The Movie Community HomeLetzer Film Freitag, 06. Dezember 2019  12:15 Uhr  Mitglieder Online5
Sie sind nicht eingeloggt

Cruel Intentions 2 (TV) (US 2000)

Cruel Intentions 2: Manchester Prep (TV) (US 2000)
Eiskalte Engel 2 (TV) (DE 2000)


Genre      Drama
Regie    Roger Kumble ... 
Darsteller    Amy Adams ... 
Keri Lynn Pratt ... 
Robin Dunne ... 
Sarah Thompson ... 
 
Agent lurchi
 
Wertungen111
Durchschnitt
3.09 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
23.04.2001



7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

mountie
31.12.2009 01:34 Uhr - Letzte Änderung: 31.12.2009 um 01:37
PS zum Kommentar unten: Damit hat sich "Schauspieler" (die Anführungszeichen sind nicht aus Zufall da) Robin Dunne zu einem Äquivalent von einem Totenkopf-Symbol auf der DVD-Packung, Film-Plakat etc. entwickelt. Mit diesem Film erlangt er die zweifelhafte Ehre den 1-Punkte-Hattrick geschafft zu haben, und zwar mit den glorreichen Fortsetzungen American Psycho 2, Species 3 und nun noch Eiskalte Engel 2. Ich denke er hat seine Nische gefunden...
mountie
30.12.2009 22:25 Uhr - Letzte Änderung: 30.12.2009 um 22:27
Oh mein Gott, was für eine Verschwendung von Lebenszeit...
Diese Produktion wartet wirklich mit allem auf, was einen Film schlecht machen kann. Darsteller die niveaumäßig unterhalb der Bordsteinkante spielen, und vor allem ein Drehbuch, bei dem man glauben könnte ein 5-Jähriger hätte versucht ein Sheakespeare-Stück neu zu interpretieren. Da ist es auch keine Entschuldigung, das ursprünglich dieser Film als Pilot für eine Serie gedacht war, und deshalb nochmal umgeschrieben wurde, auf Grund dessen, das die Absetzung bereits erfolgte bevor irgendjemand diesen Schund zu Gesicht bekam. Da haben einige Leute in Amiland endlich mal die Eier zu erkennen, was für ein Scheiß hier vor einem liegt, und dann gibts trotzdem noch ein paar Deppen, die so nen Mist auf die Menschheit loslassen.
Ich vergebe letztendlich nen halben Punkt für eine einzige Wendung im Film, die ansatzweise Potenzial hatte Drehbuch-würdig zu sein. Und noch nen halben Mitleids-Punkt für Amy Adams, auf das sie diese Produktion in ihrer Filmographie auf ewig verfolgen wird. Ansonsten für jedes Score11-Mitglied ein heißer Kandidat auf die -1!!
Masterlu
25.12.2001 17:25 Uhr
Ja allerdings. Klingt ja schrecklich. Das Ganze ist wohl nicht mehr als eine Verschwendung von Filmmaterial...
lurchi
25.12.2001 15:28 Uhr
Der Film (und die nicht gedrehte Serie) spielen vor dem Kinofilm und sollen noch dramatischer sein... Wir können von Glück reden, das uns das im Kino erspart wurde.
lurchi
25.12.2001 15:26 Uhr
Ursprünglich war der Film ein Pilotfilm für eine TV-Serie, welche dann (aus unerklärlichen Gründen...) nicht gedreht wurde. Nach einmaliger Ausstrahlung wurde der Film auf Video/DVD veröffentlicht und meines Wissens bei uns gar nie im TV gezeigt.
Masterlu
25.12.2001 15:15 Uhr
Wie man aus deinem Eintrag entnehmen kann ists ja nur ein sche*** Fernsehfilm. Noch nicht mal eine Produktion die nur auf Video rauskommt. Aber mal ehrlich, wie will man aus der Story von Cruel Intentions noch eine Fortsetzung machen?!
lurchi
25.12.2001 15:12 Uhr
Die Fortsetzung von Cruel Intentions (auf deutsch Eiskalte Engel) mit anderen Schauspielern, dennoch mit der Regie und dem Drehbuch von Roger Kumble. Das der Film gar nicht in die Kinos kam spricht nicht gerade für die Fortsetzung eines erfolgreichen Filmes...

7 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]