The Movie Community HomeLetzer Film Mittwoch, 17. August 2022  09:24 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

Midnight in the Garden of Good and Evil (US 1997)

Mitternacht im Garten von Gut und Böse (DE 1998)


Genre      Crime / Drama / Mystery
Regie    Clint Eastwood ... 
Buch    John Berendt ... 
John Lee Hancock ... 
Produktion    Clint Eastwood ... 
Darsteller    John Cusack ... John Kelso
Kevin Spacey ... James 'Jim' Williams
Jack Thompson ... Sonny Seiler
[noch 9 weitere Einträge]
 
Agent ScoreMaster
 
Wertungen34
Durchschnitt
6.32 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
27.05.2005



4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

AlexKidd
29.05.2009 10:37 Uhr / Wertung: 4
Super Anzusehen aber zäh wie Leder. So oder so ähnlich wird mein Kommentar hier wohl klingen.

Die erste Stunde lasse ich gern auf mich nieder gehen, zur Einstimmung, Einführung der Charaktere, Vermittlung des Flairs, Aufbauen der Atmosphere.
Wer aber danach mit einer Steigerung des Tempos oder der Spannung rechnet, wird im Stich gelassen.
Weiss die lässige Art der Menschen vor Ort anfänglich noch zu gefallen, so wirkt sich das ganze im späteren Verlauf der Geschichte doch sehr arg auf's Tempo aus.
Mir schien der Spannungsbogen nie wirklich an Höhe zu gewinnen, nach einer knappen Stunde scheint die Luft raus zu sein und man wartet nur noch auf's Ende.
Die Geschichte war mir im Endeffekt irgendwann vollkommen egal, einzig die Charaktere wissen zu binden.

Toll ist ganz klar der edle Look, die Atmosphere ist auch wirklich klasse und allen vorran die teils sonderbaren Charaktere machen laune.
Die Geschichte und die Erzählweise eben dieser ist für meinen Geschmack allerdings deutlich zu schleppend.

Das kann Herr Eastwood deutlich besser und somit ist dieser Streifen der bisher Schwächste mit ihm in der Regie.
-Schwächeres Mittelfeld-
namow
10.10.2008 15:41 Uhr
Ich finde den Film ehrlich toll. Ich war total überrascht und habe mir den Film dann nochmal mit Originalton angeguckt, dann fand ich ihn noch besser. Ich fand auch das in diesem Film Jude Law mal seine perfekte Bestzung hatte. Callboy mit Drogenproblem und starker Gewaltausprägung der in der ersten Hälfte des Films sein Ende findet und so nicht anfangen kann zu nerven.
ZordanBodiak
20.07.2008 23:22 Uhr / Wertung: 7
Darstellerisch top und auch Eastwood hinter der Kamera ist ein Garant für einen sehenswerten Film. Selbst das zu weitläufige Drehbuch kann da "Midnight in the garden of good and evil" nicht mehr in die Durchschnittlichkeit herunterreißen. Ein exzentrisch-elegisches Südstaaten-Krimidrama.
KeyzerSoze
27.08.2004 11:40 Uhr / Wertung: 7
Weitestgehend überzeugendes Gerichtsdrama, das vor allem durch seine beiden Hauptdarsteller John Cusack und Kevin Spacey zu überzeugen weiß. Jedoch empfand ich das Drehbuch an manchen Stellen als ein wenig zu schwach, so dass Eastwood den Zuschauer nach gut 2 1/2 Stunden mit der Auflösung doch etwas enttäuscht. Wer Gerichtsfilme mag, kann aber ruhigen Gewissens einen Blick riskieren.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]