The Movie Community HomeLetzer Film Freitag, 22. November 2019  23:31 Uhr  Mitglieder Online2
Sie sind nicht eingeloggt

The Whole Nine Yards (US 2000)

Le Nouveau voisin (FR 2000)
Keine halben Sachen (DE 2000)


Genre      Comedy / Crime
Regie    Jonathan Lynn ... 
Buch    Mitchell Kapner ... 
Produktion    Bruce Willis ... 
Darsteller    Bruce Willis ... Jimmy 'The Tulip' Tudeski
Matthew Perry ... Nicholas 'Oz' Oseransky
Rosanna Arquette ... Sophie Oseransky
Michael Clarke Duncan ... Franklin 'Frankie Figs' Figueroa
[noch 13 weitere Einträge]
 
Agent trendsetter
 
Wertungen672
Durchschnitt
7.79 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
10.05.2001

Start in den deutschen Kinos:
20.04.2000



7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Buttermaker
03.07.2009 10:23 Uhr
Hier scheinen ja nur Liebhaber zu posten ...
Deswegen muss ich auch nochmal kundtun wie meisterhaft ich diesen Film finde!

obwohl ich mayonaise auf meinem Hamburg mag ;-)
blingblaow
09.11.2008 14:30 Uhr / Wertung: 11 - Letzte Änderung: 09.11.2008 um 14:31
Grob überschlagen 10 Mal gesehen und immer noch keine Langeweile in Sicht. Der Cast ist bis hin zu den Nebendarstellern perfekt, die Story macht Spaß und die Gags sitzen. Bei den entsprechenden Szenen könnte ich mich noch immer vor Lachen auf dem Boden wälzen. Bruce Willis und Clarke Duncan übernehmen souverän die Parts der coolen Säue, Perry passt perfekt in seine Rolle als leicht nervöser Zahnarzt, Kevin Pollak ist an Herrlichkeit als Gangster "Gogolak" nicht zu überbieten und die weibliche Besetzung kommt ungemein sexy daher. Einer meiner Lieblingsfilme schlechthin.
Colonel
01.06.2004 01:25 Uhr / Wertung: 8
Die Rolle von Bruce Willis hatte was! Cooler Film mit einer witzigen Story!
DonVito
01.06.2004 00:10 Uhr
Es hat sich doch mal gelohnt ZDF zu gucken! What a movie!! Mir fehlt hier allerdings noch ein bestimmtes Wort: KULT!!! :-)
Nessie
22.04.2004 11:33 Uhr
Da kann ich nur zustimmen - Matthew ist wirklich ein witziger Typ. Ein unterhaltsamer Film.
Lulu
07.10.2003 09:22 Uhr
ich hab wirklich tränen gelacht. matthew perry schafft es slapstick-einlage so zu bringen, dass ich nicht genervt die augen verdrehen muss.
cinema
03.10.2003 20:40 Uhr
genial unterhaltender Film

7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]