The Movie Community Home Donnerstag, 25. April 2019  02:03 Uhr  Mitglieder Online7
Sie sind nicht eingeloggt
Neue Filmkommentare
|<  -5  vorherige  Seite 6 von 3835  nächste  +5  +25  +125  >|
Monsieur Claude 2  (2019)
Kommentar von Mars  01.04.2019 16:40 Uhr
Film ist soweit ganz gut gemacht und macht genau da weiter, wo der erste Teil aufhört. Nur leider ist da auch das Problem: Er macht nicht wirklich weiter, sondern hat genau das gleiche Schema, ohne neue Ideen. Teilweise werden die Gags sogar 1:1 übernommen.
Somit für micht, der den ersten Teil auch gesehen hat, nicht viel Neues und leider doch eher langweilig.
The F-Word - Von wegen nur gute Freunde!  (2015)
Kommentar von ayla  01.04.2019 15:29 Uhr
Schön romantisch.
Radcliffe und Zoe Kazan machen den Film sehenswert.
Tolles Filmpaar.
Auch rein optisch.
Aber auch die Freunde sind klasse.

Die Rolle des Verlobten hätte man dagegen gar nicht gebraucht.
Es war toll diese zarte Annäherung zu verfolgen.

Der Running Gag mit fool's Gold war klasse.
Insbesonders auch, weil diese Spezialität die Hochzeitstorte ersetzte.
Was nützt die Liebe in Gedanken  (2004)
Kommentar von ayla  01.04.2019 15:26 Uhr
Der Filmtitel ist ja schon mal genial.
Dazu der Zeitraum, die Musik (Princess Crocodile).

Und es fällt mal wieder auf, was für tolle Schauspieler es im deutschsprachigen Raum gibt.
August Diehl ist auch so ein Typ, der wahnsinnig underrated ist.

Interessant auch mal Jana Pallaske in einem anderen Outfit zu sehen.
So glatt und sauber...tres chic.

Schöner Film mit einer morbide gehaltenen Grundatmosphäre.
Man spürt förmlich, wie die Katastrophe ihren Lauf nimmt.

Hervorragend gespielter deutscher Film über eine wahre Begebenheit.
Brühl, August Diehl, Anna Maria Mühe und Jana Pallaske leisten grandiose Arbeit.
Der Film ist wunderbar stimmig inszeniert, die Geschichte ergreifend,
Ein hochwertiger Film, der sich mehr als nur lohnt.
____________________________________________


Wertung 0 unter mir.
Mit der Begründung 'langweilig & belanglos' -nun gut, jeder wie er möchte.
Aber trotz Lobes für die Ausstattung, bei so einer niedrigen Wertung zu bleiben ist doch echt verlogen.
Ich bin dann mal weg  (2015)
Kommentar von ayla  01.04.2019 15:20 Uhr
Kerkeling spielt nicht sich selbst.
Da hätte er wohl den Weg nochmal laufen müssen :-)
Striesow macht das aber ganz gut.
Glaubwürdig.
Ein Film zum wohlfühlen.
Mir hat er gefallen.

Eine gefühlvolle Komödie mit entwaffnendem, feinem Witz und ironischen Tagesweisheiten.

Gedreht wurde der Film in Deutschland, Frankreich und in Spanien.
The Return Of The First Avenger  (2014)
Kommentar von ayla  01.04.2019 15:17 Uhr
Ich blicke bei diesem Blödsinn nicht durch.
Und ich möchte es auch nicht.
Krawall-Film ohne Sinn und Verstand.
Soll irgendwas mit 'Superhelden' zu tun haben.

Ich sehe wieder nur den hundertsten Aufguss eines Actionfilms.
Schade um die Zeit...und die, die man noch verplempern wird, weil es ja noch weitere Filme dieser Reihe gibt, die man der Vollständigkeit wegen ja noch sehen muss.

Leider versucht man hier wie so häufig die dünne Story und eher öden Charakterzeichnungen durch überladene CGI zu kompensieren.
Was aber nicht gelingt.
Der Captain wirkt einfach zu blass
Batman vs. Superman: Dawn of Justice  (2016)
Kommentar von ayla  01.04.2019 15:14 Uhr
Das erwartet sinnfreie Action-Spektakel.
Wie immer deutlich zu lang und unglaublich langweilig.
Bezeichnend die Szene, als die beiden Superheros gegeneinander kämpfen:
-da hatte Superman ja eigentlich schon gewusst, wer ihr richtiger Gegner war - aber es wird noch der unnötige aber halt erwartete Kampf eingeschoben.
Jesse Eisenberg ist zudem als Lex Luthor viel zu kindlich, zu wenig böse.
Nur Wonder Woman war überzeugend.
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von ayla  01.04.2019 15:01 Uhr
Bitte eintragen:

Der große Rudolph ('Ich und R')

https://www.imdb.com/title/tt7200032/?ref_=fn_al_tt_1

Gefangen - Der Fall K.

https://www.imdb.com/title/tt7414896/?ref_=nv_sr_1

Abi '97 - gefühlt wie damals

https://www.imdb.com/title/tt6985072/?ref_=fn_al_tt_1

merci
Kommentar von pufmps  01.04.19 14:59 Uhr
Der Prozess
https://www.imdb.com/title/tt8897390/
Danke
Kommentar von KodyMonstah  01.04.19 08:45 Uhr
The Dirt (2019)

https://www.imdb.com/title/tt0800325/?ref_=nv_sr_1

Wurde hier schon mal erbeten, ist aber noch nicht drin. Thx!
Kommentar von ScreamAimFire  31.03.19 17:27 Uhr
Bitte eintragen:

Racer and the Jailbird
https://www.imdb.com/title/tt2586120/

Danke
Rufmord (TV)  (2018)
Kommentar von ayla  30.03.2019 11:13 Uhr
Ein Film mit einer raffinierten Wendung.

Zwischendurch kam ich echt durcheinander.
Zu viele Nebenrollen, und man wusste gar nicht mehr was die Story nun aussagen soll.
Wer möchte sich nun an wen rächen?
Und weshalb?!
Wie war deren Beziehung zueinander?!

Schade, dass die Regisseurin im Prinzip schon durch die erste Einstellung zu viel verrät.
Zudem wäre der Film wirksamer gewesen, wenn etwa die Schulleiterin zu ihr gehalten hätte.
Und natürlich hätte die Polizistin auch mal nach einem Motiv fragen können.
Dennoch ein starkes Drama.

Rosalie Thomass gehört sowieso zu meinen Lieblingsschauspielerinnen, eine Paraderolle für sie.
Ebenso wie für Johann von Bülow.
Positiv neu aufgefallen, Verena Altenberger als selbstsichere und kluge Kommissarin.
Ferien  (2016)
Kommentar von ayla  30.03.2019 11:10 Uhr
Gemütlicher Film.
Mir gefallen solche Sachen.

Eine skurrile, lakonische Tragikomödie mit wunderbar verschrobenen Figuren.
Das Ende ist mir zu offen und nicht alles ist gut gelungen.
Aber insgesamt eine charmante Sache mit einigen bekannten Namen in Nebenrollen.
Chiko  (2008)
Kommentar von ayla  30.03.2019 11:08 Uhr
Denis Moschito in der Hauptrolle.
Hat man ja eher selten.
Sonst mehr in Nebenrollen zu bewundern.
Für mich ein weiterer guter deutscher Film.

U.a. auch von Fatih Akin produziert.
Der geilste Tag  (2016)
Kommentar von ayla  30.03.2019 11:06 Uhr
Eine Mischung aus so vielerlei Filmen.
Eine Tragikomödie, die den Spagat zwischen besinnlichen und witzigen Momenten nicht so gut hinbekommt, wie sein großes Vorbild 'Knockin' on Heaven's Door'.

Gedreht wurde der Film in München, Augsburg und in Südafrika.
In einem Land vor unserer Zeit 11  (2004)
Kommentar von ayla  30.03.2019 11:05 Uhr
Für mich teilweise wieder viel zu süß geraten. Immerhin sind die kleinen Helden hier weniger deppert als in anderen Folgen.
Zudem wird ein interessantes Thema mit dem Single Parent, der wieder eine Freundin hat, angeschnitten.

nach wie vor sehr kindgerecht.
Im Laufe der Jahre aber echt zu 'niedlich' geraten.
Die geliebten Schwestern  (2014)
Kommentar von mountie  30.03.2019 01:01 Uhr
Wiedermal kommt ein deutscher Film nicht über sein TV-Niveau hinaus. Die Landschaftsaufnahmen, und teils an Original-Schauplätzen gefilmten, zeitgenössischen Szenen magen authentisch und schön anzusehen sein, aber alles wird aufs Minimalste reduziert. Es sieht immer nach einem Film-Set aus, so als ob z. B. nur die gefilmte Ecke eines Zimmers wirklich möbliert war. Die billig wirkenden Schrifteinblendungen wirken wie aus PhotoShop, und ein unerträglich nuschelnder und gelangweilter Erzähler tun ihr Übriges um den Film nicht übers Fernseh-Niveau kommen zu lassen.
Dabei war ich über die belastende Lauflänge von 138 Min. nicht mal zu sehr gelangweilt. Die Darsteller spielen authentisch und emotional, und die Dialoge klangen wirklich durchdacht und zeitgenössisch korrekt. Allerdings bietet der rote Faden der Geschichte, die Dreiecksbeziehung zwischen Schiller und den von-Lengefeld-Schwestern wahrlich keinen Stoff für aufregende und vollends unterhaltende 2 Stunden.
Als Lehrstück ganz annehmbar, für einen Film mit historisch nicht belegbaren Fakten, der Zuschauer ansprechen könnte, die sich für das Leben von Dichter Friedrich Schiller interessieren. Allerdings mit einer deutlichen Warunung vor zäher Erzählweise und der überlangen Laufzeit!
Pieles - Du kannst nicht aus deiner Haut  (2017)
Kommentar von cineman  29.03.2019 10:56 Uhr
Ein wahres Juwel, das in Vergessenheit auf Netflix vor sich hinschlummert. Der Film dreht sich um die verschiedensten Arten von Liebe, Akzeptanz und Anziehung, wartet mit ein paar äusserst memorablen Charakteren auf und ist grösstenteils in bezauberndem Violett und Rosa gehalten dass alles sehr surreal wirkt. Die gezeigten Geschichten sind irgendwo zwischen herzzerreissend und wirklich abstossend anzusiedeln. Wer sich jedoch gerne auf ganz besondere Filme einlässt, kommt hier voll auf seine Kosten.
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von ayla  28.03.2019 18:25 Uhr
Bitte eintragen:

Rufmord (2018)

https://www.imdb.com/title/tt7674502/?ref_=fn_al_tt_3

I'm Sorry (Serie)

https://www.imdb.com/title/tt5987254/?ref_=fn_al_tt_1

Baskets - Staffel 3

https://www.imdb.com/title/tt3468798/episodes?season=3&ref_=ttep_ep_sn_pv

Baskets Staffel 2

https://www.imdb.com/title/tt3468798/episodes?season=2

Speechless Staffel 3

https://www.imdb.com/title/tt5592146/episodes?season=3&ref_=tt_eps_sn_3

Speechless Staffel 2

https://www.imdb.com/title/tt5592146/episodes?season=2

Speechless Staffel 1

https://www.imdb.com/title/tt5592146/episodes?season=1


merci
Fannys Reise  (2016)
Kommentar von ayla  28.03.2019 18:17 Uhr
Wurde vom KiKa für Kinder ab 10 Jahren vorgeschlagen.
Ich fand den Film ZU politisch um dort schon eine Altersgrenze setzen zu können.
Politisches Wissen ist hier eigentlich Voraussetzung um die Umstände der Flucht zu verstehen.

Nichts desto trotz ein hochklassiger Film mit starken Kindern als Hauptdarsteller.
Die Story - nach wahrer Begebenheit - ist sehr bewegend und herzzerreißend.
Tränen sind hier garantiert.
Long Island Blues  (2008)
Kommentar von ayla  28.03.2019 18:15 Uhr
War diese Zecken-Thematik Ende 70er echt mal ein so großes Thema?!

Auf alle Fälle ein Film total nach meinem Geschmack.
Ich mag die Culkin Familie...Baldwin genauso.

Tolle und klar gezeichnete Charaktere.
Einzig der Nachbar nervte.
|<  -5  vorherige  Seite 6 von 3835  nächste  +5  +25  +125  >|

Anfragedauer: 2.254774 sek.