The Movie Community HomeLetzer Film Samstag, 20. Oktober 2018  09:27 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

Downsizing (US 2017)


Genre      Comedy / Drama / Sci-Fi
Regie    Alexander Payne ... 
Buch    Alexander Payne ... 
Jim Taylor ... 
Darsteller    Matt Damon ... 
Christoph Waltz ... 
Hong Chau ... Ngoc Lan Tran
James Van Der Beek ... Anesthesiologist
[noch 9 weitere Einträge]
 
Agent Maddin
 
Wertungen94
Durchschnitt
6.04 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
31.05.2018

Start in den deutschen Kinos:
18.01.2018



4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

SteffenX
25.01.2018 15:15 Uhr / Wertung: 4
gute Idee, schlechte Umsetzung. Der Film leidet vor allen an seiner Länge.
Er wurde zunehmend langweiliger und ich habe das Ende regelrecht herbeigesehnt.
Da konnte auch Christoph Waltz nichts mehr reissen
Achim
19.01.2018 12:25 Uhr
Leider enttäscht der Film mehr als er überzeugt. Die Idee war ganz hübsch und auch tricktechnisch nichts zu beanstanden. Auch Matt Damen gefiel mir in der Haupt-Rolle. Aber die Story ist nicht mitreißend und auch die Neben-Rolle der Vietnamesin eher unpassend weil unglaubwürdig. Als wenn alle US-Amerikaner immer nur freiheitsliebende Nichtamekaner bewundern und sich mit Ihnen einlassen bzw. in sie verlieben. Auch die Synchronisation fand ich in diesem Zusammenhang grauenvoll. Erinnerte mich ein bisschen an Yoda....
Am Besten war noch Christoph Waltz in seiner Rolle eines Schwarzmakthändler, der das Zusammenwirken von Großen und kleinen Menschen ganz gut einschätzen konnte und zu seinem Vorteil nutzt. Letztendlich hätte aus der Grundidee aber viel mehr werden können.
Hatsepsut
16.01.2018 02:03 Uhr / Wertung: 6 - Letzte Änderung: 16.01.2018 um 02:03
Ein durchschnittlicher Film, immer noch nett anzuschauen, bleibt leider unter seinem Potential.

Auch ich finde diesen Film unausgegoren bzgl. des Erzählstils und der Filmidee: er beginnt europäisch, wird amerikanisch, wird wieder europäisch und endet amerikanisch. Der Film beginnt als Komödie und endet mit einem Weltuntergangsszenario.

Einige Szenen sind wirklich sehr witzig, einige Gags gelungen, einige Figuren herrlich überzeichnet, ein paar Szenen unerträglich kitschig, ein paar Landschaftsaufnahmen beeindruckend. Die Schauspieler (auch in den Nebenrollen) sehr gut - ab ein mittelmässiges Drehbuch können sie nicht retten. Visuell ansprechend.

Interessant ist die amerikanische Sichtweise auf was eine 'unverdorbene naturnahe Lebensweise in Europa' sein soll. Und ein weiteres Vorurteil wird transportiert: Europäer hören entweder klassische Musik oder tanzen zu Techno!

Sonstiges: wer mal ein bischen Spanisch gelernt hat, profitiert. Fremdsprachen werden nicht untertitelt.
wesx
08.01.2018 14:44 Uhr / Wertung: 7
Von der Idee und der Herangehensweise war Downsizing eine erfrischende Neuerung zu den bisherigen "Schrumpffilmen" und zuweilen auch ansehnlich umgesetzt. Jedoch teilt sich der Film in zwei Hälften. Die erste Stunde ist dabei wirklich sehr gut sowohl von der Inszinierung als auch der Story und der Hintergründe. Danach verliert sich der Film jedoch und driftet teilweise etwas vom sehr guten Auftakt ab.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]