The Movie Community HomeLetzer Film Mittwoch, 20. Juni 2018  09:34 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

North by Northwest (US 1959)

Der unsichtbare Dritte (DE 1959)


Genre      Adventure / Mystery / Romance / Thriller
Regie    Alfred Hitchcock ... 
Buch    Ernest Lehman ... 
Darsteller    Cary Grant ... Roger O. Thornhill
Eva Marie Saint ... Eve Kendall
James Mason ... Phillip Vandamm
Jessie Royce Landis ... Clara Thornhill
Martin Landau ... Leonard
Studio    Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) ... 
Verleih    Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) ... 
 
Agent wonderwalt
 
Wertungen293
Durchschnitt
8.24 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
22.03.2001



9 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Smilegirle
24.07.2011 14:48 Uhr / Wertung: 9 - Letzte Änderung: 24.07.2011 um 14:49
Das der Film grandios ist brauch kaum noch erwähnt zu werden,
allerdings wollte ich ihn mal wieder allgemeine ins Gedachniss rufen :)
und die erstklassigen Dialoge Loben.
Diese subtilen spitzen überall "einfach herrlich" :D


...es ist ein zu beklagender Missstand das so etwas heutzutage
kaum noch in ein Drehbuch geschrieben, wird, weil man befürchten muss das die breite Masse nur Bahnhof versteht :/
bhorny
26.11.2006 23:25 Uhr
Wunderbarer Hitchcock mit einem überragenden Cary Grant. Warum werden heute keine Filme mehr wie dieser gemacht???
Nessie
25.09.2006 23:35 Uhr
Warum der Film im Englischen "North by Northwest" heißt wird nur ganz am Rande deutlich, da passt doch der deutsche Titel um einiges besser. Die Bilder sind fantastisch, das ist man von Hitchcock ja bereits gewohnt, aber hier wird einem ein besonders bestechendes Beispiel vorgeführt. Die Hauptdarsteller tun ihr übriges um diesen Film zu einem echten Klassiker zu machen. Früher hatte ich keine hohe Meinung von Cary Grant, da hatte ich aber "Arsen und Spitzenhäubchen" und "Der unsichtbare Dritte" noch nicht gesehen. Der Mann hat wirklich Klasse - allein die Autofahrt - gewissermaßen schwindelerregend gut.
Kazushi
23.02.2005 23:53 Uhr / Wertung: 9
Für ganz viele sicher der beste Hitchcock, für mich hat „North by Northwest“ eine kleine Schwäche. In der zweiten Hälfte des Films gibt es die ein oder andere kleine Länge. Trotzdem ist „North by Northwest“ eine vorzügliche Variation des „Unschuldiger auf der Flucht“ - Motiv mit einem hervorragenden Cary Grant in der Hauptrolle. Immer wieder überraschend, auch wenn man gegen Ende dann die Wendungen erahnen kann und mit einem schönen Showdown ausgestattet. Toll, aber der imho beste Hitchcock folgt erst sogleich ;)
Moociloc
24.05.2004 16:59 Uhr
Vielleicht lag es ja daran das ich kurz vor "North by Northwest" den sehr guten "Rear Window" gesehen hab, aber "North by Northwest" konnte mich nicht so begeistern wie bisherige Hitchcocks. Liegt aber wohl auch daran das Cary Grant mit James Stewart in meinen Augen nicht ganz mithalten kann. Die Story war zwar zweifelsfrei gut, aber aus heutiger sicht konnte sie mich nicht so extrem überraschen. Dennoch hat der Film eine gelungene Atmosphäre und einige Sprüche die Grant vom Stapel lässt sind wirklich erste Sahne. Ich will ja auch gar nicht soviel über den Film meckern, denn er ist ja ein guter Film, der allerdings mit den anderen beiden Hitchcocks, "Rear Window" und "Vertigo", die ich kenne nicht mithalten kann.
KeyzerSoze
25.10.2003 16:40 Uhr / Wertung: 7
Die Idee hat mir schon zu Beginn unheimlich gut gefallen, zudem gelang es dem Film eine unglaubliche Spannung zu erzeugen, welche jedoch leider ab der Hälfte stark nachlässt. Dafür gibts aber teilweise prächtige Sprüche von Cary Grant zu hören. Nicht der Überfilm wie erwartet, aber im großen und Ganzen ein gelungener Film.
lurchi
10.11.2002 01:43 Uhr
Einen der besten Filme von Alfred Hitchcock (und das will schon was heissen!). Tolle Story, ein paar Lacher (auch der Kurzauftritt vom Meister ist witzig) und superspannend! Und der Showdown am Mount Rushmore ist sowieso eine Klasse für sich!
borttronic
05.06.2002 21:20 Uhr
Für einen Hitchcock-Film doch äüßerst amüsant. Gerade am Anfang hat man doch sehr häufig ein Grinsen im Gesicht. Wunderbar: Cary Grant!
Masterlu
21.11.2001 09:56 Uhr
"Ich habe einen Job, eine Sekretärin, eine Mutter, zwei Ex-Frauen und einige Bartender, die von mir abhängig sind, und ich habe nicht die geringste Absicht, sie alle zu enttäuschen, indem ich mich umlegen lasse."

9 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]