... Oz Ostreicher
Chris Owen ... Chuck Sherman
Eddie Kaye Thomas ... Paul Finch
Eugene Levy ... Jim's Dad
J.B. Rogers ... Older Business Suit
Jason Biggs ... 
Jennifer Coolidge ... Stifler's Mom
John Cho ... John
Justin Isfeld ... Justin
Mena Suvari ... Heather
Molly Cheek ... Jim's Mom
Natasha Lyonne ... Jessica
Nora Zehetner ... Girl at Party
Seann William Scott ... Steve Stifler
Shannon Elizabeth ... Nadia
Tara Reid ... 
Thomas Ian Nicholas ... Kevin Myers
Musik    David Lawrence ... 
 
Agent trendsetter
 
Wertungen1309
Durchschnitt
6.11 
     Meine Wertung



DVD-Erscheinungstermin:
21.03.2002

Start in den deutschen Kinos:
27.09.2001



27 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

ayla
21.01.2015 22:31 Uhr
Mal eine Fortsetzung, die ich noch ziemlich gut fand.
Einige unnötige Gags unter der Gürtellinie(wurde in den nachfolgenden Filmen schlimmer), aber wiederum überraschend viel Charme.
Es macht Spaß den Jungs zuzusehen...
hubbabubba
24.04.2011 15:55 Uhr
Ich glaube, man benötigt für American Pie einen speziellen Humor. Ich mag die drei Teile fast gleichermaßen, weil ich fast durchgehend lachen kann, ohne dass die gesamte Story ins Lächerliche verfällt. Tolle Schauspieler und ein sehr guter Soundtrack lassen daher auch eine sehr gute Gesamtwertung zu.
Nessie
22.09.2009 13:10 Uhr - Letzte Änderung: 22.09.2009 um 13:12
Nur Stifler kann noch überzeugen.
McWaldmann
27.04.2008 16:28 Uhr
Für eine Teenie-Komödie gar nicht so schlecht und auch nicht ganz so mies wie der erste Teil.
mountie
02.02.2006 19:31 Uhr
Für einen dieser typischen Teenager-Filme eine gute Fortsetzung. Normalerweise wird einfach das Cast ausgewechselt und diesselbe Story nochmal erzählt, und das erspart sich American Pie. Wie immer, darf man aber nichts zu Kompliziertes erwarten. Is ja schließlich ne Teenie-Komödie.
Demokrator
10.03.2005 23:42 Uhr
Der Schwachsinn nimmt kein Ende, und die ebenso schwachsinnigen Zuschauer scheinen auch nicht weniger zu werden.
Geehood
11.05.2002 02:44 Uhr / Wertung: 9
Zumindest denen, die den Film gut fanden.
Geehood
11.05.2002 02:43 Uhr / Wertung: 9
Fand den Film extrem unterhaltend. Auf jeden Fall einer der besseren zweiten Teile. Der Rest ist schon gesagt worden: Charaktere, Storry weitergeführt, etc. Schließe mich voll und ganz meinen Vorrednern an.
Masterlu
14.01.2002 10:39 Uhr
Eine kindergerechte Version von American Pie. Das wär mal ne echte Herausforderung! ;-)
wonderwalt
14.01.2002 10:35 Uhr
...ganz abgesehen von einer kindgerechten Zeichentrickserie, die dann im Wochenendvormittagsprogramm auf ProSieben läuft!
Masterlu
14.01.2002 10:18 Uhr
Ich fands eine mehr als würdige Fortsetzung. Die Charaktere wurden wie dies lurchi schon erwähnt hat, liebenswürdig in Szene gesetzt und wenigstens ein bisschen weiterentwickelt. Obwohl sich der Film auf einem weitaus tieferen Niveau befindet (ich sag nur Superkleber, Aren't instruments fun?! und Blue dildos for everyone!) als der Vorgänger, fand ich ihn überaus witzig. Aber wie weiter unten schon gesagt wurde, hoffe ich auch, dass es nicht zu einer unzähligen Reihe von Fortsetzungen kommen wird. American Pie XXII - Die Erben von Stifler oder so.
cineman
22.11.2001 11:05 Uhr / Wertung: 0
DIESER FILM IST NIX AUSSER MIST!!!! glücklicherweise konnte ich gratis ins kino sonst würde ich noch heute aus ärger meinen kopf gegen die wand schlagen. nicht eine wirkilch lustige szene ist in diesem film vorhanden. was der erste teil gutes hatte wird im zwieiten teil durch plumpheit alles versaut. es ist amüsanter eine woche 24h pro tag die selbe teletubbys folge zu gucken.
lurchi
11.10.2001 23:09 Uhr
Natürlich kann der zweite Film nicht mehr so originell sein wie der erste. Zum Glück versucht das American Pie 2 auch gar nicht, vielmehr wird die schon bekannte Story weitergestrickt. Trotzdem hat die Fortsetzung einiges mit dem Origianl gemeinsam: Die Charaktere sind wieder wunderbar und liebenswürdig in Szene gesetzt und der Film ist einfach zum Todlachen!
Marcel
11.10.2001 15:35 Uhr
Bei Komödien bin Ich ja eher skeptisch. Von allen Filmgenres ist die der Komödie meist die, die man getrost übersehen kann. Auch die schlechtesten Actionfilme, Thriller oder wie auch immer sind oft nicht halb so überflüssig und belanglos wie Filme mit (bzw. von) Adam Sandler, Eddie Murphy, Bully, Erkan und Stefan, Chris Rock, Leslie Nielsen(Zucker/Abrahams/Zucker Filme seien hiervon ausgenommen), Yahoo Serious, Farrelly-Brüder ,Jim Carrey(der ja auch gute Sachen gemacht hat), Mike Myers (absolut Grauenhaft), Paul Hogan oder ähnlich nervenden schnellsprechende Buddy-Movie-Darstellern. Und was ich eigentlich sagen wollte: American Pie 2 ist wirklich super, super, super. Sympathischere Charaktere wirds kaum geben können. Hab' schon den ersten Teil geliebt, und der Zweite ist eigentlich genauso gut. Hier wurde alles richtig gemacht. Hoffen wir nur dass das Ganze nicht totgedreht wird( davon ist leider auszugehen- AP die Serie, AP 9- die Videopremiere, diesmal nur noch mit Stiflers kleinem Bruder.)
Christian
11.10.2001 09:45 Uhr
Was soll man dazu noch sagen....
Dreamer
10.10.2001 21:54 Uhr
Ich find ihn auch klasse!Einfach mal wieder lachen über die Einstellung amerikanischer Jugendlicher zum leben. Und über deren alltägliche Probleme: ich sag nur SUPERKLEBER!
Aber unbedingt zu empfehlen: Wer den 1er noch net kennt, sollte ihn vorher auf jeden Fall anschauen! Sonst geht die Hälfte der Witze flöten.
Frank
10.10.2001 14:04 Uhr
Ist doch ein geiler Film! Nicht ganz so gut wie der erste Teil, aber diese Fortsetzung hat sich auf jeden Fall gelohnt.
BendR
17.09.2001 20:46 Uhr
Hups, sorry, hatte nach deinem Kommentar einfach angenommen, dass die von dir ist ;)
wonderwalt
17.09.2001 16:39 Uhr
Die Null ist nicht von mir.
BendR
17.09.2001 13:12 Uhr
Naja, aber dem film deswegen ne 0 zu geben?
wonderwalt
15.09.2001 10:36 Uhr
Guckuck BendR, also schlimm isses gar nicht, "AP" fortzusetzen, außerdem habe ich mich beim ersten Teil bestens amüsiert, ich finde nur diese Masse an Fortsetzungen in diesem Jahr ziemlich öde.
BendR
14.09.2001 20:27 Uhr
Huhu wonderwalt,
was ist jetzt so schlimm dabei american pie fortzusetzen?
Das ist doch sowieso absolut anspruchsloses Spasskino.
Ausserdem finde ich den zweiten Teil gar nicht schlecht :)
Masterlu
16.08.2001 21:16 Uhr
Falls es ein Sequel geben würde, würde man uns Leo sicher nicht ersparen. Vielleicht als ein Sohn von Poseidon oder als deutscher U-Boot Kapitän, der's aus Rache auf das Schwesterschiff der Titanic abgesehen hat. So eine Art moderner Moby Dick.
inktvis
16.08.2001 13:54 Uhr
hatte die titanic nicht ein schwesterschiff, das im groszen krieg von deutschen tauchbooten versenkt worden ist? hoffentlich bleibt ldc dann auch tot!!
co60
15.08.2001 09:29 Uhr
es war doch mal ein titanic-sequel geplant: kate geht im 1. weltkrieg menschen retten in frankreich (als lazarett-schwester), und da stellt sich dann raus, dass leonardo doch nicht dieser kleine eisberg im kalten meer war, sondern doch auf wundersame weise überlebt hat... ok, ich weiss jetzt nicht, ob da auch ein schiff mitspielen soll. aber es ist eine fortsetzung.
Masterlu
13.08.2001 22:57 Uhr
Tja vielleicht gibts ja dochnoch ein Sequel zu Titanic. Mit einem russischen U-Boot vielleicht...! ;-)
wonderwalt
13.08.2001 21:53 Uhr
Selten war Hollywood so einfallslos wie in diesem Sommer: American Pie II, Mumie II, JP III, Rush Hour II... Gähn! Sequelmania und kein Ende. Und die Rechnung geht auch noch auf, die Filme machen gut Kohle. Zum Glück kann man "Titanic" nicht fortsetzen! Na ja, obwohl, was ist eigentlich genau aus dem Eisberg geworden?

27 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]