The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 18. Januar 2018  14:32 Uhr  Mitglieder Online9
Sie sind nicht eingeloggt

The Story of Ferdinand (US 2017)

Ferdinand: Geht STIERisch ab! (DE 2017)


Genre      Family
Regie    Carlos Saldanha ... 
Buch    Jenny Bicks ... 
Yoni Brenner ... 
Synchronisation    Anthony Anderson/Tim Sander (dt) ... Bones
Bobby Cannavale/Max Giermann (dt) ... Valiente
Boris Kodjoe/Florian Danner (dt) ... Klaus/Josef (dt)
Flula Borg/Simon Schwarz (dt) ... Hans/Franz (dt)
[noch 7 weitere Einträge]
 
Agent KarlOtto
 
Wertungen15
Durchschnitt
7.33 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


Start in den deutschen Kinos:
14.12.2017



Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]

WinstonSmith
24.12.2017 16:01 Uhr / Wertung: 5
Latino-Themen scheinen zurzeit bei den Animationsstudios hoch im Kurs zu stehen, doch wird einem beim derzeit ebenfalls laufenden Disneys "Coco" Farbenpacht, Fantasie und Zauber geboten, so bringt es "Ferdinand" nur auf knuddeliges Mittelmaß.
Ausgerechnet der größte Stier von allen, den jeder für ein Monster hält, mag so gar nicht kämpfen, sondern spielt lieber mit einem kleinen Mädchen, und liebt einfach Blumen über alles. Als der Torero ihn für seinen Abschiedskampf auswählt, beginnt das große Abenteuer, bzw. die Flucht.
Viel wird einem als Zuschauer dabei nicht geboten, sowohl was die Animationen, als auch das Abenteuer anbelangt, es soll wohl einfach alles nur knuffig sein, was es dann auch ist, mit tanzenden Igeln inklusive.
Dabei vermute ich, das die zwei Sachen die mich an der Produktion stören, auf die deutsche Bearbeitung zurückzuführen sind, und im Original nicht vorkommen (was ich jedoch nicht weiß). Da sind zum einen die unerträglichen Stimmen, die man den drei Pferden gegeben hat, und zum anderen das, was man die Ziege sagen lässt, was auch meistens grenzwertig ist. Dadurch bleibt ein annehmbarer Tierfilm, bei dem das Niveau aber manchmal etwas zu wünschen übriglässt.

Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]