The Movie Community HomeLetzer Film Montag, 17. Mai 2021  04:47 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt

The Party (US 1969)

Der Partyschreck (DE 1969)


Genre      Comedy
Regie    Blake Edwards ... 
Buch    Blake Edwards ... 
Frank Waldman ... 
Tom Waldman ... 
Produktion    Blake Edwards ... 
Darsteller    Peter Sellers ... Hrundi V. Bakshi
Claudine Longet ... Michele Monet
[noch 5 weitere Einträge]
 
Agent ScoreMaster
 
Wertungen128
Durchschnitt
7.67 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
08.06.2004



10 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

wonderwalt
07.09.2005 19:24 Uhr / Wertung: 8
Geniale One-Man-Show. Nie war Sellers so nah an Keaton oder Chaplin dran wie in diesem Film. Wie er das zusammenbringt, diese unverwüstliche Anarchie mit dem verzweifelten Versuch sozialer Anpassung, das ist echt ganz groß.
KeyzerSoze
27.07.2005 08:49 Uhr / Wertung: 5
Zu Beginn hat mir die One-Man-Show von Peter Sellers wirklich gefallen, daraufhin jedoch verflachte dieser Film recht schnell und er driftete mir zu sehr ins Klamaukige ab und gipfelt in einem Schluss, der mir persönlich viel zu bunt und hektisch war. Nichts desto trotz hat der Film wirklich viele Szenen zu bieten die den Zuschauer unterhalten, jedoch erwarte ich mir vor der Kombination Edwards/Sellers doch mehr.
bhorny
22.05.2005 22:25 Uhr
Ich fand der Film hatte durchaus seine Längen, aber was an Comedy geboten wurde ist einfach unschlagbar! Peter Sellers ist einer der Größten! Am Ende wirds dann aber doch einen Tick zu abgefahren.
Bast
10.07.2004 22:56 Uhr
Das besondere an diesem Film ist wirklich die Atmosphäre die dabei aufkommt. Ich war bis zum Schluss mit einem Lächeln vor dem Fernseher gesessen. Hat einfach riesig Spaß gemacht den Film anzusehen !
Knille
10.06.2004 15:23 Uhr / Wertung: 9
In meinen Augen eine der besten Sellers-Komödien. Trotz der paar Jährchen, die er mittlerweile auf dem Buckel hat ein absolutes Feuerwerk an Gags und immer wieder nett anzuschauen. Jetzt mag man vielleicht bemängeln, dass Sellers wieder vertrottelt von Szene zu Szene stolpert, wie er dies auch als Clouseau tut. Fakt ist aber, dass er diese (seine) Paraderolle zu einer Perfektion geführt hat, die nach ihm keiner mehr erreichen konnte. Deshalb macht der Film einfach unheimlich Spaß, was ich auch der leichtfüssigen Inszenierung von Edwards zuschreibe. Für mich zweifellos einer der witzigsten Filme aller Zeiten und jetzt endlich auch auf DVD veröffentlicht (was auch verdammt Zeit wurde!!).
ScoreMaster
13.04.2004 23:17 Uhr
Mich zerreist es immer wieder vor lachen, wenn ich diesen Film sehe. Einer meiner Lieblingsfilme. Kommt übrigens gleich (23.45) auf BR.
AldiWarrior
01.06.2001 11:59 Uhr
Duke, der Film ist doch klasse. Besonders wenn man die kleinen Dinge im Hintergrund bemerkt. Die Szene wo der Koch den Kellner würgt.... genial!
Duke
27.05.2001 23:46 Uhr
@ scoremaster: leider nein. Aufgrund einiger sommerlicher Radler-Biere war ich sogar bei bester Laune! Wollte mich dann eigentlich in den Schlaf lachen. Wenigstens bin ich nach einer knappen Stunde so ohne Schreck sanft ins Reich der Träume überführt worden.
ScoreMaster
27.05.2001 12:13 Uhr
Hatte da jemand vielleicht etwas schlechte Laune, als er den Film gesehen hat? ;-)
Duke
27.05.2001 11:48 Uhr
Schwache Zusammenarbeit des Komödien-Traumduos Edwards/Sellers. Der Regisseur lässt seinen Hauptdarsteller hier während des gesamten Films mit "Schuhcreme" im Gesicht und breitem Dumpfbacken-Grinsen als trotteligen, indischen(!) Schauspieler agieren. -> Trotzdem will auf der ZuschauerParty keine gute Stimmung aufkommen, insofern ist der deutsche Titel hier recht zutreffend.

10 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]