The Movie Community Home Dienstag, 22. September 2020  13:30 Uhr  Mitglieder Online4
Sie sind nicht eingeloggt
Neue Filmkommentare
|<  -5  vorherige  Seite 7 von 3912  nächste  +5  +25  +125  >|
Santa Buddies - Auf der Suche nach Santa Pfote (V)  (2009)
Kommentar von Gnislew  18.08.2020 15:24 Uhr
Die “Air Bud”-Welpen erleben Weihnachten. Leider in einem Film, der nicht wirklich überzeugen kann. Angelehnt an die die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens will der Film zwar zeigen, dass Weihnachten mehr ist als nur Geschenke, aber irgendwie will der Funke nicht überspringen, alles wirkt zu gestückelt und das Ende zieht sich wie Kaugummi. Sicher einer der schwachen Teile der Reihe.
Ich denke oft an Piroschka  (1955)
Kommentar von Gnislew  18.08.2020 15:15 Uhr
Manchmal könnte man bei diesem Film meinen, die Nazizeit hätte nie stattgefunden. Und das in einem Film der in der jüngeren Nachkriegszeit entstanden ist. Der aus Deutschland stammende Student steht in Ungarn als die strahlende Figur da, der man am liebsten direkt die Dorfschönheit anheiratet und auch wenn er im Glauben sie verstehe kein Deutsch übelst über sie flucht, ist dies hinterher gar kein Problem mehr. Blendet man diese aus heutiger Sicht eher problematischen Darstellungen ein wenig aus, bekommt man mit Ich denke oft an Piroschka einen durchaus unterhaltsamen Liebesfilm, der vor alllem eins zeigt, in 65 folgenden Jahren Genregeschichte hat sich kaum etwas an den Erzählmustern geändert, auch wenn dieser Film am Ende nicht das Happy End präsentiert.
Die Heuschrecke und die Ameisen  (1934)
Kommentar von Gnislew  18.08.2020 14:44 Uhr
Die Walt Disney Company hat hier eine schöne Fabel produziert. Die Heuschrecke lebt in den Tag hinein, während die Ameisen buckeln und am Ende braucht die Heuschrecke die Hilfe der Ameisen. Schön gezeichnet, schön erzählt. Sehenswert.
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von Bambiiilein  18.08.2020 13:35 Uhr
Bitte eintragen:

Malibu Rescue (2020):

https://m.imdb.com/title/tt11032990/?ref_=nv_sr_srsg_0
Kommentar von pufmps  18.08.20 09:37 Uhr
Barkskins
https://www.imdb.com/title/tt9426272/
Danke
Es ist kompliziert...!  (2015)
Kommentar von mountie  16.08.2020 22:43 Uhr
"Es ist kompliziert" ist eine eher standartisierte, seichte Version einer üblichen RomCom.
Das diese Variante aus Großbritannien kommt, macht dabei keinen Unterschied, denn auch hier wird die bekannte Hollywood-Formel ausgespielt. Zwar wird hier nicht viel falsch gemacht, allerdings bekommt es das Drehbuch auch nicht gebacken, über ein eher seichtes Komödien-Niveau hinaus zu kommen. Denn obwohl die Geschichte von der Blind-Date-Verwechslung auf einem durchaus amüsanten Level dahinschwimmt, so fehlen doch die richtigen Lacher und herausragenden Momente. Auch die Besetzung von Simon Pegg und Lake Bell, hätte ich wahrscheinlich in jedem anderen Film gerade eher anders herum vermutet, jedoch machen die beiden Hauptdarsteller das Beste aus ihren Rollen, kommen aber nicht über Genre-Standards hinaus.
Für Freunde des RomCom-Genres, die einfach nicht genug von ihren harmlosen Liebes-Komödien bekommen können, für die ist "Es ist kompliziert" eine Randnotiz der netten, unkomplizierten Art. Der Rest der Menschheit verpaßt absolut nichts, wenn dieser Film ausgelassen wird, da die Macher nicht mehr als übliche Standard-Kost bieten, die zwar nett unterhält, aber im Meer der Konkurrenz hoffnungslos untergeht...
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von Jack Salter  16.08.2020 16:32 Uhr
curse of the Zodiac
https://m.imdb.com/title/tt1033472/
One Piece - Jackos Tanz-Festival  (2001)
Kommentar von mountie  14.08.2020 21:23 Uhr
Netter, kleiner Kurzfilm aus dem One-Piece-Universum. Animation und sogar ein richtig schmissiger Nippon-Pop-Song lassen sich nicht lumpen, und liefern durchaus überdurchschnittliche Qualität ab. Allerdings bevor das Ganze richtig beginnt, ist es auch schon wieder vorbei. Zu kurz um relevant zu sein, aber gut genug als eine 6-minütige, witzige Dreingabe an Fans für zwischendurch.
The Photograph  (2020)
Kommentar von moelli99  13.08.2020 23:44 Uhr
Wenn schon mal erwähnt, der typische Sneakfilm, dann kann man das auch so interpretieren: Ware, die man einem Publikum vorsetzt, das sich nicht wehren kann
Kommentar von Asterix2610  13.08.20 18:40 Uhr
Film langweilig , nichtssagend und viel zu lang - Geschichte hätte in der Hälfte der Zeit erzählt werden können . Und nicht einmal bekannte Schauspieler waren dabei - halt ein typischer Corona Sneakfilm
Legend  (2015)
Kommentar von mountie  13.08.2020 01:52 Uhr
Im Grunde genommen ist "Legend" eine richtig gute Gangster-Biografie geworden.
Die Geschichte der Kray-Zwillinge, im London der 60er Jahre, besitzt keine wirklich langatmigen Stellen, und Darsteller Tom Hardy darf in seiner Doppel-Hauptrolle sein schauspielerisches Talent gleich zweifach in die Waagschale werfen. Dabei wird aber leider nicht, wie auf dem Plakat beschrieben, der "Aufstieg und Fall zweier berüchtigter Brüder" gezeigt, sondern eigentlich nur der langgezogene Abstieg des Gangster-Duos durch Reggie Krays Liebe zu seiner Frances. Das ist etwas schade, da ich durchaus auch an ersterem Punkt interessiert gewesen wäre. Außerdem blieben mir in der Geschichte ein bißchen die Story-Highlights aus. Man bewegt sich während des Fortgangs der Handlung zwar immer auf interessiertem Niveau, aber leider gibt es zwischendurch wenige Höhepunkte, die den Storybogen kurviger verlaufen hätten lassen.
Nichtsdestotrotz ist "Legend" ein ganz guter Vertreter seines Genres. Tom Hardy ist eine wirklich Augenweide in seiner Darstellung, und die Geschichte der Krays ist wahrlich keine Uninteressante. Wer auf biografische Filme über das organisierte Verbrechen steht, sollte hier absolut mal einen Blick drauf werfen. Ich persönlich vermisse nur den Aufbau zu Beginn, und ein paar mehr Höhepunkte im weiteren Verlauf, ansonsten aber zweifelsfrei eine bedenkenlose Empfehlung für Genre-Liebhaber...
The Photograph  (2020)
Kommentar von franimon  12.08.2020 22:52 Uhr
Unglaublich langweilig!!! 😴
Sie nannten ihn Spencer  (2017)
Kommentar von mountie  12.08.2020 13:02 Uhr
Die besten Teile von "Sie nannten ihn Spencer" sind bezeichnenderweise die Zusammenschnitte aus den vielen Klassikern der Schaffensphase des Duos Spencer/Hill. Hier hört man noch einmal die kultigen Sprüche und die genialen Szenen, die die Prügel-Streifen zu recht zu den schönen Kindheitserinnerungen werden ließen, so wie sie die beiden "Helden" dieser Doku beschreiben.
Leider ist der zusammenfassende rote Faden des Films, also die Jagd nach einer persönlichen Audienz bei Carlo Pedersoli aka Bud Spencer, lange nicht so mitreißend oder anrührend geworden, wie es die Macher gerne gehabt hätten. Alles wirkte bei mir gegenteiligerweise sogar etwas zu gestellt, zu forciert, und keineswegs wie eine wilde Odyssee durch halb Europa. Denn die richtig interessanten Parts, nämlich die Interviews mit Spencers Wegbegleitern, die einem den Menschen Carlo Pedersoli doch etwas näher bringen sollten, kratzen dabei nur an der Oberfläche, und können für bereits einigermaßen Interessierte und Fans, schon fast nichts Neues über den italienischen Koloss erzählen.
Diese "Dokumentation" ist eher der Versuch eines Filmteams ein persönliches Gespräch mit ihrem Jugendhelden zu bekommen, als das es eine filmische Zusammenfassung des Lebens und Schaffens von Bud Spencer darstellt. Dafür ist einfach zu wenig Gehalt vorhanden, zu wenig Hintergründe, und zu wenig Sympathie für das "Hauptdarstellerpaar" vorhanden, das eher ein "Fremdschämen" bei mir auslöste, als das ich mich mit ihnen identifizieren konnte.
Nett für die schöne Zusammenstellung der kultigsten Stellen der Spencer/Hill-Ära, aber als ernst zu nehmende Doku zu trivial und zu oberflächlich...
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von Cabal  12.08.2020 07:03 Uhr
Bitte eintragen:

Deadly Prey
https://www.imdb.com/title/tt0092848/
https://ssl.ofdb.de/film/5925,T%C3%B6dliche-Beute

Mutant Species
https://www.imdb.com/title/tt0113881/
https://ssl.ofdb.de/film/5938,Bio-Force---Die-Killer-Bestie-aus-dem-Gen-Labor
The Photograph  (2020)
Kommentar von Meterfünf  11.08.2020 21:54 Uhr
Unerträglich nichtssagend.
Vielleicht muss man schwarz sein (oder farbig ,wie heißt das politisch korrekt?), um dem Film nehr abzugewinnen. Das Jazz Gedudeln nervt auch unaufhörlich.
Für mich Zeitverschwendung.
Bitte Eintragen [Forum]
Kommentar von c-schroed  11.08.2020 19:30 Uhr
Bitte den Film "Dancing Mary" (https://www.imdb.com/title/tt12825596/) eintragen. Vielen lieben Dank!
Kommentar von Jack Salter  11.08.20 19:01 Uhr
Autobahn Raser
https://m.imdb.com/title/tt0391774/
Kommentar von Jack Salter  11.08.20 18:24 Uhr
A Special Kind of Love / A sunday Kind of love
https://m.imdb.com/title/tt3611112/
https://m.moviepilot.de/movies/a-special-kind-of-love
Kommentar von pufmps  11.08.20 17:27 Uhr
A Very English Scandal
https://www.imdb.com/title/tt6938856/
Danke
Mulan  (2020)
Kommentar von Spreewurm  11.08.2020 10:54 Uhr
Streaming-Start: 4.9.20: Disney
|<  -5  vorherige  Seite 7 von 3912  nächste  +5  +25  +125  >|

Anfragedauer: 11.447465 sek.