The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 06. Mai 2021  08:47 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt

Somos lo que hay (MX 2010)

We Are What We Are (US 2010)
Wir sind was wir sind (DE 2010)


Genre      Drama / Horror
Regie    Jorge Michel Grau ... 
Buch    Jorge Michel Grau ... 
Darsteller    Alan Chávez ... 
Carmen Beato ... 
Francisco Barreiro ... Alfredo
Paulina Gaitan ... Sabina
Studio    Centro de Capacitación Cinematográfica (CCC) ... 
Fondo para la Producción Cinematográfica de Calidad (FOPROCINE) ... 
 
Agent KeyzerSoze
 
Wertungen43
Durchschnitt
2.09 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
06.03.2015

Start in den deutschen Kinos:
02.06.2011



7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Smilegirle
16.05.2011 18:12 Uhr - Letzte Änderung: 16.05.2011 um 18:12
@Film *hoffe das ich den in der Sneak verpasse*
@Sneak-FSK bei unserem Kino, wird jede Woche das exakte FSK neu auf der
HP angegeben
Spreewurm
10.05.2011 15:55 Uhr
Weeß ick ja, was am Do, 12.05. in der Sneak kommt. Naja, die BEwertungen sind ja nicht so dolle.
Heroes81
09.05.2011 15:05 Uhr - Letzte Änderung: 09.05.2011 um 15:07
So ziemlich alle halten sich mit der Altersangabe zurück. Schreiben entweder: k.A. oder noch nicht FSK geprüft. Nur die geben das Alter von 18 Jahren an:

http://www.trailerzone.de/wir-sind-was-wir-sind/

Ach ja und die Sneaks sind generell erst ab 18, weil:
a) falls der Film (je nach Beginn) nach 0 Uhr zu Ende ist
b) ein Film kommt, der ab 18 ist...
die können ja schlecht an der Kasse sagen: Achtung, heute kommt einer ab 18 Jahren. Dann kann man sich schon vorm Start denken was kommt ;-P
Feenix
09.05.2011 14:22 Uhr
@ Thronx:
Also die Sneaks die ich kenne sind ab 18, vielleicht gibt es ja auch welche mit einer niedrigeren Altersbeschränkung, wobei Filme ab 18 natürlich anders als im Fernsehen auch vor 23 Uhr laufen dürfen. Das heißt bloß weil die Sneak um 21 Uhr beginnt und vor Mitternacht zu Ende ist, muss sie nicht ab 16 sein.
Zur FSK-Bewertung des Films hab ich im Internet keine Angaben gefunden, was ich aber gelesen habe, dürfte der Film wohl nicht unter FSK 18 wegkommen.
KeyzerSoze
09.05.2011 12:47 Uhr / Wertung: 4
Was hat 21h mit FSK 18 zu tun?
Thronx
09.05.2011 12:42 Uhr
Weiß jemand, ob es für diesen Film mittlerweile eine FSK gibt?
Weil unsere Sneak um 21.00 Uhr beginnt und der mit FSK 18 da wohl nicht laufen dürfte!?
KeyzerSoze
22.08.2010 10:43 Uhr / Wertung: 4
An sich ist es ja durchaus eine nette Idee mal ein Kanibalendrama aus Sicht eines Familiendramas zu beleuchten. Dummerweise meinte wohl der Regisseur er müsse einen auf Arthousefilm machen, da das Wörtchen Kannibale unglaublich mies umschifft wird und man auch sonst inhaltlich komplett im Dunkeln gelassen wird was man denn gerade auf der Leinwand zu sehen bekommt. Da hilft dann auch nicht die recht realistische Inszenierung um das Ganze interessanter zu machen, so dass sich der Zuschauer durch gefühlte 2 ½ Stunden quält anstatt unterhalten zu werden.

7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]