The Movie Community HomeLetzer Film Montag, 08. März 2021  04:00 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt

Battle of Los Angeles (US 2011)


Genre      Action / Sci-Fi
Regie    Mark Atkins ... 
Buch    Mark Atkins ... 
Darsteller    Nia Peeples ... Capt. Karla Smaith
Dylan Vox ... Capt. Pete Rodgers
Kel Mitchell ... Lt. Tyler Laughlin
Theresa June-Tao ... Lt. Solano
Kamera    Mark Atkins ... 
[noch 8 weitere Einträge]
 
Agent Manni
 
Wertungen12
Durchschnitt
1.92 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]




5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Muddi
10.10.2012 00:18 Uhr / Wertung: 0
Somit funktioniert Asylums Vermarktungsstrategie, kurz vor Kinostart eines potentiellen Blockbusters eine entsprechende, zum Verwechseln ähnlich benannte Gurke für's Heimkino herauszubringen. Wobei ich persönlich sagen muß, daß der Vergleichsfilm bei mir grandiose 2 Punkte mehr bekommen hat...
ScreamAimFire
09.10.2012 18:03 Uhr
Das würde meiner Meinung nach auch einiges erklären, was Marjan da "entdeckt" hat. Denn auch wenn generell jeder Mensch das recht auf seine eigene Meinung und einen anderen Geschmack hat, ist diese 7er Wertung meiner Meinung nach auch nur mit der Verwechslung des sehr ähnlichen Titels aus dem selben Jahr zu erklären. Ich selber kenne den anderen Film zwar nicht aber kann zu diesem hier nur auf meinen ersten Kommentar verweisen :P Eine 7 für diesen Film... da würd ich gern wissen was derjenige geraucht hat xD. Nein spaß... aber ich bin mal gespannt wie die Zukünftigen Wertungen hierzu ausfallen werden. Bei mir ists und bleibts die -1
Marjan
09.10.2012 17:41 Uhr
@ 7even:
vielleicht kommt die wertung wegen einer verwechslung mit diesem streifen aus dem selben jahr.
7even
08.10.2012 23:54 Uhr - Letzte Änderung: 08.10.2012 um 23:55
Also da kann ich ScreamAimFire nur zustimmen... einfach traurig was die da produziert haben! Abgrundtief Schlecht trifft es echt am besten. Für -1 hat es allerdings trotzdem nicht gereicht.

Ich würde gerne mal wissen wie die 7er Bewertung begründet wird.
ScreamAimFire
22.07.2012 23:27 Uhr - Letzte Änderung: 22.07.2012 um 23:36
Wer hier einen Hollywood Blockbuster a la Independence Day, Krieg der Welten oder ähnliches erwartet, der ist weit gefehlt. Ganz ehrlich, ich weiß gar nicht was ich zu diesem Film überhaupt noch sagen soll... Unrealistisch, schrekliche story, schrekliche Dialoge, schauspieler die sich immer wieder selber unterbieten, animierte Bilder wo man denkt man ist vielleicht in den 70ern, aber gewiss nicht im Jahr 2011... Mir bleibt wirklich die sprache weg, ich würde ja lachen wenn ich mir den Film nicht gerade ansehen hätte müssen und mein Bruder diesen schund nicht als Blu-Ray gekauft hätte aber so... ich bin einfach nur sprachlos, dass schlechteste was ich je gesehen hab. Ich weiß auch nicht viel über die Hintergründe zu diesem Film, aber eigentlich kann es sich hierbei nur um eine low-budget Produktion handeln. Ich wünsch es ja keinem sich das 1 1/2 stunden anzutun, aber desto mehr Wertungen hier reinkommen, desto sicherer bin ich mir das Daniel Der Zauberer bald von der flop 1 position verdrängt wird xD selbstverständlich -1 und das ist noch zu gut.

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]