The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 17. Oktober 2019  22:59 Uhr  Mitglieder Online7
Sie sind nicht eingeloggt

A Few Good Men (US 1992)

Eine Frage der Ehre (DE 1993)


Genre      Drama / Thriller
Regie    Rob Reiner ... 
Buch    Aaron Sorkin ... 
Darsteller    Cuba Gooding Jr. ... Cpl. Carl Hammaker
Demi Moore ... 
Jack Nicholson ... 
Kevin Bacon ... Capt. Jack Ross
Kevin Pollak ... Lt. Sam Weinberg
[noch 4 weitere Einträge]
 
Agent wonderwalt
 
Wertungen708
Durchschnitt
7.50 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
01.06.2001



8 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

wonderwalt
14.11.2007 11:56 Uhr / Wertung: 9
Das Urgestein eines Jack-Nicholson-Monologs, der allein schon Grund genug ist für die Golden-Globe-Nominierung für Autor Sorkin.
wonderwalt
14.11.2007 11:49 Uhr / Wertung: 9
"Son, we live in a world that has walls, and those walls have to be guarded by men with guns. Whose gonna do it? You? You, Lt. Weinburg? I have a greater responsibility than you could possibly fathom. You weep for Santiago, and you curse the marines. You have that luxury. You have the luxury of not knowing what I know. That Santiago's death, while tragic, probably saved lives. And my existence, while grotesque and incomprehensible to you, saves lives. You don't want the truth because deep down in places you don't talk about at parties, you want me on that wall, you need me on that wall. We use words like honor, code, loyalty. We use these words as the backbone of a life spent defending something. You use them as a punchline. I have neither the time nor the inclination to explain myself to a man who rises and sleeps under the blanket of the very freedom that I provide, and then questions the manner in which I provide it. I would rather you just said thank you, and went on your way, Otherwise, I suggest you pick up a weapon, and stand a post. Either way, I don't give a damn what you think you are entitled to."
kartoffelsack
15.08.2006 22:42 Uhr
Richtig guter Film, der Gerichtsthriller, Drama und politische Ereignisse miteinander vermischt und dabei auch noch sehr unterhaltsam ist.
Klasse Schauspieler, wobei natürlich Nicholson eindeutig hervorsticht.
Nicht perfekt, aber ein Film, den man gesehen haben sollte.
mountie
23.01.2006 18:55 Uhr
einer der besten gerichtsthriller. nicht umsonst sind aussagen von nicholson ("sie können die wahrheit doch gar nicht ertragen!") schon in die filmgeschichte eingegangen. nicht wegen der tollen story, sondern weil sie so gut gespielt wird.
Moociloc
13.04.2004 16:54 Uhr
Von der Mischung der Darsteller war ich jedoch sehr skeptisch, von Nicholson konnte man zweifelsfrei eine gute Darbietung erwarten und auch Tom Cruise kann überzeugen wenn er nur will, aber Miss Moore habe ich glaube ich noch nie wirklich gut gesehen. Dennoch konnte die 3 wirklich überzeugen, wobei ihnen jedoch Nicholson klar die Schau stiel. Die Story ist gut und wird spannend erzählt, obwohl man sich früh denken kann wie es ausgeht. Das wirklich einzig nervende war dieser moralische Zeigefinger am Ende und das so perfekte darstellen simpler Marines. Obwohl der eigentliche Vorfall und die weiteren Verwicklungen einiges an Kritik am Milititär implizieren ist der Film absolut positiv dem Militär gegenüber eingestellt und lässt es dennoch im guten Licht erscheinen.
Christian
19.07.2001 19:50 Uhr
Ich würde sagen: Cruise 5 Punkte, Moore 8, Nickolson 11.
Masterlu
18.07.2001 08:48 Uhr
Jack Nicholson spielt hier sehr gut. Mit typischem Grinsen und der "ich lebe nur ein paar Meilen von Kubanern weg, die mich sofort erschiessen würden, aber ich trinke hier in Ruhe meinen Tee"-Einstellung bringt er sehr gut die Überheblichkeit und Arroganz der oberen Etagen des US-Militärs rüber. Und die Moore bietet tatsächlich eine Show, die weitaus besser ist als diejenige in Striptease! Nun ja, das ist ja auch keine grosse Leistung! ;-))
lurchi
17.07.2001 19:56 Uhr
Sehr spannender Thriller und endlich mal ein Film in dem auch Demi Moore überzeugt! ;-)

8 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]