The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 27. September 2020  15:34 Uhr  Mitglieder Online6
Sie sind nicht eingeloggt

Star Wars: Episode IX - The Rise of Skywalker (US 2019)

Star Wars: Episode IX - Der Aufstieg Skywalkers (DE 2019)


Genre      Action / Adventure / Fantasy / Sci-Fi
Regie    J.J. Abrams ... 
Buch    Chris Terrio ... 
Derek Connolly ... 
J.J. Abrams ... 
Darsteller    Billie Lourd ... 
Adam Driver ... 
Daisy Ridley ... 
[noch 8 weitere Einträge]
 
Agent Mr.Blond
 
Wertungen89
Durchschnitt
7.36 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
30.04.2020

Start in den deutschen Kinos:
18.12.2019



4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

KeyzerSoze
05.04.2020 21:39 Uhr / Wertung: 2
Wow, was für ein faules Drehbuch. Die vielversprechenden Ansätze aus Last Jedi werden komplett ignoriert. Alles hat null Konsequenzen, Ren ist und bleibt ne Pflaume, die man nicht ernst nehmen kann und die interessanteste Figur der neuen Trilogie hat vielleicht gerade einmal 2 Minuten Screentime. Reys Vergangenheit und der Bösewicht dieser Episode sind ein Witz und selbst die Action ist beliebig und sah noch nicht einmal besonders gut aus. Nicht ein Set Piece fühlte sich frisch oder gar gut choreografiert an und selbst der im Superheldenfilm zum Standard gewordene Skybeam hat seinen Einzug gefunden. Der Humor zündet ebenfalls überhaupt nicht und die Laufzeit fühlte sich wie nie enden wollende fünf Stunden an. Dazu noch eine Handvoll unfreiwillig komischer Facepalm Momente und ich bin am Ende unschlüssig ob nun Attack of the Clones oder dieser Film der schlechteste Teil der Star Wars Saga ist.
cineman
15.01.2020 12:58 Uhr / Wertung: 7
Ich bin etwas enttäuscht wie die Saga zu Ende ging. Achtung Spoiler: Einige Charaktere wie Han hätte es hier wirklich nicht mehr gebraucht und auch dass Palpatine nochmals als Oberbösewicht aus der Mottenschachtel geholt wurde, konnte nicht richtig überzeugen. Auch der Spion der Rebellen war sehr unglaubwürdig und die Epischen Momente fehlten grösstenteils. Die Lichtschwertkämpfe waren nett, aber nie wirklich mehr als das. Insgesamt ist im Direktvergleich für mich Teil 8 gelungener als was hier geliefert wurde. Schade, schade schade.

Der Mandalorian bietet da deutlich mehr für Star Wars Fans.
mountie
23.12.2019 00:05 Uhr
LIEBER MAL EINE SPOILERWARNUNG
Disney schafft mit Episode IX leider keinen erneuten, epischen Abschluß einer großen Saga, wie noch bei "Endgame"!
Das heißt: Eigentlich schaffen sie es schon, das sie die Geschichte um Rey und ihren Werdegang zum letzten verbleibenden Jedi, und die entgülitge Vernichtung der letzten Überbleibsel des Imperiums, storytechnisch durchaus abschließen.
Doch leider kann dieser Schlußteil nie wirklich in die epischen Ausmaße vordringen, wie er es selbst vielleicht gerne hätte. Dafür werden dem Zuschauer zu Beginn zu viel neue Entwicklungen einfach um die Ohren gehauen, ohne diese wirklich aufzubauen. Dies hätte man in den vorherigen Teilen anteasern müssen, oder Überraschungen, wie Palpatines Rückkehr, als Cliffhanger ans Ende von Episode 8 setzen können. Doch so wird im Schnellverfahren die neue Situation dargebracht, und der Zuschauer muss es schlucken. Auch die epischen Momente, oder auch die liebenswürdigen Kleinigkeiten, eben die Dinge die man sich direkt nach Kinobesuch noch mal ins Gedächtnis ruft, wenn man sich mit Freunden unterhält, sind immer nur nett oder Standard.
Episode 9 ist letztendlich zwar immer noch Star Wars. Auch wenn viele Puristen sagen, das Disney das Franchise zerstört hat, so bin ich immer noch jemand, der mit der Maus-Variante des Sternenkrieges durchaus Spaß hat. Viele altbekannte und neuere Figuren, die ich lieb gewonnen habe, bewegen sich immer noch in einer klassischen Geschichte von Gut gegen Böse, und all die Elemente aufzuzählen, warum Star Wars auch heute noch ein gutes Film-Franchise darstellt, würden den Rahmen sprengen. Doch wer auf eine epische Monster-Auflösung im Stile eines "Endgame" oder "Die Rückkehr des Königs" hofft, wird masslos enttäuscht werden! "Der Aufstieg Skywalkers" ist nur ordentliches Sci-Fi-Kino im Star-Wars-Universum. Und das ist für den angeblichen Abschluß einer solchen Saga, schlichtweg zu wenig! Wertung: Ganz Gut! Meinung: Eher enttäuscht!
Achim
18.12.2019 17:00 Uhr
Ein klasse Film zum Abschluss der Reihe. Muss man gesehen haben, auch als Nicht-SW-Fan.
Aktion, Spannung, Drehbuch und die Darsteller überzeugen auf der ganzen Linie. Insbesondere Adam Driver spielt sein Rolle sehr gut. Einige Geheimnisse werden gelüftet und die immer gleiche Frage kommt hoch: Wie geht es weiter mit SW? Wir werden es sehen. Weitere Trilogien werden von Disney schon in Planung sein, nachdem sie für die letzte Reihe so viel Geld eingesammelt haben. Aber wie gesagt, dieser Film ist es wert auch mehr als einmal gesehen zu werden.

4 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]