The Movie Community HomeLetzer Film Donnerstag, 17. Oktober 2019  15:15 Uhr  Mitglieder Online3
Sie sind nicht eingeloggt

Cane e gatto (IT 1982)

Cat and Dog (US 1982)
Bud, der Ganovenschreck (DE 1982)


Genre      Comedy / Crime
Regie    Bruno Corbucci ... 
Buch    Bruno Corbucci ... 
Mario Amendola ... 
Darsteller    Bud Spencer ... 
Tomas Milian ... 
Marc Lawrence ... 
Margherita Fumero ... 
Studio    El Pico S.A. ... 
 
Agent Fox
 
Wertungen61
Durchschnitt
5.00 
     Meine Wertung
[Prognose] [Werten]


DVD-Erscheinungstermin:
07.08.2003



11 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]

thomasf80
03.09.2016 23:41 Uhr
Ich will ja niemandem ans Bein pinkeln, aber könnte man diese Diskussion (falls eine Weiterführung erwünscht ist) bitte ins Off-Topic legen?
Eiskalt
03.09.2016 23:36 Uhr
Ich kann Keyzer's Meinung gut nachvollziehen. Ich finde es nicht richtig einfach das Punktesystem von anderen Foren mit Score 11 zu vergleichen und dann umzurechnen. Das funktioniert einfach nicht... Außerdem gibt es neben den Punkten auch Stichworte wie "gut", "sehr gut" usw... die die bedeutung der Zahlen -1 bis 11 hervorragend erklären.

Hier geht es nicht darum dich fertig zu machen oder sonst was, sondern eher darum, dass man als Mitglied Respekt hat und auch manche Dinge die nicht wichtig, oder sogar kleinlich vorkommen ernst nimmt. Denn die Kleinlichkeit und die Liebe zu Filmen ist Score11.
ayla
02.09.2016 18:43 Uhr
Ich bin jetzt dabei dies zu ändern.

Es ist genau der selbe Grund wie bei dem Fall, der schon mal thematisiert wurde.
Ich mach das schon alles...keine Sorge.
Dauert nur manchmal etwas.
Da ich meine Wertungen mit den Wertungen aus anderen Foren abchecken muss.
Bei einer anderen Plattform gibt es das Wertungsprinzip 1-6 / Wenn ich dort mit goodwill 5 Punkte für Bud gebe, lege ich hier also 9 Punkte an.
Muss im nachhinein aber kontrollieren, ob das überhaupt hinkommt.
In dem Fall eben nicht.

Mir ist es zunächst wichtig, dass ich hier meinen geschrieben Senf hinzugebe...die Wertungen mache ich im Grunde kurze Zeit später.

Ich finde es ur leider etwas beschämend, um das mal so auszudrücken, dass man hier jedesmal schräg angemacht wird, wenn hier und da mal was nicht 100%ig hinhaut.
Ich bin z.B. Spencer-Fan.
Da kann ich schonmal eine rosarote Brille aufhaben und aus persönlchen Gründen aufwerten.
So dass meine Meinung im Text nicht ganz identischt mit der Punktewertung übereinstimmt.

Keine Sorge, dass trifft hier NICHT zu.
Und bei anderen Filmen auch nicht.
Ich finde es aber schade, dass gewisse Wertungen (von mir) mit Argusaugen betrachtet werden und immer wieder so scharf kritisiert werden.
Kommt mir langsam ziemlich seltsam vor...

beste Grüße
KeyzerSoze
02.09.2016 12:15 Uhr - Letzte Änderung: 02.09.2016 um 12:28
Falsche Wertungen verzerren nunmal den Durchschnitt und die Wertung wurde noch immer nicht geändert und wenn so etwas durch den Fakefinder auffällt müssen wir das eben ansprechen und es ist ja leider nicht das erste Mal, dass du diesbezüglich auffällst.
ayla
01.09.2016 20:34 Uhr - Letzte Änderung: 01.09.2016 um 20:34
Auch hier,
Nun sei mal nicht so ungeduldig.
Eins nach dem anderen...
Du kannst die korekkte Weretung schon gleich einsehen.
(gott, wie du abgehst ;-) )

Ich habe dae schon mein System.
Vielseher
01.09.2016 11:04 Uhr
Die "9 Punkte" sind leider nicht zu sehen.
KeyzerSoze
01.09.2016 10:04 Uhr - Letzte Änderung: 01.09.2016 um 10:04
Auch hier, "nur passabel" und dennoch 9 Punkte?
ayla
31.08.2016 16:31 Uhr
Nun gut, diese Plattform hier ist ja nicht gerade für bekannt, Bud Spencer in den Himmel zu loben.
Aber hier teile ich ein Stück weit die durchschnittlichen Kritiken.

Die Musik war so weit klasse.
Ansonsten ein normaler Spencer-Film.

Leider hat der Film keine spannende Story zu bieten.

Hier fehlt Bud Spencer nicht nur ein passabler Partner, sondern auch ein guter Gegenspieler.
So dass der Film insgesamt nur passabel ist, da es auch zu wenig Witz und Kloppereien hat.
blingblaow
16.11.2007 21:54 Uhr / Wertung: 6
etwa gleiche meinung wie mountie, netter buddy film aber etwas zuviel handlung [ja manchmal kann einem film genau das schaden ;-)] die ein oder andere prügelei gibt's auch aber insgesammt wohl eher ein schwächerer film des dicken mannes...
mountie
26.05.2006 17:35 Uhr
Na gut, lange nicht so gut, wie fast alles andere was Bud Spencer gemacht hat. Trotzdem ist er nunmal in der guten, alten Spencer-Tradition gemacht. Natürlich wollen wir auch ein tolles Drumherum, aber das Kernstück eines fast jeden Spencer o. Hill Filmes sind die Raufereien... und da sind ein paar gute dabei. Also nicht soooo schlecht.
Fox
Bud Spencer

11 Meinungen   [Ihre Meinung zu diesem Film]