The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 29. Oktober 2020  08:23 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt

Horns (US 2013)

Horns - Für sie geht er durch die Hölle (DE 2013)


Genre      Drama / Fantasy / Thriller
Regie    Alexandre Aja ... 
Buch    Joe Hill ... 
Keith Bunin ... 
Darsteller    Daniel Radcliffe ... 
Juno Temple ... 
James Remar ... 
Kelli Garner ... 
[noch 3 weitere Einträge]
 
Agent Joey 4ever
 
Wertungen89
Durchschnitt
6.74 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
17.12.2015

Start in den deutschen Kinos:
06.08.2015



3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

ayla
26.03.2019 17:49 Uhr
Ich sehe Radcliffe ziemlich gerne.
Der Mann hat Charisma und Ausstrahlung.

Aus dem Film hätte man etwas mehr herausholen können.
Für die Hörner gab es ja überhaupt keine Erklärung.
Die Symbiose Himmel und Hölle wurde nur oberflächlich behandelt.

Aber die Story, die Idee an sich mit der Mordaufklärung war außerordentlich gut.
Nicht immer geradeaus gedacht und daher manchmal etwas unnötig ein hin und her ohne Sinn...aber sonst sehr gut und unvorhersehbar.

Insgesamt ein sehr unterhaltsamer Film.
Colonel
07.08.2015 14:09 Uhr / Wertung: 6 - Letzte Änderung: 07.08.2015 um 14:16
Der "süße" Daniel Radcliff möchte weg von seinem Harry Potter Image. Was macht man dann? Man zeigt sich in Rollen, die alles andere als geeignet für Kinder sind. Zum Beispiel als völlig versoffenen und kaputten stereotypen womanizer. In Horns gibt er einen solchen Kleinstädtler, der nur so von dunkler Mystic umgeben ist. Dabei ist nicht nur das plötzliche Erscheinen der "Horns" mystisch, sondern auch das teilweise etwas abstruse Verhalten der Einwohner des kleinen Kaffs. Insgesamt wirkt der Film weniger als Horror-Mystery Ableger, sondern als bitterböse Satire auf das Kleinstadtleben. Das Alexandre Aja aber irgendwo den roten Faden verliert und kein stimmiges Gesamtkonzept auf die Beine gestellt bekommt schmälert den Unterhaltungswert dieses Films der etwas anderen Art.
Gynther
21.07.2015 19:35 Uhr / Wertung: 7
Schön erzähltes Liebesdrama mit Fantasyelementen und schwarzem Humor. Die Charaktere passen in die Geschichte, die Darsteller sind gut. Allerdings wird an einigen Stellen in die eine oder andere Richtung stark übertrieben, dass es etwas kitschig wirkt.

3 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]