The Movie Community HomeLetzer Film Dienstag, 22. September 2020  13:08 Uhr  Mitglieder Online5
Sie sind nicht eingeloggt

Nintendo Quest (US 2015)

Nintendo Quest (DE)


Genre      Documentary / Adventure / Family
Regie    Robert McCallum ... 
Buch    Jordan Christopher Morris ... 
Robert McCallum ... 
 
Agent Gnislew
 
Wertungen1
Durchschnitt
7.00 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]




Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]

Gnislew
09.01.2018 12:40 Uhr / Wertung: 7
Die Dokumentation “Nintendo Quest” ist ein Fest für alle Nerds. Welcher Konsolenfan träumt nicht davon eine NES-Komplettsammlung zu besitzen und so ist die Jagd nach alleine dadurch interessant, da man als Konsolenfan mit Jay mitfiebert und von Beginn an hofft, dass er sein Ziel erreicht.

Doch so spannend das Thema auch ist, Rob McCallum macht bei seiner Dokumentation aus meiner Sicht einen Fehler. Statt sich voll und ganz auch die Suche zu konzentrieren und viele Anekdoten zu den einzelnen Spielen einzustreuen, hebt er seinen Film auf eine emotionale Ebene und befasst sich immer wieder mit dem Privatleben seines Freundes. Natürlich gehört es dazu, die Hauptfigur seines Films zu beleuchten, doch der Kern von “Nintendo Quest” ist eigentlich das NES und die dazugehörigen Spiele.

Um die Spiele geht es in “Nintendo Quest” natürlich trotzdem. Trotz aller Episoden aus dem Privatleben von Jay kommen diese nicht zu kurz. Die meisten Informationen die man zu den Spielen bekommt beziehen sich zwar auf die Sammlerpreise der teuersten Spiele, dies ist allerdings insofern verständlich, dass es bei “Nintendo Quest” ja auch darum geht in den Besitz von 678 Spielen zu kommen und man zudem nicht vergessen darf, dass der Film keine offizielle Nintendo Dokumentation ist.

Was für Nerds natürlich interessant ist, sind zudem die Einblicke in die unterschiedlichen Spieleläden und auch auf die Sammlungen anderer Sammler. Bei diesem Anblick schlägt das Fan jedes Konsolenfans höher!

Eine Meinung   [Ihre Meinung zu diesem Film]