The Movie Community HomeLetzer Film Freitag, 25. September 2020  03:00 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

Titus (US 1999)

Titus (DE 2002)


Genre      Drama / Fantasy / Horror / War
Regie    Julie Taymor ... 
Buch    Julie Taymor ... 
William Shakespeare ... 
Darsteller    Anthony Hopkins ... Titus Andronicus
Jessica Lange ... Tamora
Jonathan Rhys Meyers ... Chiron
Alan Cumming ... Saturninus
[noch 3 weitere Einträge]
 
Agent inktvis
 
Wertungen14
Durchschnitt
7.64 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


Start in den deutschen Kinos:
26.09.2002



5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

HarryBelafonte
21.03.2008 01:21 Uhr / Wertung: 10
Das waren echt die bösesten rachsüchtigsten Gedanken die Shakespear je hatte.. Der wechsel von Antik zu Modern stört jedoch manchmal sehr.. Trotzdem ein gewaltig gutes böses Werk..
HarryBelafonte
21.03.2008 01:21 Uhr / Wertung: 10
Das waren echt die bösesten rachsüchtigsten Gedanken die Shakespear je hatte.. Der wechsel von Antik zu Modern stört jedoch manchmal sehr.. Trotzdem ein gewaltig gutes böses Werk..
lurchi
05.06.2003 21:24 Uhr
Phantasievolle, moderne und äusserst bildgewaltige Verfilmung von Shakespeares Bühnenstück. Alan Cumming und besonders Anthony Hopkins spielen grossartig. Doch irgendwie macht der Film den Eindruck, als hätte sich Julie Taymor zu stark um eine kreative Inszenierung gekümmert und dabei vergessen, dass sie mit dem Film auch eine Geschichte erzählen sollte…
scheuche
20.05.2003 15:47 Uhr / Wertung: 9
Kann mich nur anschliessen. Jedoch: Man sei gewarnt. Der ständige Wechsel von altrömischer und neuzeitlicher Ausstattung ist ebenso wenig jedermanns Geschmack wie auch die hohe Blutrünstigkeit (welche schwerlich zu vermeiden ist!).
cineman
20.01.2003 13:26 Uhr / Wertung: 10
Shakespeare at its best! Sein erstes werk bietet dem zuschauer die würdigste, innovativste, abwechslungsreichste und modernste umsetzung seines stoffes. obwohl die überlänge des films beim gedanken an die originaltexte einem weiche knie bereiten kann, so wird sich das beim sehen nicht bewarheiten. der film ist kurzweilig und unterhaltsam bis hin zu schockierend. antony hopkins war fast noch nie so überzeugend. die geschichte wird blutig und brutal dargestellt, das ganze fügt sich jedoch zu einem einmaligen seherlebnis zusammen. Fazit: ein absolutes muss!!!

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]