The Movie Community HomeLetzer Film Mittwoch, 13. November 2019  13:03 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

Without a Paddle (US 2004)

Trouble ohne Paddel (DE 2005)


Genre      Comedy
Regie    Steven Brill ... 
Produktion    Paramount Pictures ... 
Darsteller    Burt Reynolds ... 
Ethan Suplee ... Elwood
Matthew Lillard ... 
Seth Green ... 
Kamera    Jonathan Brown ... 
[noch 3 weitere Einträge]
 
Agent KeyzerSoze
 
Wertungen253
Durchschnitt
5.72 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
16.06.2005

Start in den deutschen Kinos:
13.01.2005



11 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

blingblaow
17.11.2007 21:15 Uhr / Wertung: 3
Gaaaanz unteres Mittelmaß. Dämlich bis sehr dämlich.
Cabal
03.11.2005 12:43 Uhr
Also ich muss sagen, ich finde den Film richtig gut. Das hatte ich nicht erwartet, da mich der Trailer nicht wirklich überzeugt hatte. Aber als ein Kollege mir den Film geliehen hat und meinte, der wäre lustig, hab ich ihn mir halt mal angeguckt. Und 3 Tage später nochmal. Und gestern (nochmal 3 Tage später) dann nochmal. Der Film wird auch beim wiederholtenn Gucken nicht schlechter oder langweilig. Es sind einige Supergags in dem Film, die ernsten Szenen kommen aber auch glaubwürdig rüber und irgendwie scheint die Chemie zwischen den 3 Hauptdarstellern einfach zu stimmen. Dazu kommt der sehr gute Soundtrack. Also ich werde mir den Film auf jeden Fall mal auf DVD zulegen und kann nur empfehlen, sich den Film mal anzusehen.
mr_gm
21.09.2005 16:25 Uhr
Ein einigermassen spassiger Film für einen Videoabend, wenn alle Highlights ausgeliehen sind.
Gnislew
10.01.2005 22:44 Uhr / Wertung: 2
Wie kann man diesem Film Wertungen oberhalb des Mittelmaßes geben? Komme gerade aus der Sneak im Berliner Zoopalast und muss sagen, dass der Sneak mich nicht einmal zum lachen bringen konnte. Die Gags waren allesamt vorrausschaubar und flach. Einziger Pluspunkt des Film ist der gut gewählte Soundtrack.
Cynric
06.01.2005 01:37 Uhr
Stimme meinem Vorredner absolut zu; Hatte eigentlich ziemlich schwache Erwartungen an den Film, war aber am Ende angenehm überrascht davon. Mehr Gags als im Trailer gezeigt (hätte eigentlich gedacht, dass die alles lustige darin verbraten), und allgemein sehr witzig gemacht. Wohlverdiente 7 Punkte!
MrCookie79
05.01.2005 11:31 Uhr / Wertung: 7
Die Sneakprognose funzt gut! ;)
Prognose stimmte!
Tja auch meiner einer muss sagen, dass der Film doch um einiges lustiger war, als es durch den Trailer zu vermuten war. Ich hatte mit 100% Schwachsinn gerechnet.
Aber der film hatte was! 7P.
KeyzerSoze
30.12.2004 19:10 Uhr / Wertung: 2
Ich gehöre ja zu den wenigen die den Trailer richtig lustig fanden und daher auch trotz der miesen Kritiken einigermaßen neutral, sogar fast mit Erwartungen in die Sneak ging. Jedoch wurde ich schnell eines Besseren belehrt, da die wenigen guten Gags fast alle schon im Trailer verbraten wurden und die eigentlich witzigen Darsteller hier ziemlich witzlos umherziehen müssen. Für mich leider schwer enttäuschend, zumal der Film gegen Ende immer mehr ins Nervige abgleitet.
Nexos
29.12.2004 23:09 Uhr
Ich hatte weniger von dem Film erwartet und wurde deshalb sehr überrascht, ich konnte sehr gut lachen, auch wenn oftmals die Witze vorhersehbar waren. Gut die Story ist einfach, dennoch gut umgesetzt und es wurde in der Regel nie langweilig. Das Ende war vorhersehbar aber hat mich eigentlich nicht gestört, da es doch für eine Komödie passend war. 7 Punkte
Hexe
28.12.2004 09:55 Uhr
Ich war auch sehr überrascht, dass der Film im Gegensatz zum Trailer sehr lustig war. Teilweise sogar n bisschen spannend. Jedoch ist das Ende vorherzusehen.
flechette
28.12.2004 02:01 Uhr
Nach dem eher abschreckenden Trailer eine angenehme Überraschung zur Jahres-Abschluss-Sneak. Durchschnittliche Komödie mit einigen dummen, aber auch vielen guten Gags. Ohne den pienzigen Arzt in der Dreiergruppe wäre der Film aber wesentlich schlechter weggekommen, er zeichnet sich für einen Großteil der Witze verantwortlich. Angenehm war auch, dass nicht schon alle guten Gags im Trailer gezeigt wurden, wie es in letzter Zeit häufig vorkommt. Letztendlich landet "Trouble ohne Paddel" (was für ein bescheurter Titel) im Mittelfeld, da ihm wirkliche Highlights für eine bessere Note fehlen. Für zwischendurch ist er ganz ok.
Orgulas
27.12.2004 23:17 Uhr
Ganz nett. Aber den Trailer anzuschauen ist weitestgehend auch ausreichend.

11 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]