The Movie Community HomeLetzer Film Montag, 08. März 2021  01:28 Uhr  Mitglieder Online1
Sie sind nicht eingeloggt

Child's Play 2 (US 1990)

Child's Play 2: Chucky's Back (US 1990)
Chucky 2 - Die Mörderpuppe ist zurück (DE 1990)


Genre      Horror
Regie    John Lafia ... 
Buch    Don Mancini ... 
Darsteller    Alex Vincent ... Andy Barclay
Jenny Agutter ... Joanne Simpson
Gerrit Graham ... Phil Simpson
Christine Elise ... 
Greg Germann ... Mattson
[noch 4 weitere Einträge]
 
Agent trendsetter
 
Wertungen80
Durchschnitt
4.65 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
31.10.2001



5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Gnislew
18.02.2021 15:20 Uhr / Wertung: 6
Die mordende Puppe ist wieder da. Inhaltlich sicher kein wirklich guter Film, lebt die Chucky-Fortsetzung einfach von der Puppe und seiner Unberechenbarkeit. Und wenn dann das große Finale in der Spielzeugfabrik ansteht, bleibt dies mit all seinen schönen Einfällen auch über den Abspann hinaus in Erinnerung. Chucky 2 – Die Mörderpuppe ist wieder da ist in jedem Fall eine solide Fortsetzung.
mountie
21.08.2013 22:20 Uhr - Letzte Änderung: 21.08.2013 um 22:21
Weiter gehts im Chucky-Reigen mit Teil 2...
Sah ich Teil 1 noch als einen ordentlicher Slasher, der zwar nicht große Genre-Kunst darstellte, aber immer noch genug Suspense und Thrill hatte um unterhalten zu können, legten die Macher mit Teil 2 eine derbe Bruchlandung hin. Autor Mancini legt ein extrem faul geschriebenes Drehbuch vor, in dem er fast keinerlei PLAUSIBLE Handlungsweisen oder Reaktionen seiner Darsteller einbaut. Hier wurden einfach nur bestimmte Storypunkte abgehakt, ohne dem Zuschauer nachvollziehbar das Warum und Wieso zu erklären. Demensprechend oft saß ich vor der Mattscheibe mit einem grübelndem Gesichtsausdruck warum denn jetzt diese oder jene Person so handeln sollte, bzw. so reagieren würde.
Außerdem geht das schlimme Fehlcasting aus Teil 1 einen Schritt weiter. Nicht nur der immer noch extrem talentfreie Kinderdarsteller Alex Vincent aus dem Vorgänger darf seine lahme Performance wiederholen, sondern auch der restliche Cast ist entweder fehlbesetzt (Gerrit Graham als der nette Familienvater?? Also bitte!), oder spielt lustlos seine 0815-Slasher-Opfer-Rolle runter. Bezeichnend das Puppen-Chucky selbst (inklusive Brad Dourifs guter Synchronleistung) noch die beste Performance abliefert.
Abgesehen vom ordentlichen Finale ist Chucky 2 leider eine uninspirierte, faul geschriebene, unkreative Fortsetzung geworden, die nicht nur nix Neues bietet, sondern auch Altbekanntes eher schlecht wiederkäut. Ich lege meine Hoffnungen für eine gute Fortsetzung nun definitiv erstmal auf Teil 3...
DavinFelth
12.01.2013 20:01 Uhr - Letzte Änderung: 12.01.2013 um 20:01
wie schon erwähnt nichts wirklich neues zu teil 1, die story wird direkt fortgesetzt, die kills sind ganz nett anzuschauen, grundsolide fortsetzung die chucky fans sicher spaß macht, nette unterhaltung für zwischendurch.
StuKaSille
16.10.2010 00:18 Uhr / Wertung: 10
für mords chucky fans wie mich einfach top
KeyzerSoze
06.12.2004 12:58 Uhr / Wertung: 4
Erträglicher Aufguss des ersten Teil, der außer des netten Augenkills nicht wirklich was Neues zu bieten hat. Im Grunde kann man hier das selbe hinschreiben wie bei Teil 1, nur eben dass jetzt noch jegliche neue Ideen fehlen, so dass ich den Film auch ein wenig schlechter als seinen Vorgänger bewerten würde.

5 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]