The Movie Community HomeLetzer Film Sonntag, 22. September 2019  11:46 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

Dumb and Dumberer: When Harry Met Lloyd (US 2003)

Dumm und Dümmerer (DE 2003)


Genre      Comedy
Regie    Troy Miller ... 
Produktion    Toby Emmerich ... 
Troy Miller ... 
Darsteller    Cheri Oteri ... Ms. Heller
Derek Richardson ... Harry Dunne
Eric Christian Olsen ... Lloyd Christmas
Eugene Levy ... Principal Collins
[noch 8 weitere Einträge]
 
Agent Wolbolar
 
Wertungen121
Durchschnitt
2.88 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


Start in den deutschen Kinos:
02.10.2003



8 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Heroes81
06.07.2012 07:54 Uhr
Ehrlich gesagt ist der Teil im direkten Vergleich zum Ersten wesentlich erträglicher. Hier konnte ich mehr lachen und war weniger genervt ;-)
namecaps1
30.04.2007 13:06 Uhr / Wertung: 0
Words fail me - die Sprache versagt mir ihren Dienst.
ZordanBodiak
30.04.2007 12:49 Uhr / Wertung: 1
"Dumb and dumberer" ist wirklich unterirdisches Komödienkino und ein erneuter Beweis dafür, dass Eugene Levy für Geld in scheinbar jedem Dreck mitspielt. Allerdings ist auch Eugene Levy die einzige Person im gesamten Film, die einmal wenigstens für einen Schmunzler sorgen kann [der angekündigte Anruf bei den Eltern]. Daneben wird der Stumpfsinnfaktor des Vorgängers, der wenigstens noch als "guilty pleasure" durchgehen kann, meilenweit unterboten. Die Figuren handeln übertrieben dämlich und ein Teil der Witze soll wohl eine Reminiszenz an den Vorgänger sein. Die Ausführung - zum Beispiel beim Klowitz - ist aber derartig stumpf, dass man sich als Zuschauer fragt, wieso man eine derartige Filmfolter verdient hat. Aber als Zuschauer bekommt man wenigstens im Nachhinein Genugtuung: Derek Richardson wird in "hostel" richtig schön gefoltert. Das hat er sich nach seinem Hauptrollenauftritt in diesem Schmodder aber auch wirklich verdient... (gerade noch) 1 besonderer Punkt
Schullese
07.03.2007 11:56 Uhr
Grausame Fortsetzung des meiner Meinung nach sehr lustigen (Geschmackssache) ersten Teils. Konnte bei dem Film lediglich einmal schmunzeln und das nur auf Grund einer Parallele zu einer lustigen Szene des ersten Teils. Daher grad noch so 1 Punkt...
Skullz
02.03.2007 14:43 Uhr
Eine wirklich unwürdige Fortsetzung. Obwohl schon Teil 1 Geschmackssache war und eben deswegen nicht für jedermann zu empfehlen aber im Großen und Ganzen noch für die Mehrheit in Ordnung war, ist diese Aneinanderreihung von Dummheiten einfach nur niveaulos und unlustig. Da hätte man es wirklich bei einem einzigen Film belassen sollen. Eine echte Null.
Jan Ove Waldner
08.09.2004 00:15 Uhr / Wertung: 2
richtig miese fortsetzung...wo man im ersten teil die niveaulosen gags zum teil noch genießen konnte, herscht hier nur noch irrwitz und stumpfsinn.konnte mich selbst einmal beim lachen erwischen..nach 3 bier.
delacroix
15.08.2004 16:09 Uhr / Wertung: 0
Der Film ist unterste Schublade, öde Gags, schlechte Schauspieler, einfach ne riesen Gurke von mir gibts ganz klar ne Null
KeyzerSoze
05.10.2003 23:21 Uhr / Wertung: 3
Der Titel ist Programm, denn außer einen wirklich genialen Schenkelklopfer (die Schokoladenszene) hat der Film außer Peinlichkeit nichts zu bieten und kommt nicht an den guten ersten Teil heran.

8 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]