The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 11. Mai 2021  06:35 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt

Mad Max (AU 1979)

Mad Max (DE 1979)


Genre      Action / Adventure / Sci-Fi / Thriller
Regie    George Miller ... 
Buch    Byron Kennedy ... 
George Miller ... 
James McCausland ... 
Produktion    Byron Kennedy ... 
Darsteller    Mel Gibson ... 'Mad' Max Rockatansky
Joanne Samuel ... Jessie Rockatansky
[noch 10 weitere Einträge]
 
Agent wonderwalt
 
Wertungen396
Durchschnitt
6.97 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


Start in den deutschen Kinos:
29.02.1980



5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Gnislew
18.07.2019 16:22 Uhr / Wertung: 9
Mad Max ist vermutlich der Film, der den Durchbruch für Mel Gibson bedeutete. Mad Max ist aber auch er Film, den viele mit Endzeitstimmung in der Wüste in Zusammenhang bringen. Dabei ist Mad Max noch ein ganzes Stück weit weg von dem Bild was viele von der Filmreihe haben. Ja, der erste Mad Max spielt auch in einer dystopischen Zukunft, aber noch gibt es sowas wie ein Wirtschaftssystem und idyllische Flecken um Urlaub zu machen. Mad Max ist auch ein Film mit sehr viel visueller Gewalt und gewagten Stunts. Sicher nicht perfekt, aber dennoch ein Klassiker.
KeyzerSoze
06.01.2010 14:49 Uhr / Wertung: 6
Wollte mal wieder einen Filmabend machen und da ich diese Trilogie bislang nicht kannte eignete sie sich doch perfekt für ein Triple-Feature. Der Auftakt war auch sehr gut gelungen, die Verfolgungsjagd klasse ... doch dann setzte die Handlung so langsam ein und die ist leider alles andere als gut. George Miller wusste wohl nicht was er inszenieren wollte und so haben wir mal nen Actionfilm, mal nen Krimi und an manchen Stellen sogar einen Horrorfilm. Der Mix will jedoch zu keinem Zeitpunkt funktionieren und da die Darsteller durch die Bank unter aller Sau sind wollte sich nur wenig Unterhaltungswert bei mir einschleichen. Ein paar Bonuspunkte gibts für die coole Oma und die ziemlich netten Verfolgungsjagden, die gerade für das geringe Budget sehr überzeugend waren. Schade dass den Macher dann das Geld ausging und man die 3 weiteren Actionszenen die geplant waren nicht mehr drehen konnte ... hätte vielleicht mir den Film noch etwas mehr nach oben gerettet. So sinds 6 Punkte und ein bischen mehr hab ich mir von diesem Kultstreifen schon erwartet.
blingblaow
21.06.2007 13:54 Uhr / Wertung: 3
habe neulich die ersten 2 teile der trillogie gesehen...auf den dritten film der reihe hab ich dann freiwillig verzichtet. meiner ansicht nach ist der film weder ein endzeit-film noch geht er als normaler actionfilm durch...das einzige was den film auszeichnet ist eine öde und schlecht inszinierte handlung mit einem genauso schlechten mel gibson die zusammen nur langeweile verursachen...für mich schon unter dem durchschnitt.
mountie
22.04.2006 23:26 Uhr
Stimmt. Endzeit-Feeling kommt bei diesem Teil wirklich nicht auf. Außerdem störten mich die ziemlich unpassende Musikuntermalung und die schnellen Szenenwechsel. Es kam mir allgemein immer so vor als ob der Film mit angezogener Handbremse laufen würde. Konnte also nicht wirklich was mit dem Film anfangen.
flechette
29.01.2005 11:23 Uhr
Nachdem ich als kleines Kind den dritten Teil der gesehen hatte und für nicht gut befunden hatte, wollte ich längere Zeit nichts von der Mad Max - Reihe wissen. Zum Glück habe ich mir das nochmal überdacht und mir den ersten Teil ausgeliehen. Der war dann gar nicht so schlecht: eindeutige Trennung zwischen Gut und Böse, kurzweilige Unterhaltung und das Geräusch der Motoren sprechen eindeutig für den Film. Störend empfand ich nur die recht oberflächliche Betrachtung der Charaktere und das Fehlen eines richtigen Endzeit-Feelings, mit dem der Film angepriesen war.

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]