The Movie Community HomeLetzer Film Samstag, 06. März 2021  06:08 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt

Ghost World (US 2001)


Genre      Comedy / Drama
Regie    Terry Zwighoff ... 
Buch    Daniel Clowes ... 
Darsteller    Thora Birch ... Enid
Scarlett Johansson ... Rebecca
Steve Buscemi ... Seymour
Bob Balaban ... Enid's Dad
Brad Renfro ... Josh
[noch 8 weitere Einträge]
 
Agent AldiWarrior
 
Wertungen104
Durchschnitt
7.60 
     Meine Wertung



DVD-Erscheinungstermin:
08.07.2002

Start in den deutschen Kinos:
18.10.2001



5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

KeyzerSoze
10.04.2007 11:33 Uhr / Wertung: 7
Jesus, was für ein schräger und melancholischer Film. Es ist vor allen Dingen die triste Grundstimmung die Ghost World trägt, ebenso können auch die Charaktere (wundervoll gespielt von Thora Birch und Steve Buscemi) und deren Entwicklung überzeugen. Dass sich immer wieder mal ein paar kleine Schwächen im Erzählungsfluss einschleichen ist zu verzeihen, denn vor allem das Lebensgefühl, welches Regisseur Terry Zwigoff hier beschreibt, ist derart gut in Szene gesetzt, dass wohl jeder, der sich auch nur ansatzweise mit dem ein oder anderen Charakter identifizieren kann, mit der Sichtung nichts falsch machen wird.
Oregonia
25.01.2006 04:14 Uhr
Es ist eben keine "Geschichte", die dieser Film erzaehlt. Es ist wohl viel mehr ein Lebensgefuehl oder eine Atmosphaere. Ich finde die Schauspieler, wie auch der Film selber, brillant.
Dr.Sverige
11.03.2004 22:33 Uhr
Weird auch, dass das zweimla erscheint, jetzt. Was hab ich bloss falsch gemacht mit dem Film?
Dr.Sverige
11.03.2004 22:32 Uhr
'Weird'! Das ist es, was den Film wohl am besten beschreibt. Die beiden Hauptdarstellerinnen und Steve Buscemi sind es auf jedenfall. Áusserdem ist es das lieblingswort der beiden Damen.
Und zum dritten, ist es der ganze Film. Er hatte seine richtig gut gelungenen Szenen. dümpelt aber im grossen und ganzen vor sich hin...
Und am Ende geht alles plötzlich ganz schnell und man kapiert trotzdem nix und wird eigentlich völlig im Dunkeln gelassen. Fragen wie: "Was ist eigentlich die Geschichte, die hier erzählt wird?" und "Was will mir das jetzt sagen?" tauchen auf. Aber ich zumindest finde keine wirklich antwort. Komischer Film. 'Weird' eben!
Dr.Sverige
11.03.2004 22:32 Uhr
'Weird'! Das ist es, was den Film wohl am besten beschreibt. Die beiden Hauptdarstellerinnen und Steve Buscemi sind es auf jedenfall. Áusserdem ist es das lieblingswort der beiden Damen.
Und zum dritten, ist es der ganze Film. Er hatte seine richtig gut gelungenen Szenen. dümpelt aber im grossen und ganzen vor sich hin...
Und am Ende geht alles plötzlich ganz schnell und man kapiert trotzdem nix und wird eigentlich völlig im Dunkeln gelassen. Fragen wie: "Was ist eigentlich die Geschichte, die hier erzählt wird?" und "Was will mir das jetzt sagen?" tauchen auf. Aber ich zumindest finde keine wirklich antwort. Komischer Film. 'Weird' eben!

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]