The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 22. Oktober 2019  03:25 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

Rambo III (US 1988)

Rambo III (DE 1988)


Genre      Action / War
Regie    Peter MacDonald ... 
Buch    David Morrell ... characters
Sheldon Lettich ... 
Sylvester Stallone ... 
Produktion    Andrew G. Vajna ... executive producer
Buzz Feitshans ... producer
Mario Kassar ... executive producer
[noch 15 weitere Einträge]
 
Agent Duke
 
Wertungen429
Durchschnitt
5.28 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
31.05.2006



12 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

blingblaow
19.10.2008 21:16 Uhr / Wertung: 7 - Letzte Änderung: 19.10.2008 um 21:25
Nach der höflichen Frage Rambos am Anfang, die da lautet "Darf ich mitmachen?", kann der Trash beginnen! Rambo randaliert in Afghanistan und haut wie immer kräftig auf den Putz. Die Action ist klasse, die Oneliner sowieso und die Story ist anders als in Teil 1+2 ziehmlich oder auch komplett fürn Arsch (man verzeihe mir die Ausdrucksweise). Dennoch unterhält Rambo III prächtig. In diesem Sinne: "Wer ist dieser Mann, Gott?" "Nein. Gott kennt Gnade, Rambo nicht!"
Btw: Die "Wunddesinfektion" war ja der Brüller schlecht hin.
Colonel
11.03.2008 19:34 Uhr / Wertung: 7 - Letzte Änderung: 11.03.2008 um 19:35
Der Film hat mir sowas von Spass gemacht. Klar, er ist Trash pur und würde man ihn ernst betrachten, dann würde er glatt durchrasseln. Aber gerade dieser Trash hat mir so gut gefallen. Eine Ein-Mann-Armee gegen alle. Einfach herrlich, wie er mit dem Kind auf dem Arm einhändig die ganzen Fieslinge platt macht. Für sowas muss halt auch Platz in der Filmwelt sein.
KeyzerSoze
12.12.2007 13:06 Uhr / Wertung: 7
Wenn man sich einmal damit abgefunden hat, dass aus Teil 1 aber auch wirklich gar nichts mehr an Anspruch vorhanden ist, dann kann man mit dem dritten Teil der Franchise durchaus Spaß haben. Gerade in der 2. Hälfte bekommt der Zuschauer nämlich ein herrliches One-Liner-Festival der Extraklasse geboten und auch die Actionszenen wissen zu überzeugen. Inhaltlich muss man natülich einen Mantel des Schweigens über die ganze Sache legen, denn hier herrscht wirklich nur der Trash... aber überaus unterhaltsamer.
mountie
21.08.2006 21:24 Uhr
Wer gut gemachte 80er Jahre Action sehen will, ist auch mit diesem Teil der Rambo-Filme gut bedient. Denn das ist auch das einzig gute das dieser Film hervorbringt: Grundsolide Action. Die Story fällt wie bei Teil 2 wieder recht dünn aus, und die politischen Äußerungen und Meinungen wirken heutzutage fast schon ironisch. Denn von diesem Ami-Pseudo-Patiotismus hat Stallone hier wieder mal (wie in Rocky 4) zu viel aufgetragen.
Gamecat
26.03.2004 22:21 Uhr
Afghane: „Was ist das?“ > Rambo: „Blaues Licht.“ > Afghane: „Was macht es?“ > Rambo: „Es leuchtet blau.“ * Das ist amerikanisch. :)
Skyflash
15.07.2002 08:46 Uhr
Da sieht man wer den Afghanen unter die armen gegriffen hat, wenn's nur gegen den Kommunsimus ist...
inktvis
10.09.2001 23:12 Uhr
wieso rambo 4?
Masterlu
10.09.2001 14:38 Uhr
Naja vielleicht bildet Stallone in Rambo 4 einen jungen Strassenkämpfer aus, der dann an seiner Stelle in den Dschungel geht. Oder zu Saddam oder so. Obwohl dieser "Plot" wohl für Rambo 5 aufgespart wird! ;-)
wonderwalt
27.04.2001 07:56 Uhr / Wertung: 7
Skurrilerweise hat der Film damals von der Filmbewertungsstelle in Wiesbaden das Prädikat wertvoll bekommen. Echt wahr! Begründung damals: Der Film würde sich mit dem Thema Gewalt auseinandersetzen. Is ja im Prinzip auch richtig. ;-)
lurchi
26.04.2001 18:31 Uhr
Immerhin lieferte Rambo 3 gute Vorlagen für Verarschungen in Hot Shots 2!
AldiWarrior
17.04.2001 16:50 Uhr
Stallone hat (glücklicherweise) gesagt, daß er NICHT noch einmal Rambo spielen wird. Somit ist Rambo IV gestorben.
trendsetter
17.04.2001 14:51 Uhr
Im Sommer 2003 soll Rambo 4 in die Kinos kommen!
Hauptrolle: Sylvester Stallone, Richard Crenna und Jackie Chan !!

12 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]