The Movie Community Home Sonntag, 03. Juli 2022  10:28 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt
Einträge gefunden: 80166

Neue Filmkommentare
Seite 1 von 4009  nächste  +5  +25  +125  >|
Bitte Eintragen [Forum]
(NEU)  Kommentar von Bambiiilein  02.07.2022 15:14 Uhr
Ich warte leider immer noch auf den Eintrag von „Der Spinnenkopf“ (2022):

https://www.imdb.com/title/tt9783600/
Edge of Tomorrow - Live. Die. Repeat  (2014)
(NEU)  Kommentar von mountie  02.07.2022 10:38 Uhr
"Edge of Tomorrow" greift die Thematik einer Zeitschleife auf, und verpackt das Ganze in einen Science-Fiction-Action-Streifen. Damit hätten wir auch schon die große Innovation dieser Zeitreisen-Variante dieses Films erwähnt, denn obwohl das wiederholte Abspielen des immer gleichen Tages bereits in anderen Filmen nett bis richtig gut verarbeitet wurde, so kann man hier auch noch mit richtig wuchtiger Action punkten.
Stören tut einem dabei Weniges, außer vielleicht, für den einen oder anderen, gerade die Punkte wo es evtl. wichtig würde, die Story in sich schlüssiger zu gestalten. Themenbedingt bietet selten ein Zeitreise-Film eine plausible bzw. fehlerfreie Geschichte. Zum einen weiß natürlich niemand wie sich Zeitreisen WIRKLICH verhalten würden, und zum anderen tröstet oft der Spannungsbogen eines Films über einige Ecken und Kanten hinweg. So ist das auch bei "Edge of Tomorrow". Die Story mag vielleicht gerade zum Ende hin ein bißchen zu bequem werden, aber irgendwo muß man ja auch zu einem vernünftigen Ende kommen.
Das tue ich jetzt auch, und verbleibe in meinem persönlichen Fazit so: Guter, unterhaltsamer Sci-Fi-Action-Film mit dem besonderen Timelapse-Twist, der für mich am Schluß nicht ganz das halten kann, was er zu Beginn verspricht. Gerade die letzte Szene tut mir da besonders weh. Ansonsten keine großen Beanstandungen für einen kurzweiligen Actioner im Murmeltier-Gewand!
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  01.07.2022 17:05 Uhr
Tunna blå linjen
https://www.imdb.com/title/tt12258710/?ref_=nv_sr_srsg_4
Danke
Kommentar von pufmps  01.07.22 12:54 Uhr
The Terminal List
https://www.imdb.com/title/tt11743610/?ref_=nv_sr_srsg_0
Danke
Die Zeit, die wir teilen  (2022)
Kommentar von Berlinoise  29.06.2022 00:39 Uhr
Hilfe.
Einer der Filme, die daran schuld sind, dass nicht wenige Leute französische Filme per se ablehnen.
Ich gehöre nicht dazu, aber der war auch mir erheblich ZU französisch.
Eidinger gewohnt gut, Huppert gewohnt kalt.
Über das Drehbuch hüllt man besser den Mantel des Schweigens.
Die "Gegenwart" spielt übrigens um 2005, das zu wissen, wäre zumindest minimal hilfreich gewesen.
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  28.06.2022 17:20 Uhr
Blasted
https://www.imdb.com/title/tt14866710/?ref_=fn_al_tt_1
Danke
Kommentar von Bambiiilein  28.06.22 12:04 Uhr
Man vs. Bee (2022):

https://www.imdb.com/title/tt13640670/
Doctor Strange in the Multiverse of Madness  (2021)
Kommentar von Colonel  28.06.2022 11:57 Uhr
Wanda aka Scarlet Witch gibt hier den Terminator und verfolgt eine Teenagerin zwar nicht durch die Zeit, aber über verschiedene Paralleluniversen. Als neue Großhexe kann sie dabei scheinbar auch nichts aufhalten. Viele Marvel-Querverweise pflastern dabei ihren Weg und geben einen tollen Fanservice ab, wirken aber irgendwie auch lieblos, genauso wie die zu ihrem Selbstzweck zu zuordnende Geschichte. Hier verkommt selbst der Titelgebende Dr. Strange manchmal zur Randfigur. Das die Geschichte auch nicht ganz lupenrein ist, weiß sie wohl selbst. Denn immer dann wenn es etwas holprig in ihrer Nachvollziehbarkeit wird, bügelt sie sich mit einer selbstgefälligen Erklärung glatt. Leider verpasst man das Potential der Multiversen konsequent auszunutzen. Das Worldbuilding der Multiversen ist jedenfalls doch recht limitiert und schlicht langweilig. Das hat man schon in anderen Produktionen besser gesehen. Das letztendlich alles nach Studio oder Green Screen aussieht macht den Gesamteindruck auch nicht besser. Leider nur ein mittelmäßiger Kirmesausflug ins MCU.
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von Bambiiilein  27.06.2022 20:12 Uhr
Hühnerhase (2022):

https://www.imdb.com/title/tt12532368/
Nebenan  (2021)
Kommentar von Colonel  27.06.2022 09:06 Uhr
Daniel Brühls Regiedebüt überzeugt vor allem durch eine stetige Unsicherheit. Nie weiß man wirklich was als nächstes passiert, was der ominöse Fremde im Schilde führt und wie das Ganze wohl ausgeht. Spannend verfolgt man jeden Schritt der wenigen Protagonisten in dem Kammerspiel-artigen Setting. Eingestreute humoristische Noten geben dem Geschehen eine besondere Note. Tolle schauspielerische Leistungen von Peter Kurth sowie Brühl selbst, die mit sehr viel Spielfreude gefüllt sind, runden das Werk ab. Hat Spaß gemacht.
The World to Come  (2020)
Kommentar von Spreewurm  26.06.2022 23:10 Uhr
Sundance Filmfestival 2021
Der Hexenclub  (2020)
Kommentar von acid  25.06.2022 22:35 Uhr
Der Film ist eine bodenlose Frechheit. Die Charaktere besitzen durch die Bank keinerlei Tiefgang und die meisten Figuren haben keinerlei Bedeutung für den Film. Die Handlung ist absolut vorausschaubar, die beiläufig eingestreute Diversität eine Farce, keinerlei Spannung oder gar Humor über die ganze Laufzeit. Selbst beim Titel hat man sich nicht die Mühe gegeben vom Original abzuweichen.
Midway - Für die Freiheit  (2019)
Kommentar von mountie  25.06.2022 02:32 Uhr
"Midway" ist wieder einer dieser Roland-Emmerich-Action-Streifen, der zwar mit guter und bombastischer Optik aufwarten kann, über seine gesamte Laufzeit eigentlich recht gut unterhält, dem am Ende aber doch wieder das gewisse Etwas fehlt, um über das "Ganz nett"-Niveau hinauszukommen.
Es fehlt einfach an sympathischen Identifikationsfiguren, an einer spannenden treibenden Geschichte, an den gewissen augenzwinkernden Momenten, die zwar bei einem Film über Krieg auch fehl am Platz wirken können, aber wie Steven Spielberg z. B. in seinem "Soldat James Ryan" zeigt, das trotz aller Ernsthaftigkeit auch die herzlichen Momente nicht fehlen dürfen.
Diese Momente erschafft dieser Film zu keiner Minute. Es fühlt sich eher wie eine extrem aufgehübschte Variante einer ZDF-History-Folge an, als das es sich um einen mitreißenden Kriegs-Action-Film handelt. Hier werden einfach zu viele Fakten strikt runtergebetet, und die Motivationsreden und Sturzangriffe der Flieger wiederholen sich leider auch zu oft.
"Midway" ist Bombastkino der unterkühlten, herzlosen Art. Gefühlt wie eine aufwendig eingespielte Doku, konnte der Film bei mir eigentlich keinerlei Emotionaliät hervorrufen. Am nähesten zu seinen unterhaltsamen Vorbildern kam Herr Emmerich bisher bei Stargate und Independence Day, aber eigentlich fehlt ihm immer die letzte große Idee um einen bedingungslos guten Film abzuliefern.... so auch hier.
Die geheime Tochter  (2021)
Kommentar von Spreewurm  24.06.2022 15:06 Uhr
Toronto Film Festival 2021
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  24.06.2022 15:04 Uhr
Martin Roumagnac
https://www.imdb.com/title/tt0038728/?ref_=fn_al_tt_1
Danke
Dual  (2022)
Kommentar von Spreewurm  24.06.2022 13:24 Uhr
Sundance Film Festival 2022
Otherhood  (2019)
Kommentar von Spreewurm  23.06.2022 14:09 Uhr
Streaming-Start: 2.8.19: Netflix
The Other Lamb  (2019)
Kommentar von Spreewurm  23.06.2022 01:23 Uhr
Fantasy Filmfest 2020
Special Delivery  (2022)
Kommentar von Spreewurm  23.06.2022 01:22 Uhr
Fantasy Filmfest 2022 (März)
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  22.06.2022 23:55 Uhr
Zorn - Kalter Rauch
https://www.imdb.com/title/tt6867514/?ref_=fn_al_tt_1
Danke
Seite 1 von 4009  nächste  +5  +25  +125  >|

Anfragedauer: 0.003318 sek.