The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 21. Januar 2021  02:24 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt

Blue Valentine (US 2010)

Blue Valentine - A Love Story (US 2010)
Blue Valentine - Vom Ende einer Liebe (DE 2010)


Genre      Drama / Romance
Regie    Derek Cianfrance ... 
Buch    Cami Delavigne ... 
Derek Cianfrance ... 
Joey Curtis ... 
Darsteller    Ryan Gosling ... Dean
Michelle Williams ... Cindy
Mike Vogel ... Bobby
[noch 5 weitere Einträge]
 
Agent TheRinglord1892
 
Wertungen93
Durchschnitt
6.95 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
09.12.2011

Start in den deutschen Kinos:
04.08.2011



7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Colonel
05.03.2012 10:27 Uhr / Wertung: 8
Eine authentische Beziehungsstudie, ohne Kitsch und mit überzeugenden Darstellern, wie zum Beispiel Ryan Gosling, der gerade mit "Blue Valentine", "Drive" und "The Ides of March" ein unglaublich tolles Repertoire abspult.
Wer ruhige Filme wie "Last Night", "Before Sunrise" oder "Before Sunset" mochte sollte unbedingt reinschauen!
KeyzerSoze
21.11.2011 12:38 Uhr / Wertung: 8
Wer sich seine Stimmung gerne von depressiven Beziehungsfilmen herunterziehen lässt, der wird kaum umhinkommen, ein Ticket für diesen Oscar-nominierten Film zu lösen. Spielfilmdebütant Derek Cianfrance wirft einen Blick auf eine junge Familie und zeigt dabei den Beginn und den Niedergang ihrer Beziehung auf eine realistische Art und Weise, die von zwei hervorragend agierenden Hauptdarstellern getragen wird.
cooky
01.09.2011 16:31 Uhr / Wertung: 9
Blue Valentine ist ein Drama das per nicht-chronologischer Erzählweise den Anfang, und den Anfang vom Ende, eines Paares zeigt, und sich dabei ausschließlich auf die beiden Hauptcharaktere und deren Geschichte konzentriert. Und was für eins! Von der ersten Sekunde bis zum super-passenden Abspann fesselt der Film den Zuschauer und lässt ihn nicht mehr los. Klasse Atmosphäre, passende, wenn auch (sehr) anstrengende Kamera, tolle Bilder und 2 extrem authentische Schauspieler setzen ein solides Drehbuch, mit tollen Dialogen gespickt, in einen fordernden, deprimierenden aber vorallem erstklassigen Film um.
Alles in allem ein must-see Film am Rande des Mainstreams, der ohne Schnick-Schnack & Klitches auskommt.

Für mich zusammen mit The Fighter das beste Drama des Jahres,und defintiv das Ticket am Kinoschalter wert!
Dae-su Oh
09.08.2011 16:55 Uhr
ein sehr intensiver film, der auf traurige art und weise zeigt wie sich (leider) viele beziehungen entwickeln können. beide rollen sind überzeugend gespielt, was wohl auch daran liegt, dass ryan und michelle in vorbereitung auf diesen film zusammen mit ihrer filmtochter in einem familienverhältnis gelebt haben. ich bin alles andere als prüde, habe aber ebenfalls die sex szenen als zu explicit empfunden. der soundtrack bzw. die musik im film finde ich grandios und passend.ein bittersüßer film für leute die keinen bock auf transformers 3 haben! ;-)
janssen
04.08.2011 23:16 Uhr / Wertung: 9
nach langer zeit mal wieder auch den abspann angesehen. der film ist traurig aber sehr schön. daß die sexszenen unpassend waren habe ich überhaupt nicht so empfunden. und ER ist klasse...
Schlumpfmett
02.08.2011 14:33 Uhr
Eine ganz nett gefilmte Analyse einer scheiternden Beziehung die aus "seiner" Sicht aus Liebe, von "ihr" aber fast nur aus einer Not heraus aufgebaut wurde. Auch wenn "er" sich alle Mühe gibt schafft er es nicht gegen ihren Kopf anzukommen und so bleibt es einfach verlorene Liebesmüh.
Vielen wird die Geschichte bekannt vorkommen, wer auch immer sich schon einmal "auseinandergelebt" hat, wird hier reichlich Stoff finden mit dem er (sie) sich identifizieren kann.

Für mich hat der Film rein technisch leider viel zu viele unscharfe Momente die ich nicht als Stilmittel sehe sondern einfach als Unfähigkeit des Focuspullers. Darüber hinaus gibt es eine Duschszene sowie einen durchaus harten und viel zeigenden sexuellen Akt der in seiner Offenheit der Bildsprache zwar zur nachträglichen Diskussion anregt aber für die Story an sich so überflüssig ist wie Streusalz in der Sahara.
Joey 4ever
09.12.2010 14:33 Uhr
Blue Valentine hat nun doch noch das erhoffte Rated R erhalten und soll noch am 31.12. in die amerikanischen Kinos kommen... (Quelle & mehr)

7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]