The Movie Community Home Samstag, 22. Februar 2020  08:16 Uhr
Sie sind nicht eingeloggt
Neue Filmkommentare
|<  -25  -5  vorherige  Seite 26 von 3878  nächste  +5  +25  +125  >|
A Toy Story - Alles hört auf kein Kommando  (2019)
Kommentar von mountie  28.08.2019 21:51 Uhr
Was für eine Wohltat zu sehen, das selbst der vierte Teil eines bisher zwar makellosen Franchises, immer noch eine tolle Film-Erfahrung sein kann, wenn sich die Macher richtig Gedanken über Sinn und Zweck ihrer Figuren und deren Schicksale machen.
Hielt ich Teil 3 schon für einen der perfektesten Abschlüße einer Film-Reihe, so straft mich Pixar Lügen und haut mit Teil 4 ein NOCH perfekteres Ende raus, bei dem wieder ganz starke Charakter-Momente, eine sehr gut durchdachte Geschichte und wiedermal top Animationen zusammenkommen. Wenn man es nicht schon bemerkt hat, aber ich bin ziemlich begeistert von diesem Film. Denn nur ganz selten bekommt man heutzutage einen Franchise-Film präsentiert, der trotz so einiger toller Vorgänger-Filme nicht nur weiterhin sein Fan-Publikum abholen kann, sondern auch noch immer eine neue, interessante, und weiterführende Story erzählt, und dabei auch noch so dermaßen emotional mitreißend daherkommt, obwohl es sich ja eigentlich nur um einen Film über Spielzeug handelt.
Toy Story 4 ist eine absolute Empfehlung an alle, die auch nur ein bißchen Kind in sich haben. Witzig, mitreißend, spannend, kurzweilig, emotional... all das ist Teil 4 von Pixars Veteranen-Film-Reihe. Nur wer absolut nix mit Animationsfilmen anfangen kann verweigert sich, der Rest sollte ihn unbedingt sehen!
Ghost Stories  (2017)
Kommentar von mountie  28.08.2019 01:48 Uhr
SPOILERWARNUNG BENÖTIGT
Basierend auf seinem Theaterstück schrieb Autor Dyson, mit Regisseur und Hauptdarsteller in Personalunion Nyman, ein recht intelligentes Stück Grusel-Kino, das anfangs wie eine übliche Horror-Geschichten-Sammlung anmutet, aber im Laufe des Films immer mehr den Verdacht aufkeimen ließ, das am Ende doch etwas mehr dahinterstecken könnte. Genau dies war schlußendlich auch der Fall, und mit dem letzten Twist dürfte dann auch eindeutig mehr Befriedigung beim Zuschauer hervorrufen, als eine reine Auflistung von gruseligen Geschichtchen mit losem Zusammenhang.
Leider hatte ich am Ende auch das Gefühl, das die Autoren nicht ganz fair gespielt hatten, und den persönlichen Bezug des Hauptcharakters erst im letzten Drittel einfach so aus dem Hut zaubern. Natürlich wurden auch zuvor Hinweise auf den Zusammenhang der Geschichten gegeben, aber gerade der Hintergrund der Hauptfigur wirkt für mich letztendlich nicht ganz so schön eingearbeitet.
Trotz diesem eher kleinen Kritikpunkt, ist Ghost Stories keine dumme 0815-Horror-Kost, sondern ein interessantes Stück Grusel, das mit der Performance von Martin Freeman und Alex Lawther, auch noch 2 richtig gute Schauspielleistungen aufbieten kann.
Im Fazit halte ich eine einmalige Sichtung durchaus für empfehlenswert, allerdings wird es bei den meisten dann auch dabei bleiben, da das Skript schlußendlich nicht ganz so clever ist, wie es selbst gern sein würde. Liebhaber des Genres können ja mal rein sehen...
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von Cabal  27.08.2019 14:35 Uhr
Kann mal bitte, bitte jemand die Filme hier in der Movie Community eintragen? (Statt alter Harald Schmidt Show Folgen. Wer braucht die? Und kann die noch aus dem Gedächtnis einzeln bewerten?):

Kickboxer: Retaliation
https://www.imdb.com/title/tt5208950/
https://ssl.ofdb.de/film/300566,Kickboxer---Die-Abrechnung

Critters Attack
https://www.imdb.com/title/tt10240612/
https://ssl.ofdb.de/film/324795,Critters-Attack

The Package
https://ssl.ofdb.de/film/313634,The-Package
https://www.imdb.com/title/tt7525778/

Muse
https://www.imdb.com/title/tt5041296/
https://ssl.ofdb.de/film/303660,Muse---Worte-k%C3%B6nnen-t%C3%B6dlich-sein

Die Woche
https://www.imdb.com/title/tt6821012/
https://ssl.ofdb.de/film/310816,Die-Woche

Ferngesteuert
https://www.imdb.com/title/tt3544734/
https://ssl.ofdb.de/film/269734,Ferngesteuert
Cambridge Analyticas großer Hack  (2019)
Kommentar von cineman  27.08.2019 12:05 Uhr
Spannende Netflix Doku über Camebridge Analytica und ihre unlauteren Machenschaften rund um die Wahl von Trump und den Brexit und die Bedeutung davon für uns als digital vernetzte Bürger. Wer danach seine Social Media Konten wie gewohnt weiter benutzt weis jedenfalls, worauf man sich dabei einlässt, denn auch wenn Camebridge Analytica sich aufgelöst haben, war dies wohl erst ein Vorgeschmack auf all das, was unsere künftige Welt so prägen wird. Unbedingt sehenswert - wenn auch die Berichterstattung teilweise sehr einseitig und unkritisch ausfällt.
Der König der Löwen  (2019)
Kommentar von mountie  26.08.2019 23:09 Uhr
Disneys Wahl, für eine weitere Realfilm-Umsetzung einer ihrer großen Zeichentrickklassiker, fiel diesmal auf den König der Löwen. Und bereits bei der ersten Ankündigung war ich skeptisch ob dies so eine gute Entscheidung war, denn im Endeffekt produzierte Disney einfach denselben Animationsfilm noch einmal, nur mit einer anderen Animationstechnik. Diese fotorealistische Variante muß ich dann auch zugeben sieht wirklich beeindruckend echt aus. Ich glaube hier wurde kein einziges reales Tier vor die Kamera gebeten, und trotzdem sind die Charaktere kaum von echten Lebewesen zu unterscheiden.
Damit sind wir aber auch beim Riesenproblem vom Löwenkönig 2.0 angekommen. Eben weil die Tiere so realitätsnah gewählt wurden, bleiben die Emotionen fast komplett auf der Strecke. Hier können sich Sprecher/Sänger noch so sehr bemühen, aus der immer noch tollen Story so viel Emotionen wie möglich herauszupressen, aber wenn ich in die stoischen Tiergesichter blicke, bleibt nur noch wenig bis gar nix davon übrig. Timon und Pumbaa verlieren ihre Slapstick-Elemente, Simba und Nala wirken weder traurig noch verliebt, Scar besitzt zwar einen gewisse unheimliche Miene, aber die verschmitzte Gerissenheit ist nicht zu erkennen. Etc. etc.
Allgemein weißt diese Neuverfilmung ein zu hohes Maß an simpler Wiederholung des Original-Zeichentricks von 1994 auf. Ich persönlich konnte kaum Unterschiede finden, und frage mich natürlich, wo denn nun die eigentliche Berechtigung für eine nahezu identische Neuauflage liegt. Leider ist die Antwort wohl so simpel wie ernüchternd: "Der König der Löwen" war einfach einer der größten finanziellen Hits von Disneys Animationsabteilung, und die Cash-Cow erneut zu melken war wohl zu verlockend.
Fazit: König der Löwen von 2019 erzählt zwar eine zeitlos gute Geschichte, kann aber durch seine fotorealistische Umsetzung kaum noch Emotionen bei mir wecken. Außerdem ist es immer zweifelhaft denselben Stoff einfach ein weiters Mal zu verfilmen, wenn man keine neuen Ideen aufzuweisen hat. Denn wenn dies schon der Fall ist, vielleicht war das Original eben schon so gut, das keine Neu-Interpretation nötig gewesen wäre?!?
Keine Empfehlung von mir für dieses emotionslose Remake... bleibt beim Original!!!
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von Cabal  26.08.2019 14:22 Uhr
Bitte eintragen:

Die Woche
https://www.imdb.com/title/tt6821012/
https://ssl.ofdb.de/film/310816,Die-Woche

Ferngesteuert
https://www.imdb.com/title/tt3544734/
https://ssl.ofdb.de/film/269734,Ferngesteuert

Kommentar von pufmps  26.08.19 13:06 Uhr
Eine tolle Nacht
https://www.imdb.com/title/tt0138138/
Danke
Kommentar von Aresius  26.08.19 12:50 Uhr
Comet Lucifer (Anime)
https://www.imdb.com/title/tt5238484/
https://www.anisearch.de/anime/10594,comet-lucifer

Danke
Kommentar von Cabal  26.08.19 08:54 Uhr
Bitte eintragen:

The Package
https://ssl.ofdb.de/film/313634,The-Package
https://www.imdb.com/title/tt7525778/
Kommentar von pufmps  25.08.19 14:55 Uhr
American Factory
https://www.imdb.com/title/tt9351980/

Cinderella Love Story
https://www.imdb.com/title/tt1535565/
Danke
Schneller als der Tod  (1995)
Kommentar von mountie  24.08.2019 02:20 Uhr
Zwei Faktoren machten diesen Western vorn vornherein zu einem Gewinner für mich. Sam Raimis Regiearbeit mit seinen eigentümlichen Zooms und Winkeln, und die Story um ein Turnier bei dem jeder Teilnehmer seine eigenen Motive und Ziele in den Wettbewerb bringt.
Diese beiden Punkte liebe ich in fast allen Filmen in denen sie vorkommen, und so war auch "Schneller als der Tod" keine Ausnahme. Mag die Geschichte um ein Tournament im Duell-Schießen nicht für die größtmögliche Tiefe im Story-Telling sprechen, so kommt mit jeder neuen Paarung der Duellanten ein neuer Aspekt ins Spiel. Das hielt das Interesse und die Spekulationen meinerseits, über den weiteren Verlauf, stehts frisch.
Dazu kommt ein Cast das heutzutage den Produzenten wohl ein deutliches Eckchen teuerer zu stehen kommen würde. Gene Hackman, Russell Crowe, und ein verdammt junger Leo DiCaprio beweisen warum ihnen große Kino-Karrieren vergönnt waren.
Im Fazit ist "Schneller als der Tod" nicht der übliche 0815-Western, wie man es trotz seiner schon oft gesehenen Rache-Story erwarten könnte. Sam Raimis tolle Regie erzählt nämlich eine spannende Geschichte, eingefangen in dynamischen Bildern. Dazu noch ein schauspielerisches Glanz-Paket und ich sehe über den fehlenden Epilog und einige Mini-Längen hinweg. Wer Sam Raimis andere Filme mag, sollte auch unbedingt diesen hier sehen. Selbst wenn man Western sonst nicht so mögen sollte...
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  23.08.2019 20:37 Uhr
Die fliegenden Feuerstühle (Zhui sha)
https://www.imdb.com/title/tt1223467/
Danke
Big Little Lies (TV-Serie)  (2017)
Kommentar von Colonel  23.08.2019 09:24 Uhr
Absolut fesselnde Mini-Serie über die Wahrung und den gleichzeitigen Verfall des schönen Scheins. Besetzt mit vielen Hollywood Hochkarätern macht diese Serie nicht nur aufgrund des gut geschriebenen Skripts große Freude sondern auch wegen der tollen Schauspielleistungen. Staffel 2, für die es im Gegensatz zu Staffel 1, keine Romanvorlage gibt, hat mir persönlich sogar noch einen Ticken besser gefallen, da es hier nochmal etwas intensiver und persönlicher wird und mit der großartigen Meryl Streep ein perfider Widersacher gefunden wurde.
14 Folgen feinste HBO Serien-Unterhaltung.
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von pufmps  22.08.2019 22:13 Uhr
Mindhunter: Season 2
https://www.imdb.com/title/tt5290382/episodes?season=2&ref_=tt_eps_sn_2
Danke
Kommentar von Cabal  22.08.19 07:31 Uhr
Bitte eintragen:

Kickboxer: Retaliation
https://www.imdb.com/title/tt5208950/
https://ssl.ofdb.de/film/300566,Kickboxer---Die-Abrechnung

Critters Attack
https://www.imdb.com/title/tt10240612/
https://ssl.ofdb.de/film/324795,Critters-Attack

Muse
https://www.imdb.com/title/tt5041296/
https://ssl.ofdb.de/film/303660,Muse---Worte-k%C3%B6nnen-t%C3%B6dlich-sein
Kommentar von pufmps  21.08.19 12:59 Uhr
Orpheline
https://www.imdb.com/title/tt4746516/
Danke
Kommentar von pufmps  18.08.19 11:12 Uhr
The Terror: Season 2
https://www.imdb.com/title/tt2708480/episodes?season=2&ref_=tt_eps_sn_2
Danke
Outlaw King  (2018)
Kommentar von Spreewurm  16.08.2019 21:08 Uhr
VÖ: Netflix: 9.11.18
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von ChillStep  16.08.2019 09:50 Uhr
Wann wird denn wohl mal das Zertifikat für score11 erneuert? Es ist mittlerweile seit 98 Tagen abgelaufen und jedesmal bekommt man eine Meldung welche man umständlich abnicken muss.
Elvis & Nixon  (2016)
Kommentar von mountie  15.08.2019 01:28 Uhr
Wieviel Wahrheitsgehalt in der abwegig klingenden Geschichte, vom Treffen zwischen Richard Nixon und Elvis Presley nun wirklich steckt, darf jeder Zuschauer für sich selbst entscheiden. Die Autoren des Films "Elvis & Nixon" spinnen hier jedenfalls einen amüsanten, kleinen Film über die Begegnung zweier polarisierender Berühmtheiten ihrer Zeit. Dabei darf Michael Shannon einen wirklich witzig-verpeilten Elvis Presley geben, und Kevin Spacey stellt dazu erneut sein Imitationstalent für bekannte Persönlichkeiten unter Beweis.
Ein großer Wurf wurde der Film dann allerdings doch nicht ganz. Dafür ist die Geschichte, vom abstrusen Treffen des Kings mit dem Präsidenten der Vereinigten Staaten dann doch nicht mehr als eine witzige Episode der Geschichte. Sich Gedanken über die Entstehung und die Beweggründe zu machen, führten zu einigen netten Szenen, stellen in ihrer Gesamtheit aber auch keinen Stoff dar, der länger als die tatsächliche Lauflänge von unter 1 1/2 Stunden unterhalten würde.
"Elvis & Nixon" ist eine nette Geschichts-Anekdote mit klasse Darstellern, die man durchaus mal für einen netten Film-Abend in Erwägung ziehen kann. Allerdings wird bei vielen Zuschauern wohl wenig bis nichts groß hängenbleiben, außer vielleicht die Tatsache, das dieses seltsame Treffen tatsächlich stattgefunden hat...
|<  -25  -5  vorherige  Seite 26 von 3878  nächste  +5  +25  +125  >|

Anfragedauer: 0.157836 sek.